Glasgow Rangers

Alles zu ausländischen Ligen, Europapokal usw.

Glasgow Rangers

Beitragvon BaerlinerHerthaFan » Freitag 13. Juli 2012, 15:42

Tja, nun ist es offiziel. Der Traditionsclub aus Schottland, die Glasgow Rangers, müssen nach Insolvenz nun in Liga 4 neu anfangen.
So schnell kann es gehen, wenn man sich extrem überschuldet. Glaube dass ist wirklich die Angst jedes Fußballfans, dass sowas seinem Verein passiert.
Traurig wie ein Verein der soviele nationale Meistertitel gewonnen hat wie keine andere Mannschaft in der Welt (laut Wiki :)) wohl so kaputt gewirtschaftet wurde. Dafür wird es für Jahre leider kein Old Firm mehr geben. Schade.
Benutzeravatar
BaerlinerHerthaFan
 
Beiträge: 3727
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:51
Wohnort: Berlin

Re: Glasgow Rangers

Beitragvon Spreepirat » Freitag 13. Juli 2012, 15:54

Da war jemand schneller als ich.
Man beachte dabei auch die Feinheiten, dass es die Clubs der 1.Schottischen Liga waren, die die Rangers zunächst mal aus der 1.Liga ausgeschlossen hatten. Ein Vorgang der zum Glück in Deutschland nicht möglich wäre.
Also mindestens 3 Jahre ohne die Mutter aller Derbies...
Wirklich traurig.
Nichts ist für die Ewigkeit
Benutzeravatar
Spreepirat
Moderator
 
Beiträge: 5986
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:10

Re: Glasgow Rangers

Beitragvon BenniHertha » Mittwoch 15. August 2012, 12:08

Ich empfinde die Strafe als "gerecht" und als deutliches Zeichen an alle weiteren Vereine in der SPL.
Wenn das so ausufert wie in England, Spanien, Italien und auch teilweise in Deutschland (Schalke,..), dann Gute Nacht für die eh schon niveauschwache SPL.
Klar gibt es Traditionsvereine wie die Hearts, Aberdeen und eben Celtic, Rangers etc.
Aber international war da doch schon seit Jahren nichts mehr (im Vergleich zu glorreichen Zeiten) drin...leider.

Selbst zu Jörg Albertz-Zeiten oder auch als Stefan Klos für den Club spielte, waren die Rangers kaum international beachtet.
Als Advocaat dann kam, schwenkte das Blatt komplett um - ab da kam der Niedergang (vor allem wirtschaftlich).

Schade eigentlich, da ich Celtic früher nur wegen Larsson, Nakamura mochte und eher den Rangers die Daumen drückte wenn ich im Ex-DSF die internationale Fussballshow "LaOla" und somit auch die Zusammenfassung der SPL geschaut habe. :P
Die Rangers hatten es selbst in der Hand ordentlich, mit ihren damaligen Teilerfolgen (sprich um `98 rum) erfolgreich zu wirtschaften.
Stattdessen pumpte man überall, ohne Plan B, Geld hinein, was man die letzten Jahre nicht mehr einnahm.

Bin mir sicher, dass die Blauen es wieder schaffen. Dauert halt nur etwas und hoffentlich wird danach seriöser geführt.
Der Verein und die Fans haben das verdient!
Bild

BEMITLEIDENSWERTE FORUMTROLLE GANZ EINFACH IGNORIEREN..(Name anklicken, ignorieren, fertig)
Benutzeravatar
BenniHertha
 
Beiträge: 280
Registriert: Samstag 3. März 2012, 16:16

Re: Glasgow Rangers

Beitragvon Faktor1 » Sonntag 19. August 2012, 11:33

Die Glasgow Rangers haben einen Zuschauerweltrekord aufgestellt.
Zu Ihren ersten Spiel in der 4. schottischen Liga kamen sage und schreibe fast 50.000 Zuschauer !!!
Das Spiel endete 5:1 für die Rangers.
Das Schienbein ist das Körperteil, mit dem man auch im Dunkeln Möbel findet.
Benutzeravatar
Faktor1
 
Beiträge: 1554
Registriert: Samstag 21. Januar 2012, 21:32

Re: Glasgow Rangers

Beitragvon Moep_BSC » Sonntag 19. August 2012, 12:38

ob das bei den Bayern auch passieren würde? die streiten ja immer ab, Erfolgsfans zu sein, aber in der Situation würde sich das wohl ändern ;)
Moep_BSC
Moderator
 
Beiträge: 5928
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 22:27

Re: Glasgow Rangers

Beitragvon HerthasNordlicht » Sonntag 19. August 2012, 16:48

Faktor1 hat geschrieben:Die Glasgow Rangers haben einen Zuschauerweltrekord aufgestellt.
Zu Ihren ersten Spiel in der 4. schottischen Liga kamen sage und schreibe fast 50.000 Zuschauer !!!
Das Spiel endete 5:1 für die Rangers.

Respekt!
Hertha BSC - Meine Stadt - Mein Verein
HerthasNordlicht
 
Beiträge: 503
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 17:02

Re: Glasgow Rangers

Beitragvon truckmikki » Sonntag 19. August 2012, 18:09

Faktor1 hat geschrieben:Die Glasgow Rangers haben einen Zuschauerweltrekord aufgestellt.
Zu Ihren ersten Spiel in der 4. schottischen Liga kamen sage und schreibe fast 50.000 Zuschauer !!!
Das Spiel endete 5:1 für die Rangers.



Bin mal gespannt, was die fuer nen Zuschauerschnitt ueber die ganze saison hinlegen.....wird bestimmt auch nen neuer rekord!
Aber eins, aber eins, das bleibt besteh'n,
Blau-Weisse Hertha wird nie untergeh'n
Benutzeravatar
truckmikki
 
Beiträge: 3221
Registriert: Sonntag 18. Dezember 2011, 13:16
Wohnort: Berlin

Re: Glasgow Rangers

Beitragvon TiTaN1892 » Mittwoch 22. August 2012, 09:42

Hauptsache, die Rangers sind schnell wieder oben. Denn das Derby schlecht hin, möchte ich nicht soooo lange missen. :( ;)
Benutzeravatar
TiTaN1892
 
Beiträge: 1937
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 17:50

Re: Glasgow Rangers

Beitragvon Moep_BSC » Mittwoch 22. August 2012, 13:45

TiTaN1892 hat geschrieben:Hauptsache, die Rangers sind schnell wieder oben. Denn das Derby schlecht hin, möchte ich nicht soooo lange missen. :( ;)


das große Derby steigt doch schon in eineinhalb Wochen ;)
Moep_BSC
Moderator
 
Beiträge: 5928
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 22:27


Zurück zu Internationaler Fußball