FC St. Pauli

Was passiert sonst noch?

FC St. Pauli

Beitragvon Herthahund » Mittwoch 6. November 2013, 12:50

En varm velkomst hjem, Per!
Benutzeravatar
Herthahund
 
Beiträge: 2326
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 16:45

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Moep_BSC » Mittwoch 6. November 2013, 15:31

Trainer will am Saisonende gehen, also wird er entlassen. kommt mir bekannt vor ;)
Moep_BSC
Moderator
 
Beiträge: 5928
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 22:27

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Herthahund » Mittwoch 6. November 2013, 16:18

Nur, dass das bei uns umgekehrt war...
En varm velkomst hjem, Per!
Benutzeravatar
Herthahund
 
Beiträge: 2326
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 16:45

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Moep_BSC » Mittwoch 6. November 2013, 16:35

Herthahund hat geschrieben:Nur, dass das bei uns umgekehrt war...


hm? wie denn umgekehrt?
Moep_BSC
Moderator
 
Beiträge: 5928
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 22:27

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Herthahund » Mittwoch 6. November 2013, 16:42

Vielleicht nicht umgekehrt, aber doch deutlich anders. Frontzeck hat intern erklärt, dass er nicht über die Saison hinaus verlängern würde und ist daraufhin und deswegen gekündigt worden. Babbel hat öffentlich erklärt, dass er nicht verlängern würde, ohne dass das vorher intern klar war, dann gab es den bekannten Streit darum, wer nun der Lügner sei und wegen diesem Streit ist Babbel entlassen worden, nicht wegen der Erklärung, nicht verlängern zu wollen.
En varm velkomst hjem, Per!
Benutzeravatar
Herthahund
 
Beiträge: 2326
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 16:45

Re: FC St. Pauli

Beitragvon miper » Mittwoch 6. November 2013, 16:42

Bei uns wollte der Verein sofort verlängern und der Trainer erst in der Winterpause reden (und nicht verlängern), bei Pauli wollte der Trainer jetzt verlängern und der Verein erst in der Winterpause reden mit den Ergebnissen der kompletten Hinrunde. So jedenfalls Spiegel - Online. Die Pauli - Fans, die ich kenne, sind jedenfalls entsetzt.
miper
 
Beiträge: 139
Registriert: Montag 18. Juli 2011, 21:06

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Herthahund » Mittwoch 6. November 2013, 16:56

En varm velkomst hjem, Per!
Benutzeravatar
Herthahund
 
Beiträge: 2326
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 16:45

Re: FC St. Pauli

Beitragvon herthamichi » Mittwoch 6. November 2013, 22:17

Also Verein und Frontzeck wollten ursprünglich wohl beide eher verlängern.

Da man sich aber über den Zeitpunkt der Verlängerungsgespräche nicht einigen
konnte, ist Frontzeck nun sofort entlassen worden. Sachen gibt´s. :lol: :lol:

Dabei überrascht erst der Frontzeck den Verein und dann überrascht der Verein ihn. :lol:

Da fragt man sich, wer hier eigentlich der größere Tollpatsch ist, der Verein oder
Frontzeck?. :P

Wenn man aber hört, dass Frontzeck dem Verein quasi ein Ultimatum gestellt
hat, dann tickt er wohl auch nicht mehr ganz richtig und hat sich hier schwer
verzockt. :mrgreen:

Als ob er da nicht noch sechs Wochen bis zur Winterpause hätte abwarten können. 8-)

Edit: Das fällt mir gerade ein: Im Hertha - Fall mit Babbel dauerte die ganze geplante Verlängerungs - Geschichte
viel zu lange; in diesem Fall bei St. Pauli sollte/konnte sie aus Frontzeck - Sicht nicht schnell genug kommen.
Das Ergebnis bleibt in beiden Fällen gleich: Der Trainer ist weg. :lol: :mrgreen:


http://www.spiegel.de/sport/fussball/2- ... 32098.html
herthamichi
 
Beiträge: 4749
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:50

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Käp71 » Samstag 9. November 2013, 14:41

....wobei Frontzeck bestimmt noch mal irgendwo auftauchen wird.
Erstmal nicht absteigen - dann Pokalfinale und dann erst Spaß in Europa. In der Reihenfolge!
Käp71
 
Beiträge: 4995
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

Re: FC St. Pauli

Beitragvon truckmikki » Samstag 9. November 2013, 20:22

Eins kann man evtl. draus lernen:
Es gab kein wochenlanges Hickhack, keine ellenlangen Diskussionen in der Tagespresse, obwohl ganz sicher hinter den Kulissen die Ka.... schon am dampfen war!
Medienmaessig also ne Top-Professionelle Sache !!!
Nur mal zum Vergleich den HSV nehmen....gleiche Stadt, gleiches Medieninteresse (gleiche Blaetter) aber 100% anders gelaufen!


Ob es gut oder schlecht fuer den Verein ist, muss die Zeit zeigen. St. Pauli war ja mit Frontzeck soooooo unerfolgreich auch grad wieder nicht, als das man unbedingt die Notbremse haette ziehen muessen!
Aber eins, aber eins, das bleibt besteh'n,
Blau-Weisse Hertha wird nie untergeh'n
Benutzeravatar
truckmikki
 
Beiträge: 3221
Registriert: Sonntag 18. Dezember 2011, 13:16
Wohnort: Berlin

Re: FC St. Pauli

Beitragvon herthamichi » Samstag 9. November 2013, 21:03

Richtig, sportlich ist ihm auch aktuell nichts negativ anzulasten, andererseits fehlen schlagende Argumente
pro Vertragsverlängerung zu diesem Zeitpunkt der Saison. 19 Punkte sind okay, aber nicht grandios, die
Leistungen schwanken stark.

Berücksichtigt man noch seine Verdienste in der Vorsaison bei dem taumelnden Kiezclub und sein an sich
angenehmes Wesen, dann ist sein Ende aus menschlicher Sicht sicher traurig.

Doch Sportchef und Präsidium die Pistole auf die Brust zu setzen, war aber eine Schnaps - Idee des Trainers.
Deshalb war die Entlassungs - Entscheidung die logische Folge der Ereignisse und genau so alternativlos
wie bei Babbel damals.
herthamichi
 
Beiträge: 4749
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:50

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Käp71 » Montag 11. November 2013, 18:32

Irgendwas hat da nicht gepasst. Ich denke, dass sich Pauli nach oben orientieren möchte und Sorge hatte, dass Frontzeck "locker lassen" könnte. Lieber in dieser (nicht so stark wirkenden) Liga2-Saison noch was nach oben probieren.
Erstmal nicht absteigen - dann Pokalfinale und dann erst Spaß in Europa. In der Reihenfolge!
Käp71
 
Beiträge: 4995
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Zauberdrachin » Montag 11. November 2013, 21:35

Erinnert mich an was, ist zumindest ähnlich ...
Somit steigt Pauli über die Relis ab, nach ein zwei weiteren Trainerwechseln ...
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Käp71 » Dienstag 12. November 2013, 11:10

Zauberdrachin hat geschrieben:Erinnert mich an was, ist zumindest ähnlich ...
Somit steigt Pauli über die Relis ab, nach ein zwei weiteren Trainerwechseln ...


Hallt da noch was nach? ;)
Erstmal nicht absteigen - dann Pokalfinale und dann erst Spaß in Europa. In der Reihenfolge!
Käp71
 
Beiträge: 4995
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

Re: FC St. Pauli

Beitragvon Quinnter » Dienstag 16. Dezember 2014, 14:59

Zettel Ewald is back :lol:

Meggle nach nur 3 Monaten raus und jetzt Sporti :shock:
Quinnter
 
Beiträge: 1311
Registriert: Samstag 7. April 2012, 20:02

Nächste

Zurück zu Fußball in Deutschland