FC Bayern München

Was passiert sonst noch?

FC Bayern München

Beitragvon staflip » Donnerstag 2. Juni 2011, 06:58

Neuer verpflichtet, Rafinha verpflichtet, Lahm geht wieder über links und für die Zentrale soll Boateng kommen. Dazu ist man intensiv an Vidal dran, der dann zusammen mit Schweinsteiger ein ziemlich starkes DM bilden kann. Mit den neuen Spieler hat Bayern definitiv das Potenzial international was zu reißen. National dürfte es diese Saison wahrscheinlich wieder zur Meisterschaft reichen und im Pokal auch ziemlich weit gehen. Die einzige Frage ist halt, ob, wie und vor allem wie schnell sie Heynckes Phylosophie umsetzen können.
Gemeinsam werden wir wieder siegreich sein
Hertha BSC Traditionsverein
Trauer, Freude, Frust spürn wir Jahr für Jahr
Doch am Ende sind wir wieder für dich da
Benutzeravatar
staflip
Moderator
 
Beiträge: 4653
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 16:17
Wohnort: Berlin

Re: FC Bayern München

Beitragvon Hensy » Donnerstag 2. Juni 2011, 09:20

http://www.bayernkurve.de/forum/thread, ... neuer.html

einfach ma bissle durchlesen :D is schon krass was da so für geistiger durchfall geschrieben wird :D
Benutzeravatar
Hensy
 
Beiträge: 76
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 11:16

Re: FC Bayern München

Beitragvon Amir92 » Donnerstag 2. Juni 2011, 11:52

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich es gut finde, wie sich bayern im moment verstärkt... ganz besonders wegen dem internationalem geschäft. nichts desto trotz fehlt uns in deutschland ein zweites "großes" team, das dem fc bayern jedes jahr paroli bieten kann, das neben dem fc bayern jedes jahr als titelfavorit gehandelt wird.
so wies z.b. in spanien ist mit real und barca.... mich stört beim fc bayern einfach diese selbstverständlichkeit, alles und jeden bekommen zu können...
Berlin ist meine Stadt!
Hertha mein Verein!
Es kann kommen wer/was will!
Ick werde immer zu meiner Hertha stehen!!!
Benutzeravatar
Amir92
 
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 24. Mai 2011, 04:53
Wohnort: Berlin-Wannsee

Re: FC Bayern München

Beitragvon Spreepirat » Donnerstag 2. Juni 2011, 11:55

Naja, mit dieser Diskussion war doch zu rechnen.
Und stellenweise haben sie ja sogar Recht mit ihren Argumenten.
Nachdem ja mehr oder weniger offiziell war, dass man sich um NEuer bemühen würde, konnte van Gaal Kraft eigentlich gar nicht mehr zur NR1 aufbauen. Damit hat er streng gesehen, die Interessen des FCB untergraben. Denn wie sollte man der Öffentlichkeit einen Wechsel von Neuer verkaufen, wenn man einen starken Kraft im Tor hat?

Uns soll es egal sein. Jetzt hält der Kraft halt sein Tor in Berlin sauber ;-)

Edit:
Diese "Selbstverständlichkeit" haben sich die Bayern über Jahrzehnte erarbeitet. Vielleicht waren sie einfach ein wenig wacher, wenn andere Vereine geschlafen haben.
Nichts ist für die Ewigkeit
Benutzeravatar
Spreepirat
Moderator
 
Beiträge: 5996
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:10

Re: FC Bayern München

Beitragvon rolexronny » Donnerstag 2. Juni 2011, 12:34

Hensy hat geschrieben:http://www.bayernkurve.de/forum/thread,116,53,manuel+neuer.html

einfach ma bissle durchlesen :D is schon krass was da so für geistiger durchfall geschrieben wird :D





auweia da is noch weniger fussballerisches wissen im spiel, wie in unserem forum :lol: , der eine is gut, warum bringt jupp nicht den adler mit, ich lach mich kaputt
rolexronny
 
Beiträge: 294
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 21:50
Wohnort: Wemding

Re: FC Bayern München

Beitragvon rolexronny » Dienstag 7. Juni 2011, 23:16

mancity will 20 mio für JB, ick könnte immer noch heulen, die kohle hätten auch wir kassieren können, ob er es wert ist sei dahin gestellt, die bayern wollen ihn unbedingt
rolexronny
 
Beiträge: 294
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 21:50
Wohnort: Wemding

Re: FC Bayern München

Beitragvon herthamichi » Mittwoch 8. Juni 2011, 00:50

rolexronny hat geschrieben:mancity will 20 mio für JB, ick könnte immer noch heulen, die kohle hätten auch wir kassieren können, ob er es wert ist sei dahin gestellt, die bayern wollen ihn unbedingt


Dann heul Dich mal beim ehemaligen Trainer Falko Götz in Vietnam oder sonst wo, wo er ist, aus. ;)
herthamichi
 
Beiträge: 4806
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:50

Re: FC Bayern München

Beitragvon shin6 » Mittwoch 8. Juni 2011, 07:38

Jaja, so kann es gehen :). Naja, ich erinnere mich jedenfalls noch gut daran, dass ich froh war, dass die beiden Boatengs endlich weg waren.
Benutzeravatar
shin6
 
Beiträge: 3141
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 16:46

Re: FC Bayern München

Beitragvon herthamichi » Freitag 10. Juni 2011, 00:46

Oh, oh, Miro Klose, von Bayern statt zu Champions-Leagisten zum Irrenhaus Europas. :shock: :cry:
http://www.spiegel.de/sport/fussball/0, ... 49,00.html
herthamichi
 
Beiträge: 4806
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:50

Re: FC Bayern München

Beitragvon Treffsicher » Samstag 11. Juni 2011, 14:41

Die Fußball Zeit von Miroslav scheint ein negatives Ende zu nehmen!Schuld selber sage ich da nur!
Treffsicher
 

Re: FC Bayern München

Beitragvon Spreepirat » Sonntag 12. Juni 2011, 10:16

herthamichi hat geschrieben:Oh, oh, Miro Klose, von Bayern statt zu Champions-Leagisten zum Irrenhaus Europas. :shock: :cry:
http://www.spiegel.de/sport/fussball/0, ... 49,00.html


Immerhin lässt er sich seine Zwangsjacke fürstlich bezahlen ;-)
Nichts ist für die Ewigkeit
Benutzeravatar
Spreepirat
Moderator
 
Beiträge: 5996
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:10

Re: FC Bayern München

Beitragvon rolexronny » Montag 13. Juni 2011, 09:46

http://de.wikipedia.org/wiki/Irriducibili_Lazio


na da wird er mit sicherheit spaß haben, ick hab mal ende der 90. jahre, als dit mit die ultras hoch kam nen bericht gesehen und da ging es auch um die Irriducibili, den find ich aber nicht. da wollte der verein thuram verpflichten das wollten die ultras aber nicht, weil der schwarz ist, dann sind sie mit steine bewaffnet beim training aufgetaucht und wollten mit den spielern reden warum die so scheisse spielen, ob der miro da mal nicht nen fehler gemacht hat, die stammplatzgarantie hätte er auch in der halben BL haben können,naja. muss er wissen
rolexronny
 
Beiträge: 294
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 21:50
Wohnort: Wemding

Re: FC Bayern München

Beitragvon rolexronny » Montag 13. Juni 2011, 09:54

rolexronny
 
Beiträge: 294
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 21:50
Wohnort: Wemding

Re: FC Bayern München

Beitragvon Spreepirat » Montag 13. Juni 2011, 10:41

An der sportlichen Herausforderung kann es wahrlich nicht liegen. Daran, dass Italien der Traum eines jeden Profispielers ist auch nicht. Bleiben die kolportierten 9 Mios nette , die Klose für seinen Vetrag bekommt.
Eigentlich schade, denn man sollte meinen, dass er in seiner Laufbahn schon genug verdient hat. Aber gut, jeder ist seines Glückes Schmied. Er wird wissen, was er da macht
Man kann ihm nur wünschen, dass seine polnischen Wurzeln ihm bei diesen "Fans" nicht zum Verhängnis werden.
Nichts ist für die Ewigkeit
Benutzeravatar
Spreepirat
Moderator
 
Beiträge: 5996
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:10

Re: FC Bayern München

Beitragvon rolexronny » Montag 13. Juni 2011, 12:05

rolexronny
 
Beiträge: 294
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 21:50
Wohnort: Wemding

Nächste

Zurück zu Fußball in Deutschland