Karlsruher SC

Was passiert sonst noch?

Karlsruher SC

Beitragvon bluewhite » Donnerstag 12. Mai 2011, 21:02

KSC
bluewhite
 
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 22:40

Re: Karlsruher SC

Beitragvon staflip » Donnerstag 12. Mai 2011, 22:09

Wenn Osnabrück in Ingolstadt patzt, bleiben sie drin. Ansonsten muss ein Sieg her um nicht auf dem Relegations- bzw. unter ganz schlechten Umständen sogar auf dem direkten Abstiegsplatz zu landen. Wobei ich heute auch wieder gelesen hab, dass es um 1860 nicht allzu gut stehen soll. Und bei Insolvenz droht ja dann der Zwangsabstieg. Nur ist die Frage, ob das den 2.ligisten oder den 3.ligisten begünstigt... Fragen über Fragen.
Gemeinsam werden wir wieder siegreich sein
Hertha BSC Traditionsverein
Trauer, Freude, Frust spürn wir Jahr für Jahr
Doch am Ende sind wir wieder für dich da
Benutzeravatar
staflip
Moderator
 
Beiträge: 4622
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 16:17
Wohnort: Berlin

Re: Karlsruher SC

Beitragvon Treffsicher » Freitag 13. Mai 2011, 06:45

Hoffentlich schaffen sie es!
Treffsicher
 

Re: Karlsruher SC

Beitragvon Ole_Pinguin » Freitag 13. Mai 2011, 08:54

Nö ich hoffe sehr das Karlsruhe absteigt!
Echt peinlich was hier abläuft. HIER wrid ein Beitrag sofort freigegeben, im Forums-Thread muß der Beitrag erst freigeschaltet werden...soviel zur Meinungsfreiheit! Leute Leute... Kritische Beiträge werden gar nicht erst veröffentlicht :(
Ole_Pinguin
 
Beiträge: 183
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 08:23

Re: Karlsruher SC

Beitragvon Treffsicher » Freitag 13. Mai 2011, 10:37

Ole_Pinguin hat geschrieben:Nö ich hoffe sehr das Karlsruhe absteigt!

So was können auch nur Leute von sich geben,die mit dem zweiten Fussball Herz nach der Wuhlheide sehen :evil:
@Ole_Pinguin
Du fällst ja gleich wieder negativ auf!Das kann ja mit dir hier noch heiter werden :?
Treffsicher
 

Re: Karlsruher SC

Beitragvon staflip » Freitag 13. Mai 2011, 10:54

Geht das schon wieder los hier? Lass ihm doch seine Meinung. Mein Gott, es mag halt nicht jeder die Freundschaft oder supportet den KSC. Na und? Ich respektier doch auch jedem seine Meinung zu anderen Vereinen und verurteile nicht gleich jeden, nur weil er mit Pauli, Bremen, Lautern oder sonst welchen Vereinen sympathisiert. Spar dir doch einfach mal deine unqualifizierten Kommentare und schreib nur dann etwas, wenn es auch Relevanz hat.

Ich für meinen Teil denke, dass der KSC stark genug ist, den Klassenerhalt aus eigener Kraft zu schaffen. Für Union geht es am Sonntag um nix mehr. Ich denke/hoffe nicht, dass die noch volle Pulle gegenhalten. Ich würde den KSC nächstes Jahr gern wieder in der Alten Försterei supporten.
Gemeinsam werden wir wieder siegreich sein
Hertha BSC Traditionsverein
Trauer, Freude, Frust spürn wir Jahr für Jahr
Doch am Ende sind wir wieder für dich da
Benutzeravatar
staflip
Moderator
 
Beiträge: 4622
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 16:17
Wohnort: Berlin

Re: Karlsruher SC

Beitragvon Käp71 » Freitag 13. Mai 2011, 10:58

staflip hat geschrieben:Geht das schon wieder los hier? Lass ihm doch seine Meinung. Mein Gott, es mag halt nicht jeder die Freundschaft oder supportet den KSC. Na und? Ich respektier doch auch jedem seine Meinung zu anderen Vereinen und verurteile nicht gleich jeden, nur weil er mit Pauli, Bremen, Lautern oder sonst welchen Vereinen sympathisiert. Spar dir doch einfach mal deine unqualifizierten Kommentare und schreib nur dann etwas, wenn es auch Relevanz hat.

Ich für meinen Teil denke, dass der KSC stark genug ist, den Klassenerhalt aus eigener Kraft zu schaffen. Für Union geht es am Sonntag um nix mehr. Ich denke/hoffe nicht, dass die noch volle Pulle gegenhalten. Ich würde den KSC nächstes Jahr gern wieder in der Alten Försterei supporten.


Vielleicht freut es sie ja, wenn sie den KSC verhauen, weil sie Hertha damit ärgern können.
Erstmal nicht absteigen - dann Pokalfinale und dann erst Spaß in Europa. In der Reihenfolge!
Käp71
 
Beiträge: 4993
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

Re: Karlsruher SC

Beitragvon Ole_Pinguin » Freitag 13. Mai 2011, 11:10

Treffsicher hat geschrieben:
Ole_Pinguin hat geschrieben:Nö ich hoffe sehr das Karlsruhe absteigt!

So was können auch nur Leute von sich geben,die mit dem zweiten Fussball Herz nach der Wuhlheide sehen :evil:
@Ole_Pinguin
Du fällst ja gleich wieder negativ auf!Das kann ja mit dir hier noch heiter werden :?


Vollkommen richtig erkannt Treffi! Mein zweites Fussballherz schlägt für unseren zweiten Berliner Klub im Profifussball. Wenn Du damit ein Problem hast dann kann ich Dir auch nicht helfen.
Ich wünsche mir einfach das Osnabrück drin bleibt, das geht aber nur wenn Karlsruhe noch runterrutscht. Karlsruhe ist mir völlig egal.
Sicher geht es für Union um nicht mehr viel, aber ich hoffe doch das sie sich sportlich verhalten und sich nicht hängenlassen. Wäre nämlich für die anderen sich noch im Abstiegskampf befindlichen Vereine ein Unding.
Zuletzt geändert von Ole_Pinguin am Freitag 13. Mai 2011, 11:12, insgesamt 1-mal geändert.
Ole_Pinguin
 
Beiträge: 183
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 08:23

Re: Karlsruher SC

Beitragvon Ole_Pinguin » Freitag 13. Mai 2011, 11:11

Käp71 hat geschrieben:
staflip hat geschrieben:Geht das schon wieder los hier? Lass ihm doch seine Meinung. Mein Gott, es mag halt nicht jeder die Freundschaft oder supportet den KSC. Na und? Ich respektier doch auch jedem seine Meinung zu anderen Vereinen und verurteile nicht gleich jeden, nur weil er mit Pauli, Bremen, Lautern oder sonst welchen Vereinen sympathisiert. Spar dir doch einfach mal deine unqualifizierten Kommentare und schreib nur dann etwas, wenn es auch Relevanz hat.

Ich für meinen Teil denke, dass der KSC stark genug ist, den Klassenerhalt aus eigener Kraft zu schaffen. Für Union geht es am Sonntag um nix mehr. Ich denke/hoffe nicht, dass die noch volle Pulle gegenhalten. Ich würde den KSC nächstes Jahr gern wieder in der Alten Försterei supporten.


Vielleicht freut es sie ja, wenn sie den KSC verhauen, weil sie Hertha damit ärgern können.


Das gilt vielleicht für eine Teil der Fans, aber der Mannschaft ist das doch wohl völlig egal.
Ole_Pinguin
 
Beiträge: 183
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 08:23

Re: Karlsruher SC

Beitragvon staflip » Freitag 13. Mai 2011, 11:28

Ole_Pinguin hat geschrieben:Ich wünsche mir einfach das Osnabrück drin bleibt, das geht aber nur wenn Karlsruhe noch runterrutscht.

Ist so nicht ganz richtig, da sie noch die Chance durch die Relegation hätten.
Gemeinsam werden wir wieder siegreich sein
Hertha BSC Traditionsverein
Trauer, Freude, Frust spürn wir Jahr für Jahr
Doch am Ende sind wir wieder für dich da
Benutzeravatar
staflip
Moderator
 
Beiträge: 4622
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 16:17
Wohnort: Berlin

Re: Karlsruher SC

Beitragvon Ole_Pinguin » Freitag 13. Mai 2011, 11:49

staflip hat geschrieben:
Ole_Pinguin hat geschrieben:Ich wünsche mir einfach das Osnabrück drin bleibt, das geht aber nur wenn Karlsruhe noch runterrutscht.

Ist so nicht ganz richtig, da sie noch die Chance durch die Relegation hätten.


Naja, aber wenn mich meine Erinnerung nicht trügt sahen in den letzten Jahren seit Wiedereinführung der Relegation die Zweitligisten nie besonders gut aus, da der Unterschied zwischen Tabellenende 2.Liga und Drittligaspitze nunmal nicht groß ist (wenn nicht sogar die Drittligaspitze deutlich besser ist!) und die Drittligisten natürlich mit breiter Brust nach erfolgreicher Saison in die Spiele gehen.
Zuletzt geändert von Ole_Pinguin am Freitag 13. Mai 2011, 13:57, insgesamt 1-mal geändert.
Ole_Pinguin
 
Beiträge: 183
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 08:23

Re: Karlsruher SC

Beitragvon Marcy33 » Freitag 13. Mai 2011, 13:25

Wat is denn mit euch los ? loool
Jeder hat nunmal seine Meinung. Ich fände es sehr gut, wenn Euro-Eddies Club drinne bleibt. Ich selber bin nicht so der grosse KSC-Fan , aber habe da Freunde :)
Genauso drücke Ich dem 1.FC Union die Daumen , habe noch den Schal von damals...Hertha & Unionpower ;)
Es gibt ganz andere Vereine , denen Ich den Abstieg gönne :D
Also schön geschmeidig bleiben Leutz und die Sonne jeniessen ...und den Uffstieg :D
Marcy33
 
Beiträge: 146
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 15:55
Wohnort: Spandowien

Re: Karlsruher SC

Beitragvon Maxwell » Freitag 13. Mai 2011, 16:21

Ole_Pinguin hat geschrieben:Nö ich hoffe sehr das Karlsruhe absteigt!

Pfui! Also aus dir werd ich echt nich schlau.
Maxwell
 
Beiträge: 26
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:39

Re: Karlsruher SC

Beitragvon def » Freitag 13. Mai 2011, 16:27

nun ja... wenn man Herhtafan wird, setzt das wohl nicht voraus, dass man den KSC lieben MUSS bzw. Gelsenkirchen hassen.
Es geht um Hertha, alles andere ist zweitrangig und einem selbst überlassen... ick jedenfalls hoffe sehr, dass der KSC drinne bleibt.
Benutzeravatar
def
Moderator
 
Beiträge: 2364
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 13:43
Wohnort: Berlin

Re: Karlsruher SC

Beitragvon TiTaN1892 » Freitag 13. Mai 2011, 16:33

Man möchte sich nicht ausmalen, was mit dem KSC passiert, wenn sie wirklich runter müssen. Die haben ja in Liga 2 schon jede Saison mit ihre Finanzen zu tun, und ob sie dann die "Mittel" haben, um den direkten Wiederaufstieg zu... Mhhh...
Benutzeravatar
TiTaN1892
 
Beiträge: 1937
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 17:50

Nächste

Zurück zu Fußball in Deutschland