Eintracht Frankfurt

Was passiert sonst noch?

Re: Eintracht Frankfurt

Beitragvon flaschenkind » Montag 23. Mai 2016, 22:10

HERTHA kann stolz sein durch unsere ehemaligen Kovac und ÄBH zum klassenerhalt von EF beigetragen zu haben ... Glückwunsch an EF zum klassenerhalt
„Es gibt nur zwei Vereine an der Spree, Union und Hertha BSC !
Hertha und Union – eine Nation !“
Benutzeravatar
flaschenkind
 
Beiträge: 2087
Registriert: Montag 30. Mai 2011, 14:11

Re: Eintracht Frankfurt

Beitragvon arno85 » Montag 23. Mai 2016, 22:43

Und auf Ben-Hatira und Regäsel (o.E.) nicht? Ersterer hat sogar schon viel Erfahrung mit Relegationsspielen und wurde bestimmt extra dafür geholt.
arno85
 
Beiträge: 1284
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: Eintracht Frankfurt

Beitragvon Der_dicke_Bernie » Dienstag 24. Mai 2016, 08:29

War ja wie Pest und Cholera...
Jetzt halt wieder mit dem Randalemeister, dafür ist die Hackfresse Schäfer weiter in der 2.
Lieber 2:3 gegen Bayern München als 1:6 gegen Paderborn :D
Benutzeravatar
Der_dicke_Bernie
 
Beiträge: 2727
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 20:55
Wohnort: Berlin-Reinickendorf

Re: Eintracht Frankfurt

Beitragvon staflip » Dienstag 24. Mai 2016, 08:47

Das waren gestern effektiv 98 Minuten verschwendete Lebenszeit...
Gemeinsam werden wir wieder siegreich sein
Hertha BSC Traditionsverein
Trauer, Freude, Frust spürn wir Jahr für Jahr
Doch am Ende sind wir wieder für dich da
Benutzeravatar
staflip
Moderator
 
Beiträge: 4622
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 16:17
Wohnort: Berlin

Re: Eintracht Frankfurt

Beitragvon Käp71 » Dienstag 24. Mai 2016, 14:59

Der_dicke_Bernie hat geschrieben:War ja wie Pest und Cholera....Schäfer weiter in der 2.

Das alleine ist es wert...
Erstmal nicht absteigen - dann Pokalfinale und dann erst Spaß in Europa. In der Reihenfolge!
Käp71
 
Beiträge: 4999
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

Re: Eintracht Frankfurt

Beitragvon Moep_BSC » Dienstag 24. Mai 2016, 17:18

shin6 hat geschrieben:Na super, ist Frankfurt doch irgendwie drin geblieben. Nürnberg war aber auch extrem schlecht.
Bitte die Relegation abschaffen.


das hätte ich mir zumindest letzte Saison auch gewünscht, aber diesmal muss man einfach sagen, dass die Nürnberger in der Bundesliga nichts zu suchen gehabt hätten. fast 200 Minuten Spielzeit und nicht ein einziger Torschuss...
Moep_BSC
Moderator
 
Beiträge: 5933
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 22:27

Re: Eintracht Frankfurt

Beitragvon Zauberdrachin » Freitag 27. Mai 2016, 02:19

Moep_BSC hat geschrieben:
shin6 hat geschrieben:Na super, ist Frankfurt doch irgendwie drin geblieben. Nürnberg war aber auch extrem schlecht.
Bitte die Relegation abschaffen.


das hätte ich mir zumindest letzte Saison auch gewünscht, aber diesmal muss man einfach sagen, dass die Nürnberger in der Bundesliga nichts zu suchen gehabt hätten. fast 200 Minuten Spielzeit und nicht ein einziger Torschuss...


Wundert Dich das?
Wie viele Torchancen hatte denn Bremen gegen den Beton von EF gehabt?

Alle Relispiele, egal welche Ligen, haben alle das gleiche Schema: es geht zunächst um Torvermeidung.
Und so sehen die Begegnungen dann auch aus.
Die Aufstiegsspiele zur 3. Liga "toppen" das dann noch ... es geht um zu viel.

Ist einfach nur was für die jeweiligen Fans ...
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: Eintracht Frankfurt

Beitragvon Der_dicke_Bernie » Montag 13. Juni 2016, 11:12

Lieber 2:3 gegen Bayern München als 1:6 gegen Paderborn :D
Benutzeravatar
Der_dicke_Bernie
 
Beiträge: 2727
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 20:55
Wohnort: Berlin-Reinickendorf

Re: Eintracht Frankfurt

Beitragvon Cancun » Samstag 16. Juli 2016, 16:57

Ich bin auf die Eintracht gespannt. Scheint sich gezielt verstärkt zu haben. Die beiden Spanier scheinen sehr gut zu sein.
Cancun
 
Beiträge: 1410
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 07:58
Wohnort: Frankfurt/Main, Neukölln

Re: Eintracht Frankfurt

Beitragvon Zauberdrachin » Sonntag 17. Juli 2016, 04:20

Abwarten.
Sie hatten etwas Glück was man braucht, dass nicht allzu viele Klubs einen MS dringend brauchten und so Hrgota bekamen. Der Abgang von Zambrano muss erstmal kompensiert werden.
Allerdings ist Alex Meier wieder fit.

Mascarell (DM) sehr gut? War an Gijon ausgeliehen, die abgestiegen sind. Und da nicht mal Stammspieler zuletzt.
Vallejo, der junge IV, ist vielversprechend. War Kapitän der zweiten Mannschaft von Real die in der Segundo spielte. Fiel jedoch in der RR zweimal länger wegen MFRen aus.

Sie haben gezielt Spieler geholt ja, verstärkt zumindest in der Breite eher.

Das größere Pfund dürften die Trainer sein.
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Vorherige

Zurück zu Fußball in Deutschland