26.Spieltag: Hertha BSC - Schalke 04

Re: 26.Spieltag: Hertha BSC - Schalke 04

Beitragvon herthamichi » Sonntag 13. März 2016, 01:13

Zauberdrachin hat geschrieben:
@michi:
Streich mal den Satz mit Wolfsburg. ;)


Habe ich im Saison - Thread schon nach dem heutigen Ergebnis gemacht. So kann man sich eben einen Abend
vor einem Spiel in der allgemeinen Einschätzung von Mannschaften irren. Siehe Tippspiel. :roll: :D
herthamichi
 
Beiträge: 4749
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:50

Re: 26.Spieltag: Hertha BSC - Schalke 04

Beitragvon Zauberdrachin » Sonntag 13. März 2016, 01:27

Das Tippspiel lasse ich ja eh schon aus. :lol:

Beide Spiele heute können auch in alle Richtungen ausgehen. Das ist schön spannend.

Viel geiler ist ja wahrlich, dass wir solch Big Points wie am Freitag einfahren diese Saison. 8-)
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: 26.Spieltag: Hertha BSC - Schalke 04

Beitragvon Pat35 » Sonntag 13. März 2016, 02:04

Was für ein geiles Wochenende. Endlich konnte ich mal über meine Kollegen lachen, als ich die langen traurigen Gesichter geschaut habe.
Leider haben wir nicht alle Chancen verwerten können, dann wäre es eine richtige Schmach geworden. Aber egal, drei Punkte gegen Schlacke sind super und meine blau/ weiße Seele ist glücklich. :D
Hertha BSC & TSV Rudow
Pat35
 
Beiträge: 1843
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 14:25
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: 26.Spieltag: Hertha BSC - Schalke 04

Beitragvon peacemaker » Sonntag 13. März 2016, 05:38

Pat35 hat geschrieben:Endlich konnte ich mal über meine Kollegen lachen, als ich die langen traurigen Gesichter geschaut habe.


Bist du Koch? Wenn schon Samstagsarbeit in Gelsenkirchen, dann wär doch Busfahrer der Traumjob gewesen, oder?
Nicht nur die langen Gesichter von Kollegen, sondern ganze Busladungen voll trauriger Gesichter, die man lachend begrüßen könnte: "Na? Schicht im Schacht?"
Schönen Sonntagsspaziergang heute. ;)
"Verstand auf null, Blick auf unendlich." (Gerrie Knetemann)
peacemaker
 
Beiträge: 544
Registriert: Donnerstag 17. Mai 2012, 11:37

Re: 26.Spieltag: Hertha BSC - Schalke 04

Beitragvon Schönwetterfan » Sonntag 13. März 2016, 21:11

Ey wat für eine geile Scheiße! ENDLICH mal wieder diesen Verein geschlagen. Und man konnte im Stadion spüren, wie die Leute sich danach gesehnt haben. Soll jetzt keiner mehr behaupten, wenn es drauf ankommt, verkacken wir. Is´ nich´ so, hat man ja gesehen! :mrgreen:

Appropos gesehen: Irgendwie finde ich blöd, dass man in den Zusammenfassungen von Sportschau und Sportstudio vieles nicht sieht. Also ich habe es ja im Stadion gesehen aber vieles will man später nochmal nachgucken. Z.B. gefühlt andauernd, wenn Schalke ´ne Chance aus dem Spiel vergeigt hatte, gucke ich 2 Sekunden woanders hin, und im nächsten Moment stehen die da zum Freistoß an unserer Strafraumgrenze, und ich weiß nicht, warum. (Ich war auch ziemlich weit oben, von da kann ich nicht alles erkennen.) Und bei den nicht gegebenen Toren wusste ich auch nicht, was los war. War ja sicher alles korrekt, aber würde mich mittels Fernsehen schon manchmal nochmal gern vergewissern.

Aber wen juckt das alles, wenn wir endlich wieder gegen Gelsenkirchen gewonnen haben :?: :lol: :D
Schönwetterfan
 
Beiträge: 722
Registriert: Montag 8. August 2011, 08:24

Re: 26.Spieltag: Hertha BSC - Schalke 04

Beitragvon Franki IV » Montag 14. März 2016, 07:51

Also in der 1ten Hz wirkte Schlacke auf mich zielstrebiger. Hatten sie die Pille ging es relativ schnell mit einem Pass in die Spritze. Gefühlt hatten wir in unserem Gruppe eher das Gefühl, als wenn das 1:0 für Gelsenkirchen fällt.
Es war nicht so wie es auch schon gefühlt war, nämlich, heute kriegen wir auf keinen Fall ein Gegentor, wie Beispielsweise gegen Frankfurt.

In der 2ten Hz, besonders nach dem 2:0, sah es aus wie CL gegen Kreisklasse. Torchancen im 5-Minutentakt. S07 wusste nicht von hinten und vorne ist, waren völlig durcheinander und man flippte völlig aus, weil wir den Sack nicht zugemacht kriegten. So kann man zum Schluss, wenn man ein 1:2 fängt, noch voll in die Grütze steuern. Kalou mal eigensinnig nicht abgebend, der Rest ballert aus allen Lagen und trifft die Bude nicht. Am Ende hätte das auch 2:1 wie 4:0 ausgehen können.

In Summe war die Truppe nach HH nicht wieder zu erkennen. Und wenn man bedenkt, dass wir 4 der letzten 3 Spiele gewonnen haben, Hut ab vor unserer Hertha.

Wie würde die Tabelle aussehen, hätten Gladbach und Mainz nicht gegen Bayern gewonnen. Ist ja so schon unglaublich zu sehen, dass wir an dritter Stelle stehen, aber wenn man bei denen noch 3 Punkte abziehen würde....
(war jetzt ein kleiner Seitenhieb auf all die Jubelstürmer im Stadion, die beim Einblenden der Siege unserer direkten Konkurrenten vor Freude jauchzen und applaudieren)
Möge die Macht mit uns sein.
Franki IV
 
Beiträge: 2037
Registriert: Montag 21. November 2011, 13:55

Re: 26.Spieltag: Hertha BSC - Schalke 04

Beitragvon bcs » Montag 14. März 2016, 14:47

Franki IV hat geschrieben:In Summe war die Truppe nach HH nicht wieder zu erkennen. Und wenn man bedenkt, dass wir 4 der letzten 3 Spiele gewonnen haben, Hut ab vor unserer Hertha.

Wie würde die Tabelle aussehen, hätten Gladbach und Mainz nicht gegen Bayern gewonnen. Ist ja so schon unglaublich zu sehen, dass wir an dritter Stelle stehen, aber wenn man bei denen noch 3 Punkte abziehen würde....
(war jetzt ein kleiner Seitenhieb auf all die Jubelstürmer im Stadion, die beim Einblenden der Siege unserer direkten Konkurrenten vor Freude jauchzen und applaudieren)

1. 4 von letzten 3? :roll:
2. gegen FCB gewinnen wir auch also keine Sorge...
Benutzeravatar
bcs
 
Beiträge: 342
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 13:28

Re: 26.Spieltag: Hertha BSC - Schalke 04

Beitragvon Franki IV » Montag 14. März 2016, 15:18

bcs hat geschrieben:
Franki IV hat geschrieben:In Summe war die Truppe nach HH nicht wieder zu erkennen. Und wenn man bedenkt, dass wir 4 der letzten 3 Spiele gewonnen haben, Hut ab vor unserer Hertha.

Wie würde die Tabelle aussehen, hätten Gladbach und Mainz nicht gegen Bayern gewonnen. Ist ja so schon unglaublich zu sehen, dass wir an dritter Stelle stehen, aber wenn man bei denen noch 3 Punkte abziehen würde....
(war jetzt ein kleiner Seitenhieb auf all die Jubelstürmer im Stadion, die beim Einblenden der Siege unserer direkten Konkurrenten vor Freude jauchzen und applaudieren)

1. 4 von letzten 3? :roll:
2. gegen FCB gewinnen wir auch also keine Sorge...



In der Tat, dass war höhere Mathematik :oops:

(Macht uns aber nun auch wirklich kein anderer nach :D )
Möge die Macht mit uns sein.
Franki IV
 
Beiträge: 2037
Registriert: Montag 21. November 2011, 13:55

Vorherige

Zurück zu Archiv