30.Spieltag: TSG Hoffenheim - Hertha BSC

30.Spieltag: TSG Hoffenheim - Hertha BSC

Beitragvon Moep_BSC » Mittwoch 13. April 2016, 12:46

Bild


Unser Team

Die Saison geht in die entscheidende Phase.
Wir mussten zuletzt zwei kleinere Rückschläge hinnehmen,
für die Gründe des Leistungstiefs gibt es verschiedene Meinungen.
Doch wir stehen weiterhin auf dem überragenden dritten Platz
und können mit dem bisher erreichten sehr zufrieden sein.
Bevor das Halbfinale im Pokal gegen Dortmund ansteht,
geht es in der Liga nach Sinsheim zu 1899 Hoffenheim.
Soll der Traum von der Königsklasse wahr werden,
müssen wir dieses Spiel wohl gewinnen.
Dafür brauchen wir eine Leistungssteigerung,
denn bei der TSG zeigt der Trend nach oben.
Mitchell Weiser wird nach seiner fünften Gelben nicht helfen können.
Hinter Brooks und Ibisevic stehen noch Fragezeichen.
Trotzdem sollten wir durchaus Siegchancen haben,
wenn die Mannschaft sich mental stabil zeigt.



Der Gegner

Die Hoffenheimer stecken etwas überraschend im Abstiegskampf fest.
Eigentlich wollten sie die Europapokalplätze im Blick haben,
doch nach einer katastrophalen Hinrunde hatten sie die rote Laterne inne.
Der Rücktritt von Huub Stevens aus gesundheitlichen Gründen
scheint sich als sportlicher Glücksfall herauszustellen.
Unter dem 28-jährigen Trainerneuling Nagelsmann startete die TSG durch.
Mittlerweile haben sie sogar ein kleines Polster auf die Abstiegsränge.
Allerdings brauchen sie weiterhin jeden Punkt, um nicht wieder abzurutschen.
Deshalb werden sie in diesem Heimspiel alles geben und auf Sieg spielen.
Moep_BSC
Moderator
 
Beiträge: 5928
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 22:27

Re: 30.Spieltag: TSG Hoffenheim - Hertha BSC

Beitragvon bcs » Mittwoch 13. April 2016, 13:45

na dann werde ich erste, der die Erwartung hochschraubt :D Ich erwarte 3 Punkte!
Benutzeravatar
bcs
 
Beiträge: 342
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 13:28

Re: 30.Spieltag: TSG Hoffenheim - Hertha BSC

Beitragvon tomnoah » Mittwoch 13. April 2016, 14:13

Klar, die hau`n wa wech die Hoppelhasen, volle Lotte. Und wenn dit momentane Dilemma daran liegt, dass unsere Jungs lesen können, wie Micha sagt, dann stell`n wa halt für nächste Saison nur Analphabeten ein, keen Problem nich ! Warmschießen für Bayern iss anjesacht, fünf Dinger kriegen die Hoppelhasen, vier macht Ibi mit dem Unterkiefer und een Fallrückzieher von Hegeler weil er sich in den gegnerischen Strafraum verirrt hat und beim Umdrehen ausgerutscht ist. Von wejen Erwartung hochschrauben, Bescheidenheit und Demut iss dit. Keena fordert een zweistelliges Ergebnis...
tomnoah
 
Beiträge: 3675
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: 30.Spieltag: TSG Hoffenheim - Hertha BSC

Beitragvon Petersen » Donnerstag 14. April 2016, 06:11

Ich wünsche mir sehr, dass wir von dort nicht mit leeren Händen und ohne Verletzungen wiederkommen. Das sei hier mal ganz unabhängig von Diskussionen um Tabellenplätze usw. erwähnt. Wäre doch schön, wenn wir es schaffen, ein aktiver Teil der letzten Phase der diesjährigen BuLi-Saison bleiben und nicht am Ende wie die Getriebenen dastehen, denen zum Schluss die Luft ausgegangen war. Es folgen ja auch die beiden Top-Spiele gegen Dortmund und Bayern, wobei das Pokalspiel ja auch live im Free-TV gezeigt wird. Da wäre es schön prima, wenn wir es schaffen, uns so gut wie möglich zu präsentieren.
Petersen
 
Beiträge: 2658
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 20:58

Re: 30.Spieltag: TSG Hoffenheim - Hertha BSC

Beitragvon lukas_berlin26 » Donnerstag 14. April 2016, 08:07

Auswärtssieg 2:1
wie man Aufstellt,das weiss ich als ehemaliger Trainer
---------------------Jarstein---------------------------
Pekarik--------Brooks-----Stark----------vdbgh
-----------------Skjelbred-----Hegeler------------
Beerens----------Stocker(Baumi)---------Kalou(Stocker)
-----------------------Schieber------------------------------
lukas_berlin26
 
Beiträge: 3422
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 07:39

Re: 30.Spieltag: TSG Hoffenheim - Hertha BSC

Beitragvon Walter » Donnerstag 14. April 2016, 21:13

Nee lukas, so bestimmt nicht, eher so:

---------------------Jarstein---------------------------
Pekarik--------Brooks-----Langkamp------------Platte
-----------------Skjelbred------------Lusti------------
Haraguchi-------------Darida-------------------Kalou
-----------------------Ibisevic------------------------------
Klassenerhalt - Na klar doch !
Walter
 
Beiträge: 2274
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Berlin

Re: 30.Spieltag: TSG Hoffenheim - Hertha BSC

Beitragvon Petersen » Donnerstag 14. April 2016, 22:53

Walter hat geschrieben:Nee lukas, so bestimmt nicht, eher so:

---------------------Jarstein---------------------------
Pekarik--------Brooks-----Langkamp------------Platte
-----------------Skjelbred------------Lusti------------
Haraguchi-------------Darida-------------------Kalou
-----------------------Ibisevic------------------------------


Wird Ibisevic denn spielen (können)?
Petersen
 
Beiträge: 2658
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 20:58

Re: 30.Spieltag: TSG Hoffenheim - Hertha BSC

Beitragvon tomnoah » Freitag 15. April 2016, 04:04

Batman war gestern, Ibiman ist heute !

http://www.bz-berlin.de/data/uploads/20 ... 24x576.jpg
tomnoah
 
Beiträge: 3675
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: 30.Spieltag: TSG Hoffenheim - Hertha BSC

Beitragvon rustneil » Freitag 15. April 2016, 10:45

Die Entwarnung bei Brooks und Ibisevic stimmt positiv. Da die Hoppelheimer aber mit erneuertem Selbstvertrauen um ihre Existenz rennen und fighten werden, sehe ich für uns morgen nur einen Punkt als zählbaren Erfolg.
"What has no shadow has no strength to live" (Cesar Vallejo)
Benutzeravatar
rustneil
 
Beiträge: 3778
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 16:17

Re: 30.Spieltag: TSG Hoffenheim - Hertha BSC

Beitragvon Xavderion » Freitag 15. April 2016, 12:00

In der Formtabelle ist Hoppelheim auf Platz 4. Wird sauschwer.
Benutzeravatar
Xavderion
 
Beiträge: 1197
Registriert: Dienstag 21. Juni 2011, 23:46

Re: 30.Spieltag: TSG Hoffenheim - Hertha BSC

Beitragvon Walter » Freitag 15. April 2016, 16:03

Pokal ist Mittwoch, Morgen ist Hoffenheim !!!!!!!!
Ibi wird genauso spielen wie Brooks, also können wir in Bestbesetzung auflaufen außer Weiser.
Ich hoffe dass die Mannschaft sich von dem Pokal-Gerede nicht irritieren läßt. Sie muß voll auf das Spiel in Hoffenheim konzentriert sein. Sicherlich hat Hoff. einen Aufwärtstrend seit dem Trainerwechsel 5 - 2 - 2 ist eine gute Bilanz aus 9 Spielen. Aber sie krebsen immer noch im Abstiegskampf und das sorgt immer für Unsicherheit und Angst. Das müssen wir nutzen. Auch wenn wir jetzt einen kleinen Hänger hatten, wir stehen weiterhin auf Platz 3 der Tabelle, haben eine super Saison gespielt und haben daher genügend Selbstvertrauen für ein gutes Spiel.
Ich baue darauf, dass die Abwehr mit Brooks und Langkamp in der IV wieder sicher steht. Pekarik und Platte gewohnt zuverlässig. Und hoffentlich auch Jarstein wieder sicher. Damit kann die 0 gehalten werden und das ist eigentlich schon mehr als der halbe Erfolg. 0 - 0 spielen wir nicht so oft und gegen Hoffenheim trifft Ibi gerne (5 Tore in 5 Spielen). Wenn dann noch Kalou sein Tor macht gewinnen wir 2 - 0 und die Punkte kommen mit nach Berlin.
Klassenerhalt - Na klar doch !
Walter
 
Beiträge: 2274
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Berlin

Re: 30.Spieltag: TSG Hoffenheim - Hertha BSC

Beitragvon Spreepirat » Freitag 15. April 2016, 18:29

Sehr optimistisch, Walter. Das wäre dann das erste Spiel der Sinsheimer unter ihrem neuen Trainer, in dem sie kein Tor erzielen....
Nichts ist für die Ewigkeit
Benutzeravatar
Spreepirat
Moderator
 
Beiträge: 5984
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:10

Re: 30.Spieltag: TSG Hoffenheim - Hertha BSC

Beitragvon herthamichi » Freitag 15. April 2016, 19:31

Kader:

Jarstein, Kraft – Pekarik, Langkamp, Brooks, Stark, Plattenhardt, van den Bergh – Darida,
Baumjohann, Kalou, Hegeler, Stocker, Skjelbred, Haraguchi, Lustenberger – Schieber, Ibisevic

Es war bisher nichts davon zu hören, dass Cigerci irgendwie verletzt sei. Von der Startelf
zum ganz raus aus dem Kader, das ist natürlich eine harte Entscheidung. Allerdings
hatte er sowohl in Gladbach als auch gegen Hannover einen miserabelen Auftritt und
scheint dann wohl in dieser Woche auch im Training nicht so überzeugend gewesen
zu sein, so dass andere Spieler ihm vorgezogen werden.
herthamichi
 
Beiträge: 4745
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:50

Re: 30.Spieltag: TSG Hoffenheim - Hertha BSC

Beitragvon arno85 » Freitag 15. April 2016, 21:29

Also was sagt die Glaskugel dann? Hegeler auf die 6, oder doch Lustenberger?
arno85
 
Beiträge: 1277
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: 30.Spieltag: TSG Hoffenheim - Hertha BSC

Beitragvon Käp71 » Freitag 15. April 2016, 21:51

Auch Hoffenheim wird noch Dämpfer bekommen. Nichts geht ungehindert in eine Richtung. Wir kommen gebeutelt und noch immer unerreicht. Klnnte was gehen für uns. Leicht ist eh kein Spiel. Nach Gladbachs Niederlage in Hannover war unser Ergebnis doch noch ganz brauchbar.
Fröhliches Fighten. :D
Erstmal nicht absteigen - dann Pokalfinale und dann erst Spaß in Europa. In der Reihenfolge!
Käp71
 
Beiträge: 4993
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

Nächste

Zurück zu Archiv