Halbfinale DFB-Pokal: Hertha BSC - Borussia Dortmund

Halbfinale DFB-Pokal: Hertha BSC - Borussia Dortmund

Beitragvon Moep_BSC » Montag 18. April 2016, 13:03

Bild


Unser Team

Es ist soweit. Unser erstes Halbfinale seit 35 Jahren. Zuhause!
Wer hätte das vor der Saison für möglich gehalten?
Vermutlich nur einer, nämlich Pal Dardai, der den Finaltraum lebt.
Um aus diesem Fußballfest eine für uns magische Nacht zu machen,
muss gegen die große Borussia alles passen, das ist klar.
Doch in der Liga haben wir ihnen große Probleme bereitet,
sind mit einer überragenden Defensivarbeit und guten Kombinationen
dem Sieg näher gewesen und werden dies auch jetzt versuchen.
Also lasst es uns den Liverpoolern nachmachen,
unser Team bedingungslos unterstützen, um am Ende jubeln zu dürfen



Der Gegner

Platz 2 in der Liga, Aus in der Europa League.
Für die Dortmunder zählt nur noch der Pokal.
Bei ihren Ansprüchen müssen sie das Finale erreichen,
um ihre insgesamt gute Saison nicht zu trüben.
An Motivation wird es also nicht mangeln, doch der Druck ist groß.
Sie sind der Favorit in dieser Partie, haben allerdings
in den letzten Wochen auch Schwächen offenbart und sind nicht unschlagbar.
Dazu fällt vermutlich Torgarantie Aubameyang aus.



Schlusswort

Der BVB hat viel zu verlieren und wenig zu gewinnen, da jeder einen Sieg erwartet.
Wir hingegen können etwas schaffen, worüber noch Jahre gesprochen wird.
Dies wäre die Krönung einer bereits unfassbar starken Saison.
Wer kann mit der mentalen Situation besser umgehen?
Mittwoch am späten Abend sind wir schlauer, bis dahin können wir nur mitfiebern
und unsere Mannschaft mit dem Einsatz unterstützen, den wir auch von ihr erwarten.
Moep_BSC
Moderator
 
Beiträge: 5866
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 22:27

Re: Halbfinale DFB-Pokal: Hertha BSC - Borussia Dortmund

Beitragvon Start-Nr.8 » Montag 18. April 2016, 13:43

Ich bin selbstredend dabei. In Blau-Weiß. Werde mich heiser schreien. Wie immer. Werde den Schiri und die Gegner hassen. ;) Werde den ganzen Abend genießen, vom gemeinsamen Essen vorher bis zum Schlusspfiff. Werde 3kg abnehmen in den 90-130 Minuten. :D

Aber ganz ehrlich: ich erwarte nichts von dem Spiel unserer Mannschaft; ein Weiterkommen wäre für mich wirklich sehr überraschend! Das Spiel kommt ganz und gar zur Unzeit, mitten rein in eine Phase, in der wir den Hintern nicht so richtig hockkriegen. Dortmund erscheint dieser Tage absolut übermächtig.

Aber egal: ich tue jedenfalls, was ich kann. Ohne Wenn und Aber!!
Suum Cuique
Benutzeravatar
Start-Nr.8
 
Beiträge: 1797
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 08:11

Re: Halbfinale DFB-Pokal: Hertha BSC - Borussia Dortmund

Beitragvon f.town » Montag 18. April 2016, 13:57

Werde das Ganze vor dem TV mit Freunden genießen. Aber auch ich werde alles geben :mrgreen:

Stimmt, das Spiel kommt genau in eine Phase wo es nicht 100% läuft. Das muss an diesem Abend ausgeblendet werden und sich nur auf diese 90 - 130 Min. konzentriert werden. Alles was ich erwarte ist Kampf, Wille und ein Schuss Lockerheit für die Konter die uns den Sieg bringen werden. :D
f.town
 
Beiträge: 332
Registriert: Montag 31. Oktober 2011, 09:36

Re: Halbfinale DFB-Pokal: Hertha BSC - Borussia Dortmund

Beitragvon Käp71 » Montag 18. April 2016, 17:45

Ausverkauft mit Zusatztribüne. Halbfinale. Endlich mal. Selbst wenn es gegen den deutlichen Favoriten Dortmund nicht reichen sollte, haben wir doch toll was erreicht. Riesig das Heimspiel. Ich freue mich drauf. Pokal ist Pokal und da können Favoriten wie Dortmund schon mal stolpern. Besonders über einen Underdog von der Qualität, wie wir sie haben.

Gewonnen hat noch keiner....
Nie mehr zweite Liga
Käp71
 
Beiträge: 4857
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

Re: Halbfinale DFB-Pokal: Hertha BSC - Borussia Dortmund

Beitragvon Walter » Montag 18. April 2016, 22:10

Erinnern wir uns kurz an das Meisterschaftsspiel. Vorher war Dortmund klarer Favorit, viele waren der Meinung es sei nur eine Frage der Höhe wie das Spiel ausgeht.
Hertha hat nicht nur gut mitgespielt, Hertha hatte kurz vor Schluß den Sieg auf dem Fuß. Von einer klaren Angelegenheit war dieses Spiel so weit entfernt wie man es sich nur denken kann.
Übermorgen ist Pokal. Dieses Mal werden über 50.000 Berliner im Stadion sein und die Mannschaft anfeuern. Ich vermute ganz Berlin wird ausnahmsweise mal hinter Hertha stehen, weil sich alle ein Finale mit Hertha wünschen. Und es fehlt nur ein einziger Sieg und wir sind im Finale :!:
Sicher: Es kann auch alles schief laufen - aber wer denkt heute daran. Wir alle sollten daran denken, dass wir die Chance haben ins Finale einzuziehen, dass wir die Chance haben sowohl als Mannschaft als auch als Publikum als auch als Verein ein Zeichen in Deutschland zu setzen. Seht her - hier ist die Hertha ! Lange verschmäht, verlacht, als langweilig abgestempelt. Und jetzt sind wir hier - mit einem der größten Fußballfeste in Deutschland seit langem und vielleicht schaffen wir noch ein bisschen mehr, nämlich ein zweites Fest im Mai.
Wir sind auch nicht durch Zufall in der Tabelle ganz oben dabei, nein wir sind auch im Pokal in der letzten Runde vor dem Finale. Seht auf diese Stadt, seht auf diesen Verein.
Und genau so muß die Mannschaft rausgehen auf den heiligen Rasen. Wir sind Hertha - wir wollen ins Finale - wir sind härter :!:
Und wir werden so auf die Tribünen gehen, in die Ostkurve, auf den Oberring und überall. Und die, die nicht dabei sein können, werden vor den Fernsehern die Daumen halten und die Jungs anfeuern. Alle für das Finale.

Ha Ho He -Hertha BSC !
Klassenerhalt - Na klar doch !
Walter
 
Beiträge: 2217
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Berlin

Re: Halbfinale DFB-Pokal: Hertha BSC - Borussia Dortmund

Beitragvon tomnoah » Dienstag 19. April 2016, 06:49

Walter, Du meinst, wir pusten sie aus dem Oly, volle Lotte, ab durchs Marathontor zur in ihren Kohlenpott, mmmhhh, na schau`n mer mal...
tomnoah
 
Beiträge: 3523
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: Halbfinale DFB-Pokal: Hertha BSC - Borussia Dortmund

Beitragvon Schönwetterfan » Dienstag 19. April 2016, 06:55

So ist zumindest der Plan ;) Also gehen wir´s an! Ick freu ma druff! :D
Schönwetterfan
 
Beiträge: 709
Registriert: Montag 8. August 2011, 08:24

Re: Halbfinale DFB-Pokal: Hertha BSC - Borussia Dortmund

Beitragvon lukas_berlin26 » Dienstag 19. April 2016, 09:02

so das zum Thema schonen für das Halbfinale, Darida ist angeschlagen ..ist im SPiel gegen Hoffenheim passiert. War er auf meiner Aufstellung die ich gegen Hoffenheim geschrieben habe? übrigens ein 100% Fitter Darida und Weiser machen sehr viel aus
lukas_berlin26
 
Beiträge: 3367
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 07:39

Re: Halbfinale DFB-Pokal: Hertha BSC - Borussia Dortmund

Beitragvon Aussendienst » Dienstag 19. April 2016, 09:26

Ich bewerte es als zumindest fragwürdig, daß man alles in dieses Pokalspiel projiziert. Es ist eben nur ein Spiel,
die Saisonperformance sollte Priorität besitzen.
Aussendienst
gesperrt
 
Beiträge: 1979
Registriert: Montag 9. Juli 2012, 18:38

Re: Halbfinale DFB-Pokal: Hertha BSC - Borussia Dortmund

Beitragvon Petersen » Dienstag 19. April 2016, 09:56

Aussendienst hat geschrieben:Ich bewerte es als zumindest fragwürdig, daß man alles in dieses Pokalspiel projiziert. Es ist eben nur ein Spiel,
die Saisonperformance sollte Priorität besitzen.


Eben! Auf der anderen Seite ist es aber schon so, dass WENN man so weit gekommen ist im Pokal dann selbstverständlich auch ein starker Fokus auf diesem einen Spiel liegt. Das ist schon etwas Besonderes. Aber mal zu Darida. Was hat er denn genau? Wird er ausfallen oder kann er spielen? Das halte ich schon für sehr relevant. Weiß einer Genaueres?
Petersen
 
Beiträge: 2598
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 20:58

Re: Halbfinale DFB-Pokal: Hertha BSC - Borussia Dortmund

Beitragvon thommy » Dienstag 19. April 2016, 11:49

Aussendienst hat geschrieben:Ich bewerte es als zumindest fragwürdig, daß man alles in dieses Pokalspiel projiziert. Es ist eben nur ein Spiel,
die Saisonperformance sollte Priorität besitzen.


.... eben.... nur noch EIN Spiel bis zur Sensation.... "Finale dahoam"

daher volle Konzentration aufs HF.... am WE gegen die Bauern können wir ruhig mit der B-Mannschaft antreten....
um dann die Woche darauf im Ligaspiel geschonte Kräfte zu haben UND die Bauern im Finale überraschen zu können :mrgreen:
thommy
 
Beiträge: 3216
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: Halbfinale DFB-Pokal: Hertha BSC - Borussia Dortmund

Beitragvon Start-Nr.8 » Dienstag 19. April 2016, 13:02

Petersen hat geschrieben:
Aussendienst hat geschrieben:Ich bewerte es als zumindest fragwürdig, daß man alles in dieses Pokalspiel projiziert. Es ist eben nur ein Spiel,
die Saisonperformance sollte Priorität besitzen.


Eben! Auf der anderen Seite ist es aber schon so, dass WENN man so weit gekommen ist im Pokal dann selbstverständlich auch ein starker Fokus auf diesem einen Spiel liegt. Das ist schon etwas Besonderes. Aber mal zu Darida. Was hat er denn genau? Wird er ausfallen oder kann er spielen? Das halte ich schon für sehr relevant. Weiß einer Genaueres?


Innenbanddehnung. 50:50
Suum Cuique
Benutzeravatar
Start-Nr.8
 
Beiträge: 1797
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 08:11

Re: Halbfinale DFB-Pokal: Hertha BSC - Borussia Dortmund

Beitragvon wahl_icke » Dienstag 19. April 2016, 13:58

Ich Lust mein Vuvuzela auszupacken. Aber als Einziger ? Na ja. Bin auch Diesmal wieder dabei.
wahl_icke
 
Beiträge: 592
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 14:25

Re: Halbfinale DFB-Pokal: Hertha BSC - Borussia Dortmund

Beitragvon Petersen » Dienstag 19. April 2016, 14:25

Start-Nr.8 hat geschrieben:
Petersen hat geschrieben:
Aussendienst hat geschrieben:Ich bewerte es als zumindest fragwürdig, daß man alles in dieses Pokalspiel projiziert. Es ist eben nur ein Spiel,
die Saisonperformance sollte Priorität besitzen.


Eben! Auf der anderen Seite ist es aber schon so, dass WENN man so weit gekommen ist im Pokal dann selbstverständlich auch ein starker Fokus auf diesem einen Spiel liegt. Das ist schon etwas Besonderes. Aber mal zu Darida. Was hat er denn genau? Wird er ausfallen oder kann er spielen? Das halte ich schon für sehr relevant. Weiß einer Genaueres?


Innenbanddehnung. 50:50


Hm....50:50? Klingt nicht wirklich gut. :cry:
Petersen
 
Beiträge: 2598
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 20:58

Re: Halbfinale DFB-Pokal: Hertha BSC - Borussia Dortmund

Beitragvon Start-Nr.8 » Dienstag 19. April 2016, 16:08

Petersen hat geschrieben:
Start-Nr.8 hat geschrieben:
Petersen hat geschrieben:
Eben! Auf der anderen Seite ist es aber schon so, dass WENN man so weit gekommen ist im Pokal dann selbstverständlich auch ein starker Fokus auf diesem einen Spiel liegt. Das ist schon etwas Besonderes. Aber mal zu Darida. Was hat er denn genau? Wird er ausfallen oder kann er spielen? Das halte ich schon für sehr relevant. Weiß einer Genaueres?


Innenbanddehnung. 50:50


Hm....50:50? Klingt nicht wirklich gut. :cry:


Dafürfällt beim BVB Aubameyang aus...
Suum Cuique
Benutzeravatar
Start-Nr.8
 
Beiträge: 1797
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 08:11

Nächste

Zurück zu Archiv