EL-Qualifikation: Hertha BSC - Bröndby IF

Re: EL-Qualifikation: Hertha BSC - Bröndby IF

Beitragvon Käp71 » Mittwoch 27. Juli 2016, 22:42

staflip hat geschrieben:Allerdings finde ich den Zeitpunkt des Verkaufs DIESER T-Shirts hier dann doch etwas verfrüht...

Bild


....wenn nicht jetzt, wann dann? :mrgreen:
Nie mehr zweite Liga
Käp71
 
Beiträge: 4857
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

Re: EL-Qualifikation: Hertha BSC - Bröndby IF

Beitragvon bcs » Donnerstag 28. Juli 2016, 09:37

Walter hat geschrieben:Beide Partien Hin und Rück sind ausverkauft. Erstaunlich für die Vorrunde.


mich wundert das nicht, da ich lieber ins Stadion bei 25 Grad gehe als im Dezember... Eigentlich müsste die Winterpause länger sein...
Benutzeravatar
bcs
 
Beiträge: 342
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 13:28

Re: EL-Qualifikation: Hertha BSC - Bröndby IF

Beitragvon Cancun » Donnerstag 28. Juli 2016, 11:32

Walter hat geschrieben:rustneil will wahrscheinlich hören:
"Bröndby ist kein großes Problem für uns. Die spielen in einer viel schwächeren Liga, sind vom Spielermaterial bei Weitem nicht so gut besetzt wie wir. Das Spiel passt in unsere Vorbereitungsarbeit für die Saison, ein erster Höhepunkt zur rechten Zeit. Die Sache wird kein Problem - die hauen wir weg."
So einen Unsinn erzählt weder Pal noch irgendein anderer Verein.


Nö, aber vielleicht: Klar hätten wir uns das sparen können, wenn wir in der Rückrunde etwas mehr Konstanz gezeigt hätten, Aber nun ist es wie es ist. Und wir wollen unbedingt in die Gruppenphase.
Zum Gegner hätte ich gar nichts gesagt.
Cancun
 
Beiträge: 1340
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 07:58
Wohnort: Frankfurt/Main, Neukölln

Re: EL-Qualifikation: Hertha BSC - Bröndby IF

Beitragvon Der_dicke_Bernie » Donnerstag 28. Juli 2016, 12:55

Jarstein, Kraft, Pekarik, Skjelbred, Stark, Darida, Kalou, Hegeler, Stocker, Langkamp, Schieber, Cigerci, Ibisevic, Plattenhardt, Weiser, Haraguchi, Brooks, Lustenberger

Baumi nicht dabei, dafür (natürlich) Hegeler...ich werd heut früh mit trinken anfangen...
Lieber 2:3 gegen Bayern München als 1:6 gegen Paderborn :D
Benutzeravatar
Der_dicke_Bernie
 
Beiträge: 2673
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 20:55
Wohnort: Berlin-Reinickendorf

Re: EL-Qualifikation: Hertha BSC - Bröndby IF

Beitragvon staflip » Donnerstag 28. Juli 2016, 12:56

Der_dicke_Bernie hat geschrieben:Jarstein, Kraft, Pekarik, Skjelbred, Stark, Darida, Kalou, Hegeler, Stocker, Langkamp, Schieber, Cigerci, Ibisevic, Plattenhardt, Weiser, Haraguchi, Brooks, Lustenberger

Baumi nicht dabei, dafür (natürlich) Hegeler...ich werd heut früh mit trinken anfangen...

Ich bin ab 17:00 Uhr im Prater 8-)
Gemeinsam werden wir wieder siegreich sein
Hertha BSC Traditionsverein
Trauer, Freude, Frust spürn wir Jahr für Jahr
Doch am Ende sind wir wieder für dich da
Benutzeravatar
staflip
Moderator
 
Beiträge: 4554
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 16:17
Wohnort: Berlin

Re: EL-Qualifikation: Hertha BSC - Bröndby IF

Beitragvon thommy » Donnerstag 28. Juli 2016, 13:24

Der_dicke_Bernie hat geschrieben:Jarstein, Kraft, Pekarik, Skjelbred, Stark, Darida, Kalou, Hegeler, Stocker, Langkamp, Schieber, Cigerci, Ibisevic, Plattenhardt, Weiser, Haraguchi, Brooks, Lustenberger

Baumi nicht dabei, dafür (natürlich) Hegeler...ich werd heut früh mit trinken anfangen...


.... Wasser :mrgreen:


... wird Zeit das wir einen großen, robusten 6er bekommen... dann läuft Jens' Zeit ab....
thommy
 
Beiträge: 3216
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: EL-Qualifikation: Hertha BSC - Bröndby IF

Beitragvon Cancun » Donnerstag 28. Juli 2016, 15:29

Der_dicke_Bernie hat geschrieben:Jarstein, Kraft, Pekarik, Skjelbred, Stark, Darida, Kalou, Hegeler, Stocker, Langkamp, Schieber, Cigerci, Ibisevic, Plattenhardt, Weiser, Haraguchi, Brooks, Lustenberger

Baumi nicht dabei, dafür (natürlich) Hegeler...ich werd heut früh mit trinken anfangen...


Ich weiß nicht was er gegen Baumjohann hat ?
Cancun
 
Beiträge: 1340
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 07:58
Wohnort: Frankfurt/Main, Neukölln

Re: EL-Qualifikation: Hertha BSC - Bröndby IF

Beitragvon Zwitscherer » Donnerstag 28. Juli 2016, 18:14

Bin schon ganz angespannt. He Ihr, wo kriegt man die Shirt's, die sehen echt cool aus. Habs gerade gegooglet, im Herthashop.
Ciao Zwi
Benutzeravatar
Zwitscherer
 
Beiträge: 889
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2011, 19:21
Wohnort: Stuttgart

Re: EL-Qualifikation: Hertha BSC - Bröndby IF

Beitragvon Zwitscherer » Donnerstag 28. Juli 2016, 19:46

Toooooooooooooooooooor Ibi ;)
Ciao Zwi
Benutzeravatar
Zwitscherer
 
Beiträge: 889
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2011, 19:21
Wohnort: Stuttgart

Re: EL-Qualifikation: Hertha BSC - Bröndby IF

Beitragvon Moep_BSC » Donnerstag 28. Juli 2016, 19:49

Zwitscherer hat geschrieben:Toooooooooooooooooooor Ibi ;)


und was für ein schönes :)
Moep_BSC
Moderator
 
Beiträge: 5866
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 22:27

Re: EL-Qualifikation: Hertha BSC - Bröndby IF

Beitragvon flaschenkind » Donnerstag 28. Juli 2016, 21:07

danke HERTHA !!!!!
„Es gibt nur zwei Vereine an der Spree, Union und Hertha BSC !
Hertha und Union – eine Nation !“
Benutzeravatar
flaschenkind
 
Beiträge: 2026
Registriert: Montag 30. Mai 2011, 14:11

Re: EL-Qualifikation: Hertha BSC - Bröndby IF

Beitragvon Petersen » Donnerstag 28. Juli 2016, 21:22

flaschenkind hat geschrieben:danke HERTHA !!!!!


Wird das reichen?
Petersen
 
Beiträge: 2598
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 20:58

Re: EL-Qualifikation: Hertha BSC - Bröndby IF

Beitragvon Zauberdrachin » Donnerstag 28. Juli 2016, 22:39

War dankbar für diese Aufstellung. Erste Halbzeit war souverän.
In der zweiten merkte man dann doch (mir etwas zu oft) den Unterschied zwischen schnellen und noch nicht so spritzigen Beinen.
Hier haben wir uns ab und an viel zu leicht im zentralen Mittelfeld auseinander ziehen lassen, so dass deren Pässe in die Schnittstelle unserer Abwehr kamen.
Leider die Konter nicht zu einem weiteren Tor verwertet.

Dafür war das eine Tor jedoch wunderschön. Schon dafür lohnte sich das kommen.

Der Auftritt war ok, die Stimmung super, wenn .... wenn da nicht die Bengalos gewesen wären. Beim ersten EL-Auftritt werden wir prompt eine Strafe bekommen. Bröndby allerdings noch eine deftigere, da wegen deren Irrsinn das Spiel kurz unterbrochen werden musste.

Bester Spieler bei uns: Plattenhardt. Gefolgt von Brooks.

Da kein Gegentor fiel gute Ausgangsbasis für das Rückspiel.
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: EL-Qualifikation: Hertha BSC - Bröndby IF

Beitragvon arno85 » Donnerstag 28. Juli 2016, 23:14

So, die Pflichtspielsaison geht also wieder los. Dann will ich auch mal, peacemaker hat meine Kommentare bestimmt schon vermisst und musste sich in Ermangelung anderer Angriffsflächen schon mit den Moderatoren anlegen.

Ich will allerdings ein wenig gnädiger sein, wir sind noch mitten in der Vorbereitung und das hat man dem Spiel auch angemerkt. Hier und da passten ein paar Laufwege nicht, ein paar Spieler kamen in manchen Situationen immer wieder einen Schritt zu spät. Brooks scheint die Copa America nicht geschadet zu haben und er scheint mir mitunter als einer der fittesten Spieler. Bei Pekarik und Darida kann man das so aber nicht sagen und die wirken noch immer platt nach der EM. Skjelbred und Plattenhardt hingegen schon in Hochform und haben mir sehr gut gefallen, bei Weiser, Langkamp und Lustenberger fehlt noch ein bisschen was.

Ibisevic hat mir auch gut gefallen und sein Tor war ebenso großartig. Kalou hingegen hat mir gar nicht gefallen, der war entweder zu eigensinnig, zu spät oder zu harmlos im Abschluss. Da muss mehr kommen. Er hat mich zuweilen sehr an die vorletzte Saison erinnert, als er stets wie ein Fremdkörper auf dem Platz wirkte.

Schön auch, dass sich manche Dinge auch über die Saison hinweg nicht ändern. Haraguchi kann noch immer nicht flanken oder hat jedwedes Gefühl dafür, wann er den Ball abgeben sollte. Das taktische System ist noch immer zu eindimensional, wir spielen noch immer zu wenige Chancen heraus und nach vorne fehlen noch immer Ideen, wenns mit Darida mal wieder nicht so klappt.

Insgesamt ein Ergebnis das in Ordnung geht, nach der Europapokalarithmetik ist ein 1:0 Heimsieg im Hinspiel aber alles andere als eine Garantie. Nächste Woche muss mehr kommen. In der zweiten Halbzeit hatten wir dann auch mal richtig Glück. Allerdings gilt auch: Hauptsache kein Tor kassiert.

Ich war bis hierhin noch nie im Jahnsportpark und muss sagen, von mir aus können wir da öfter hin. Gut, dem Stadion mangelt es an Komfort, hier und da gibts völlig sinnfreie Sichtbehinderungen und auch sonst ist alles ein bisschen klapprig (was war nochmal so schlimm am Olympiastadion?), aber dafür kommt die Fußballstimmung leichter zur Geltung, weil es ohne Blöcke und Sektoren einen fließenden Untergang in Richtung, naja, Ostkurve gibt. So übertragt sich die Stimmung leichter in die Ränge und akustisch klingt das auch gleich viel imposanter. Da wird auch die spärliche Dachkonstruktion der Schallreflektion eher dienlich sein, als die Öffnung hinter den Rängen im Olympiastadion.
Der größte Pluspunkt ist allerdings definitiv die Lage mitten in der Stadt, wo ich in aller Ruhe gemütlich mit dem Fahrrad kommen kann und in nächster Nähe die Stadt vor und nach dem Spiel auch noch lebt.


Bei den durchgeführten Seenotübungen muss man differenzieren wie ich finde. So wie das in unserem Block durchgeführt wurde, finde ich das in Ordnung. Direkt auf dem Zaun gezündet, mit Vorsicht und Rücksicht auf Unbeteiligte und keinerlei Fackeln die in Richtung Ordner, Spielfeld oder gar Zuschauer flogen. Auf der Gegenseite fand ich das hingegen eher schwierig. Da wurde das so durchgeführt, wie auch ich ein Problem damit habe, das heißt mitten im Block und mit Fackeln die Kreuz und Quer aufs Spielfeld geworfen wurden. Das brauchts wirklich nicht. Gut, nun kann man annehmen, dass jemand der 400 Kilometer an einem Wochentag für ein Qualfikationsspiel in die Verliererliga fährt ungefähr weiß, worauf man sich einlässt, aber im Zweifel trifft es eher doch die Unvorbereiteten, wenn hinter dir so eine Hupe eine Fackel zündet.
arno85
 
Beiträge: 1169
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: EL-Qualifikation: Hertha BSC - Bröndby IF

Beitragvon peacemaker » Freitag 29. Juli 2016, 06:52

Angesichts des Zeitpunkts hatte ich mit einem holprigeren Auftritt gerechnet. Ökonomisch gespielt und physische Nachteile durch Konzentration und Cleverness weitgehend gut aufgefangen.
Spielerisch war wohl im Vergleich zur Vorsaison mit dem identischen Personal gestern erst recht kein Quantensprung zu erwarten.
Wobei mir Pekarik mit seinen zahlreichen und ansehnlichen Vorstößen sehr gut gefallen hat, nicht zufällig auch am Tor beteiligt.
Hat offenbar genau wie Brooks bei seinen internationalen Einsätzen nochmal zusätzliches Selbstbewußtsein getankt.

Zorniger wollte das Auswärtstor erzwingen, endgültig dann mit seinen Einwechslungen. Mehr als 2 bis 3 Torannäherungen sprangen dabei nicht heraus, Halbchancen. Einzig mit Pukki frei vorm Tor hatten wir Glück.
Ibi oder Kalou hatten das 2:0 auf dem Fuß. Aber wer weiß, ob uns das gutgetan hätte. Mit dem dann zu erwartenden Nachlassen der Anspannung hätten wir womöglich dann noch den Anschlusstreffer gefangen. 1:0 ist ein gutes Ergebnis fürs Rückspiel und um nichts anderes ging es gestern.
Wie stark oder wie schwach Bröndby wirklich ist, werden wir dann erleben. Sie müssten schon nicht nur auf den Rängen ein gewaltiges Feuerwerk abbrennen, um 2 Tore zu erzielen angesichts der Stabilität, die Hertha gestern schon über weiteste Strecken bewiesen hat.
"Verstand auf null, Blick auf unendlich." (Gerrie Knetemann)
peacemaker
 
Beiträge: 544
Registriert: Donnerstag 17. Mai 2012, 11:37

VorherigeNächste

Zurück zu Archiv