Seite 1 von 1

Forum-Regeln

BeitragVerfasst: Donnerstag 21. Juli 2011, 21:46
von Ickewhv
1. Grundlagen

Das Forum von Hertha BSC dient der Diskussion und Unterhaltung rund um Hertha BSC. Innerhalb des Forums gelten für den Umgang der Teilnehmer wie in Bezug auf inhaltlich behandelte Personen, unabhängig der Vereinszugehörigkeit, die Grundsätze der sachlichen Auseinandersetzung und des gegenseitigen Respekts.
Mit der Registrierung eines Benutzer-Accounts erklärt der Benutzer sein Einverständnis, die folgenden Grundregeln in diesem Forum zu respektieren und ihre Einhaltung innerhalb des Forums zu gewährleisten.
Diese Regeln gelten als Ergänzung zum Nutzervertrag, welcher von jedem registrierten User vor der Registrierung angenommen werden muss.

2. Registrierung

Der Benutzername ist das mit Abstand wichtigste Identifikationsmerkmal und kann prinzipiell nicht geändert werden, er sollte also mit Bedacht ausgewählt werden.
Der Benutzername darf nicht weniger als 3 und nicht mehr als 20 Zeichen lang sein, Sonderzeichen sind gestattet, allerdings ist die Ausschmückung mit solchen nicht gestattet (z.B. ---<User>---)
Spielernamen, Namen von Vereinsoffiziellen und Namen von ehemaligen Spielern sind nicht zulässig, solange sie nicht mit Zusätzen ausgestattet sind (z.B. Ebert-Fan).
Doppel- oder Mehrfachregistrierungen sind nicht gestattet und führen gegebenenfalls zur Sperrung/Löschung aller Accounts.
Markennamen und Namen die urheberrechtlich geschützt sind, sind als Benutzername nicht gestattet. Die Verantwortung dafür, dass er mit seinem Benutzernamen keine Rechte verletzt, liegt ausschließlich beim User.
Benutzernamen welche als Werbung dienen und solche die eine URL enthalten sind ebenfalls verboten.
Passwörter müssen mindestens 6 und maximal 200 Zeichen enthalten, Sonderzeichen sind erlaubt.
Die Passwörter können von den Board-Administratoren nicht eingesehen werden, und können somit auch nicht als Email versendet werden.
Sollten User Probleme beim Einloggen haben, das Passwort vergessen oder sonstige Schwierigkeiten mit dem Account haben, sollten diese sich an die Board-Moderatoren und/oder an die Board-Administration wenden.

3. Allgemeines

Das Forum von Hertha BSC ermöglicht jeder natürlichen Person die anonyme Teilnahme an Diskussionen und Unterhaltung rund um Hertha BSC unter Nutzung eines Pseudonyms.
Für Beiträge im Forum ist ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich und auch im juristischen Sinne haftbar zu machen. Sie unterliegen in keiner Weise der Verantwortung von Hertha BSC und spiegeln auch nicht die Meinung von Hertha BSC wider.
Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Adresse bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen.
Als öffentlich zugängliche Kommunikationsplattform unterliegt das Forum von Hertha BSC den geltenden Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland. Die Benutzer des Forums verpflichten sich, die auf dieser Grundlage vorgegebenen gesetzlichen Rahmenbedingungen einzuhalten, und unterlassen die Veröffentlichung gegen geltende Gesetze verstoßender Inhalte sowie die Verbreitung betreffender Inhalte anderer Anbieter durch Verlinkung oder Veröffentlichung in diesem Forum.

4. Beiträge

Generell gilt: Vergesst niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!
Auch wenn es zu einer hitzigen Diskussion kommt, vergesst bitte nicht, dass Ihr Euch nicht mit einem Computer austauscht, sondern mit anderen Menschen, mit eventuell völlig anderen Meinungen oder Wertvorstellungen.
Ein öffentlich ausgetragener Verbalkampf ist nicht förderlich für eine Diskussion. (siehe Punkt 6.) Mit Toleranz gegenüber den Anderen ist eine gute Grundlage geschaffen.
Faustregel: Schreibe nie etwas, was Du selbst nicht von anderen hören möchtest!
Das Schreiben über das Thema Fußball bedingt eine emotional motivierte Auseinandersetzung mit dem Inhalt, den handelnden Personen und dem Gegenüber im Forum. Direkte Beleidigungen gegenüber Spielern, Vereinsverantwortlichen und/oder anderen Teilnehmern des Forums, deren persönliche Verunglimpfung oder Provokation innerhalb der Diskussionen, werden jedoch im Forum von Hertha BSC nicht toleriert.
Sollte ein User auf entsprechende Beiträge stoßen, kann er über den Melden-Button eine Benachrichtigung an das Moderatorenteam schicken. Sollten den Administratoren oder Moderatoren Beiträge oben beschriebener Natur auffallen, werden diese ohne Rückmeldung gelöscht oder editiert und der Ersteller des Beitrages verwarnt.

Nicht erwünschte Inhalte von Beiträgen:

- Verstöße gegen geltendes deutsches Recht
- Links zu so genannten Streams
- Rassismus und Hasspropaganda, Propaganda politisch extremer Ansichten
- Aufforderungen zu Gewalt oder anderen Straftaten
- Menschenverachtende Beiträge
- Urheberrechtsverletzungen
- Werbung für kommerzielle Seiten

Beiträge/Themen, die nicht erwünschten Inhalten entsprechen, dürfen kommentarlos von Moderatoren gelöscht oder verschoben werden. In Zweifelsfällen wird darum gebeten, sich bei den Moderatoren für den Grund zu erkundigen.

Die Verwendung verlinkter oder zitierter Inhalte externer Quellen in Text- und Bildform erfordert die Einhaltung urheberrechtlicher Rechte sowie ggf. vorhandener Nutzungsbedingungen. Presseartikel und andere Textinhalte Dritter, die aus online verfügbaren oder Quellen in Papierform entnommen wurden, sind ausschließlich in Form gekürzter Zitate mit einem Direktlink zu ihrer Quelle bzw. unter Angabe der papierhaften Quelle zulässig.


5. Ermahnungen, Verwarnungen, Sperren

Allgemeine, minder schwere Störungen laufender Diskussionen werden mit einer Ermahnung geahndet. Eine Ermahnung wird dem Teilnehmer durch Private Nachricht innerhalb des Forums mitgeteilt. Hinweise in Form einer Moderationstätigkeit innerhalb eines Forumsbeitrages oder in Form eines Moderationsbeitrages sind einer Verwarnung gleichzusetzen und bedürfen keiner individuellen Mitteilung.

Minder schwere Verstöße gegen die Forumsregeln oder die Netiquette, sowie wiederholt erforderliche Ermahnungen werden mit einer Verwarnung geahndet. Verwarnungen erfolgen über die Forensoftware und werden dem Teilnehmer durch eine Private Nachricht innerhalb des Forums mitgeteilt.

Schwerwiegende Verstöße gegen die Forumsregeln oder die Netiquette, sowie wiederholt erfolgte Verwarnungen werden mit einer Sperrung des Benutzer-Accounts geahndet. Sperrungen können zeitlich befristet oder dauerhaft erfolgen. Eine Sperrung wird dem Teilnehmer in der Login-Maske unter Angabe der Sperrfrist als Kurzmitteilung angezeigt. Eine ausführliche Benachrichtigung erfolgt unter Verwendung einer persönlichen Nachricht innerhalb der Forensoftware oder als Email an die unter der im Benutzerprofil angegebenen Mail-Adresse, für deren Gültigkeit der Teilnehmer verantwortlich ist.

Das Moderatorenteam ist bemüht, für ein bestmöglich funktionierendes Forum zu sorgen. Sie bemühen sich dabei um Fairness, beanspruchen diese aber umgekehrt ebenfalls:
Das gilt für Beleidigungen, Provokationen, diskriminierende Äußerungen und Verleumdungen, wie für alle anderen User auch. Persönliche Angriffe gegen Moderatoren werden als Verstoß gegen die Netiquette betrachtet.

6. Persönliche Nachrichten

PN steht in diesem Forum für "Private Nachricht". Wir bitten die User diese Möglichkeit zu nutzen, wenn ein Gespräch in der Öffentlichkeit in privaten Angelegenheiten oder Streitigkeiten ausartet, die nicht für die anderen User bestimmt sind.
Das "Flamen" oder "öffentliche Beleidigen" ist eine Unsitte. Die Veröffentlichung der Privatnachrichten ist verboten, es sei denn, es liegt eine ausdrückliche Erlaubnis des jeweiligen Users vor.

7. Änderungsvorbehalt

Hertha BSC als Forum-Betreiber ist berechtigt, die Forumregeln zu verändern oder zu ergänzen. Die Änderung wird dem Nutzer in diesem Thema durch Veröffentlichung mitgeteilt..
Der Nutzer ist berechtigt, den Änderungen zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs erlischt das zwischen dem Forum-Betreiber und dem Nutzer bestehende Vertragsverhältnis mit sofortiger Wirkung.
Die Änderungen gelten als anerkannt und verbindlich, wenn der Nutzer den Änderungen nicht wiedersprochen hat.

Schlusswort:
Sollten durch Äußerungen von Usern, Links oder Bilder die Rechte anderer verletzt werden und dem Betreiber Schaden, insbesondere Kosten verursachen, wird der Betreiber den User in Regress nehmen bzw. die Erstattung der Kosten vom User notfalls gerichtlich einfordern. Durch das Akzeptieren dieser Regeln, durch die Registrierung oder Inanspruchnahme verpflichtet sich der Benutzer, die vorgegebenen Regeln zu beachten.

Re: Forum-Regeln

BeitragVerfasst: Montag 15. Dezember 2014, 15:28
von Ickewhv
Letzte Änderung:
15.12.2014