Tickets im Vorverkauf

Alles rund um den Verein und die Verantwortlichen

Re: Tickets im Vorverkauf

Beitragvon Franki IV » Dienstag 25. April 2017, 19:20

arno85 hat geschrieben:
bcs hat geschrieben:hmm, ich hab schon paar Jahre DK und irgendwie habe nicht geschafft über so einem Eingang rein. Entweder zu faul oder zu doof die Sache nachzugehen... bitte um Beschreibung - und jetzt schon danke ;-)


Ich betrete das Stadion wie gesagt immer über den Osteingang. Wenn du da südseitig ankommst, also über den Gutsmuthsweg, welcher den S-Bahnhof und die Trakhener Allee mit dem Olympischen Platz verbindet, befindet sich der Mitgliedereingang ganz links, direkt daneben der Dauerkarteneingang. Der Mitgliedereingang ist seitlich, neben diesem Verwaltungsgebäude:

(Bild ist kaum lesbar wegen den Dateigrößebeschränkungen im Forum)

wut1.png


Vor dem DK-Eingang stehen in der Regel Absperrungen konisch vor den Eingängen, schmal zusammenlaufend, und davor ein schmaler Eingang wo Ordner die Dauerkarte kontrollieren. In der Praxis bedeutet das, dass meistens maximal 2-3 Reihen an Personen vor den Vereinzelungsanlagen vor den eigentlichen Eingängen stehen. Wenn nicht gerade der BVB oder Bayern spielt, bist du darüber in 5 Minuten drin.

Ich kann die Situation am Südtor wie gesagt nicht nachvollziehen, aber schau doch gegen Markranstädt mal am Osttor vorbei Frankie. Da habe ich keinen Grund zur Beschwerde.



Das werde ich mal machen. mal kucken, wie es da aussieht. Super auch das Bild zum besseren Verständnis. Viele Dank.
Möge die Macht mit uns sein.
Franki IV
 
Beiträge: 2037
Registriert: Montag 21. November 2011, 13:55

Re: Tickets im Vorverkauf

Beitragvon bcs » Dienstag 2. Mai 2017, 15:40

arno85 hat geschrieben:
Ich betrete das Stadion wie gesagt immer über den Osteingang. Wenn du da südseitig ankommst, also über den Gutsmuthsweg, welcher den S-Bahnhof und die Trakhener Allee mit dem Olympischen Platz verbindet, befindet sich der Mitgliedereingang ganz links, direkt daneben der Dauerkarteneingang. Der Mitgliedereingang ist seitlich, neben diesem Verwaltungsgebäude:

Vor dem DK-Eingang stehen in der Regel Absperrungen konisch vor den Eingängen, schmal zusammenlaufend, und davor ein schmaler Eingang wo Ordner die Dauerkarte kontrollieren. In der Praxis bedeutet das, dass meistens maximal 2-3 Reihen an Personen vor den Vereinzelungsanlagen vor den eigentlichen Eingängen stehen. Wenn nicht gerade der BVB oder Bayern spielt, bist du darüber in 5 Minuten drin.

Ich kann die Situation am Südtor wie gesagt nicht nachvollziehen, aber schau doch gegen Markranstädt mal am Osttor vorbei Frankie. Da habe ich keinen Grund zur Beschwerde.


melde mich bisschen spät - vielen Dank ;-) wir werden auch am Sa. den Eingang checken...
Benutzeravatar
bcs
 
Beiträge: 342
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 13:28

Re: Tickets im Vorverkauf

Beitragvon Franki IV » Sonntag 7. Mai 2017, 08:27

arno85 hat geschrieben:
bcs hat geschrieben:hmm, ich hab schon paar Jahre DK und irgendwie habe nicht geschafft über so einem Eingang rein. Entweder zu faul oder zu doof die Sache nachzugehen... bitte um Beschreibung - und jetzt schon danke ;-)


Ich betrete das Stadion wie gesagt immer über den Osteingang. Wenn du da südseitig ankommst, also über den Gutsmuthsweg, welcher den S-Bahnhof und die Trakhener Allee mit dem Olympischen Platz verbindet, befindet sich der Mitgliedereingang ganz links, direkt daneben der Dauerkarteneingang. Der Mitgliedereingang ist seitlich, neben diesem Verwaltungsgebäude:

(Bild ist kaum lesbar wegen den Dateigrößebeschränkungen im Forum)

wut1.png


Vor dem DK-Eingang stehen in der Regel Absperrungen konisch vor den Eingängen, schmal zusammenlaufend, und davor ein schmaler Eingang wo Ordner die Dauerkarte kontrollieren. In der Praxis bedeutet das, dass meistens maximal 2-3 Reihen an Personen vor den Vereinzelungsanlagen vor den eigentlichen Eingängen stehen. Wenn nicht gerade der BVB oder Bayern spielt, bist du darüber in 5 Minuten drin.

Ich kann die Situation am Südtor wie gesagt nicht nachvollziehen, aber schau doch gegen Markranstädt mal am Osttor vorbei Frankie. Da habe ich keinen Grund zur Beschwerde.



Gestern also geprüft, Kacke.

Am Südtor war der DK/Mitgliedereingang (sonst linke Sitie) ganz weg! ????
Am Osttor, dort wo Du es eingezeichnet hast, knackend voll.

Und noch mal: 20 T DK bei einem Schnitt von 50 T Zuschauern sind 40%. Dann sollten auch mindestens 40%, besser 50% der Zugänge nur für DK's sein. Dass wäre dann auch einfach für unsere Rechenkünstler in der Geschäftsstelle. Und einfach in der Organisation:
Eine Seite DK - Eine Seite Normalkarte

So, und mit attraktiven Spiel, gewinne ich neue Kunden.
Möge die Macht mit uns sein.
Franki IV
 
Beiträge: 2037
Registriert: Montag 21. November 2011, 13:55

Re: Tickets im Vorverkauf

Beitragvon Käp71 » Sonntag 7. Mai 2017, 11:00

Franki IV hat geschrieben:
arno85 hat geschrieben:
Ich betrete das Stadion wie gesagt immer über den Osteingang. Wenn du da südseitig ankommst, also über den Gutsmuthsweg, welcher den S-Bahnhof und die Trakhener Allee mit dem Olympischen Platz verbindet, befindet sich der Mitgliedereingang ganz links, direkt daneben der Dauerkarteneingang. Der Mitgliedereingang ist seitlich, neben diesem Verwaltungsgebäude:

(Bild ist kaum lesbar wegen den Dateigrößebeschränkungen im Forum)

wut1.png


Vor dem DK-Eingang stehen in der Regel Absperrungen konisch vor den Eingängen, schmal zusammenlaufend, und davor ein schmaler Eingang wo Ordner die Dauerkarte kontrollieren. In der Praxis bedeutet das, dass meistens maximal 2-3 Reihen an Personen vor den Vereinzelungsanlagen vor den eigentlichen Eingängen stehen. Wenn nicht gerade der BVB oder Bayern spielt, bist du darüber in 5 Minuten drin.

Ich kann die Situation am Südtor wie gesagt nicht nachvollziehen, aber schau doch gegen Markranstädt mal am Osttor vorbei Frankie. Da habe ich keinen Grund zur Beschwerde.



Gestern also geprüft, Kacke.

Am Südtor war der DK/Mitgliedereingang (sonst linke Sitie) ganz weg! ????
Am Osttor, dort wo Du es eingezeichnet hast, knackend voll.

Und noch mal: 20 T DK bei einem Schnitt von 50 T Zuschauern sind 40%. Dann sollten auch mindestens 40%, besser 50% der Zugänge nur für DK's sein. Dass wäre dann auch einfach für unsere Rechenkünstler in der Geschäftsstelle. Und einfach in der Organisation:
Eine Seite DK - Eine Seite Normalkarte

So, und mit attraktiven Spiel, gewinne ich neue Kunden.


Franki, da hast du dir ein Spiel mit besonderer Situation ausgesucht. Es gab einen Fan-Brief der Polizei, in dem die Einsatzleiterin beschrieben hat, dass das Südtor den Gästen und neutralen Fans vorbehalten war. Fantrennung.
Als ich kam, waren die Osttor DK-Eingänge so gut wie leer und ich war sofort durch. Das ändert sich natürlich, je näher der Anpfiff rückt. Das ist aber regelmäßig so. Aber eher drin, kann man sich noch die leckersten Fischbrötchen aussuchen. Der Matjes da gefällt mir sehr.
.
Erstmal nicht absteigen - dann Pokalfinale und dann erst Spaß in Europa. In der Reihenfolge!
Käp71
 
Beiträge: 4993
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

Re: Tickets im Vorverkauf

Beitragvon arno85 » Sonntag 7. Mai 2017, 12:54

Dito. Ich kam ungefähr 17:35 am Osteingang an und bin ohne jedes Schlangestehen über den Dauerkarteningang hinein. So schnell war ich selten drin.
arno85
 
Beiträge: 1279
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: Tickets im Vorverkauf

Beitragvon Franki IV » Sonntag 7. Mai 2017, 15:12

Glückwusch Jungs!

Aber was spricht nun gegen eine Aufteilung 50/50 ?
Möge die Macht mit uns sein.
Franki IV
 
Beiträge: 2037
Registriert: Montag 21. November 2011, 13:55

Re: Tickets im Vorverkauf

Beitragvon arno85 » Samstag 20. Mai 2017, 21:28

Zum Dauerkartenverkauf: Kann mir jemand erklären, was dieser Satz bedeuten soll:

Inhaber einer Dauerkarte der Spielzeit 2016/17 erhalten ihre persönliche Reservierung für die Saison 2017/18 zum Verkaufsstart per E-Mail und haben, genauso wie Mitglieder bis zum 23. Juni 2017 die Möglichkeit, sich ihren Wunschplatz im Olympiastadion zu sichern.

Am 27. und 28. Juni 2017 haben Mitglieder darüber hinaus die Chance, evtl. frei gewordenen Plätze zu ergattern, ehe am 29. Juni 2017 der freie Verkauf beginnt.



Mitglieder dürfen ab Mittwoch jetzt was genau? Wozu ist der Sonderverkauf Ende Juni, wenn Mitglieder bereits jetzt die Möglichkeit auf eine DK haben?
arno85
 
Beiträge: 1279
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: Tickets im Vorverkauf

Beitragvon staflip » Montag 22. Mai 2017, 14:22

Pass auf.

Du bist Mitglied und/oder hast ne Dauerkarte. Dann ist dein Platz bis zum 23.06.17 reserviert bzw. du kannst alle nicht von Dauerkartenbesitzern der Vorsaison reservierten Plätze buchen.

Am 27.06. und 28.06. haben Mitglieder dann die Vorkaufs-Möglichkeit die Plätze zu buchen, die bis zum 23.06. noch Dauerkartenbesitzern der Vorsaison vorbehalten waren, aber von diesen nicht gebucht wurden, zu ergattern.

Ab 29.06. gehen dann alle noch verfügbaren Plätze in den freien Verkauf.
Gemeinsam werden wir wieder siegreich sein
Hertha BSC Traditionsverein
Trauer, Freude, Frust spürn wir Jahr für Jahr
Doch am Ende sind wir wieder für dich da
Benutzeravatar
staflip
Moderator
 
Beiträge: 4622
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 16:17
Wohnort: Berlin

Re: Tickets im Vorverkauf

Beitragvon arno85 » Montag 22. Mai 2017, 14:47

Danke für die Aufklärung. Das klärt schon einmal einiges auf. Das heißt, ich habe als Mitglied zwar theoretisch freie Platzwahl, aber eben nur für noch nicht vergebene Dauerkartenplätze.

Wenn ich also in die Ostkurve wollte, meine Dauerkarte aber nicht dafür ist, macht es also keinen Sinn schon übermorgen zur Geschäftsstelle zu gehen, weil da die Plätze sowieso schon komplett an DK vergeben sind, die bis Ende Juni geblockt sind. In dem Fall kann ich mein Glück nur Ende Juni beim Sonderverkauf versuchen. Soweit richtig verstanden?
arno85
 
Beiträge: 1279
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: Tickets im Vorverkauf

Beitragvon staflip » Montag 22. Mai 2017, 15:21

arno85 hat geschrieben:Danke für die Aufklärung. Das klärt schon einmal einiges auf. Das heißt, ich habe als Mitglied zwar theoretisch freie Platzwahl, aber eben nur für noch nicht vergebene Dauerkartenplätze.

Wenn ich also in die Ostkurve wollte, meine Dauerkarte aber nicht dafür ist, macht es also keinen Sinn schon übermorgen zur Geschäftsstelle zu gehen, weil da die Plätze sowieso schon komplett an DK vergeben sind, die bis Ende Juni geblockt sind. In dem Fall kann ich mein Glück nur Ende Juni beim Sonderverkauf versuchen. Soweit richtig verstanden?

Jup, genau so. Allerdings würde ich gerade für die Ostkurve auch früher mal anfragen. Die Fanclubs melden ja glaube früher ihre Kontingente an. Kann sein, dass da mal ein paar wegfallen.
Gemeinsam werden wir wieder siegreich sein
Hertha BSC Traditionsverein
Trauer, Freude, Frust spürn wir Jahr für Jahr
Doch am Ende sind wir wieder für dich da
Benutzeravatar
staflip
Moderator
 
Beiträge: 4622
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 16:17
Wohnort: Berlin

Vorherige

Zurück zu Der Verein