Trikot 2017/18

Alles rund um den Verein und die Verantwortlichen

Re: Trikot 2017/18

Beitragvon Pat35 » Samstag 17. Juni 2017, 11:29

Also, wenn Herne in blau spielt, könnten wir ja dann unsere weißen Heimtrikots tragen. Das wäre doch überhaupt kein Problem.
Hertha BSC & TSV Rudow
Pat35
 
Beiträge: 1843
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 14:25
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Trikot 2017/18

Beitragvon AK54 » Samstag 17. Juni 2017, 21:41

Pat35 hat geschrieben:Also, wenn Herne in blau spielt, könnten wir ja dann unsere weißen Heimtrikots tragen. Das wäre doch überhaupt kein Problem.

Bin kein Regel-Profi. Aber unsere DFL-Bürokraten werden schon was finden.
Bisher war es doch immer so, dass das Auswärtstrikot sich in der Farbwahl vom Heimtrikot unterscheiden muß, oder liege ich da falsch?
Würden wir daheim in Weiß spielen, hätte blau/schwarz eine Chance, aber beide Trikots gestreift und blau/weiß, bzw schwarz ?
„Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ Konrad Adenauer
AK54
 
Beiträge: 253
Registriert: Sonntag 28. August 2016, 19:49
Wohnort: Oberfranken

Re: Trikot 2017/18

Beitragvon arno85 » Sonntag 18. Juni 2017, 00:27

Ich habe kurz vor dir aus den Reguarien zitiert, die staflip wiederum verlinkt hat. "Die Haupt- und Ersatzspielkleidungen für Spieler müssen sich im Erscheinungsbild klar voneinander und von den Farben der Haupt- und Ersatzspielkleidungen des Torhüters unterscheiden und einen deutlichen Kontrast (hell und dunkel) zueinander bilden"
arno85
 
Beiträge: 1279
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: Trikot 2017/18

Beitragvon Käp71 » Sonntag 18. Juni 2017, 01:05

Gibt es denn eine Idee, wie diese Hauptspielkleidung aussehen wird?
Erstmal nicht absteigen - dann Pokalfinale und dann erst Spaß in Europa. In der Reihenfolge!
Käp71
 
Beiträge: 4993
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

Re: Trikot 2017/18

Beitragvon AK54 » Sonntag 18. Juni 2017, 21:05

arno85 hat geschrieben:Ich habe kurz vor dir aus den Reguarien zitiert, die staflip wiederum verlinkt hat. "Die Haupt- und Ersatzspielkleidungen für Spieler müssen sich im Erscheinungsbild klar voneinander und von den Farben der Haupt- und Ersatzspielkleidungen des Torhüters unterscheiden und einen deutlichen Kontrast (hell und dunkel) zueinander bilden"

Ja, ok. Aber dann müßte die Hauptspielkleidung bspw. Blau sein, um dann auswärts Weiss benutzen zu können.
Ergo, Heimtrikot dürfte nicht Blau/Weiss- gestreift sein. Damit könnte der TW fast alle Farben wählen.
Ob das alle Fans toll finden :?:
„Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ Konrad Adenauer
AK54
 
Beiträge: 253
Registriert: Sonntag 28. August 2016, 19:49
Wohnort: Oberfranken

Re: Trikot 2017/18

Beitragvon Adriano » Montag 19. Juni 2017, 06:32

Ich wäre ja immer noch für: https://twitter.com/muskelberg/status/8 ... 9582219264 *duckundweg*
Benutzeravatar
Adriano
 
Beiträge: 443
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 20:43

Re: Trikot 2017/18

Beitragvon arno85 » Montag 19. Juni 2017, 17:34

AK54 hat geschrieben:Ja, ok. Aber dann müßte die Hauptspielkleidung bspw. Blau sein, um dann auswärts Weiss benutzen zu können.
Ergo, Heimtrikot dürfte nicht Blau/Weiss- gestreift sein. Damit könnte der TW fast alle Farben wählen.
Ob das alle Fans toll finden :?:


Ich denke das Schlagwort hier ist "hoher Kontrast" und "dunkel/hell". Wenn blau/weiß gestreift als "dunkel" gilt, müsste das Ausweichtrikot entweder sehr hell sein (letztes Jahr) oder sehr dunkel (rot, schwarz/rot) wie vor ein paar Jahren.

Übrigens, weil es ein paar selbsernannte Traditionalisten hier vergessen zu haben scheinen: Hertha wurde in schneeweißen Trikots Deutscher Meister. Blau kam erst in den 60ern dazu auf.
arno85
 
Beiträge: 1279
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: Trikot 2017/18

Beitragvon Käp71 » Dienstag 20. Juni 2017, 16:17

arno85 hat geschrieben:
AK54 hat geschrieben:Ja, ok. Aber dann müßte die Hauptspielkleidung bspw. Blau sein, um dann auswärts Weiss benutzen zu können.
Ergo, Heimtrikot dürfte nicht Blau/Weiss- gestreift sein. Damit könnte der TW fast alle Farben wählen.
Ob das alle Fans toll finden :?:


Ich denke das Schlagwort hier ist "hoher Kontrast" und "dunkel/hell". Wenn blau/weiß gestreift als "dunkel" gilt, müsste das Ausweichtrikot entweder sehr hell sein (letztes Jahr) oder sehr dunkel (rot, schwarz/rot) wie vor ein paar Jahren.

Übrigens, weil es ein paar selbsernannte Traditionalisten hier vergessen zu haben scheinen: Hertha wurde in schneeweißen Trikots Deutscher Meister. Blau kam erst in den 60ern dazu auf.

.... und wurde Markenzeichen!

Blau-weiß gefällt mir. Rein weiß finde ich eher langweilig.
Erstmal nicht absteigen - dann Pokalfinale und dann erst Spaß in Europa. In der Reihenfolge!
Käp71
 
Beiträge: 4993
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

Re: Trikot 2017/18

Beitragvon AK54 » Dienstag 20. Juni 2017, 21:35

arno85 hat geschrieben:
AK54 hat geschrieben:Ja, ok. Aber dann müßte die Hauptspielkleidung bspw. Blau sein, um dann auswärts Weiss benutzen zu können.
Ergo, Heimtrikot dürfte nicht Blau/Weiss- gestreift sein. Damit könnte der TW fast alle Farben wählen.
Ob das alle Fans toll finden :?:


Ich denke das Schlagwort hier ist "hoher Kontrast" und "dunkel/hell". Wenn blau/weiß gestreift als "dunkel" gilt, müsste das Ausweichtrikot entweder sehr hell sein (letztes Jahr) oder sehr dunkel (rot, schwarz/rot) wie vor ein paar Jahren.

Übrigens, weil es ein paar selbsernannte Traditionalisten hier vergessen zu haben scheinen: Hertha wurde in schneeweißen Trikots Deutscher Meister. Blau kam erst in den 60ern dazu auf.

:lol: :lol: :lol:
„Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ Konrad Adenauer
AK54
 
Beiträge: 253
Registriert: Sonntag 28. August 2016, 19:49
Wohnort: Oberfranken

Re: Trikot 2017/18

Beitragvon Käp71 » Dienstag 27. Juni 2017, 08:34

Ich habe irgendwo ein Bild vom neuen (Jubiläums-)Trikot gesehen. Danach wäre es blau-weiß längsgestreift. Die Steifenbreite ist danach relativ schmal. Es werden dadurch mehr Streifen. Die "Fahne pur" war goldfarben umrandet (gestickt).
Erstmal nicht absteigen - dann Pokalfinale und dann erst Spaß in Europa. In der Reihenfolge!
Käp71
 
Beiträge: 4993
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

Re: Trikot 2017/18

Beitragvon thommy » Dienstag 27. Juni 2017, 08:40

Käp71 hat geschrieben:Ich habe irgendwo ein Bild vom neuen (Jubiläums-)Trikot gesehen. Danach wäre es blau-weiß längsgestreift. Die Steifenbreite ist danach relativ schmal. Es werden dadurch mehr Streifen. Die "Fahne pur" war goldfarben umrandet (gestickt).


guckst du hier...
http://www.125jahre-herthabsc.de/mu/die ... VIL0nJSBhE
thommy
 
Beiträge: 3360
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: Trikot 2017/18

Beitragvon staflip » Dienstag 27. Juni 2017, 08:40

https://twitter.com/HerthaBSC/status/878244368779329536

Es war ne Meldung von Hertha auf Twitter... keine Ahnung inwieweit das jetzt Aufschluss aufs Trikot gibt.

/edit: Ah, sieh mal an. Die Meldung auf der offiziellen Homepage ist wohl an mir vorbeigegangen.
Gemeinsam werden wir wieder siegreich sein
Hertha BSC Traditionsverein
Trauer, Freude, Frust spürn wir Jahr für Jahr
Doch am Ende sind wir wieder für dich da
Benutzeravatar
staflip
Moderator
 
Beiträge: 4622
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 16:17
Wohnort: Berlin

Re: Trikot 2017/18

Beitragvon Käp71 » Dienstag 27. Juni 2017, 08:46

@thommy und @staflip
Ja, das war wohl das Bild. Nimmt man beide Quellen zusammen, kann man schon denken, dass das die ersten Details des neuen Trikots sind.
Erstmal nicht absteigen - dann Pokalfinale und dann erst Spaß in Europa. In der Reihenfolge!
Käp71
 
Beiträge: 4993
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

Re: Trikot 2017/18

Beitragvon codmakr » Mittwoch 28. Juni 2017, 14:14

Na da haben wir es doch
Mittwochvormittag am Großen Stern: Direkt unter der Goldelse wird etwas ausgerollt. Es sind aber keine Aktivisten, die hier ihr Anliegen vorbringen, sondern Hertha BSC, das sein neues Trikot für die Saison 2017/18 präsentiert!

Mit dieser Guerilla-Marketing wollten die Berliner


http://www.bz-berlin.de/berlin-sport/he ... egessaeule
codmakr
 
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 28. Juni 2017, 14:11

Re: Trikot 2017/18

Beitragvon Käp71 » Mittwoch 28. Juni 2017, 22:00

Ganz großartige Aktion!
Das Jubiläumstrikot (mit Goldapplikationen) an der Gold-Else.
Exzellent!!!
Erstmal nicht absteigen - dann Pokalfinale und dann erst Spaß in Europa. In der Reihenfolge!
Käp71
 
Beiträge: 4993
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

VorherigeNächste

Zurück zu Der Verein