Sascha Burchert

Hier geht's nur um Ex-Herthaner.

Re: [30] Sascha Burchert

Beitragvon naturian » Freitag 15. Januar 2016, 08:53

Kann man den nicht bitte einfach verkaufen? Ja, das Bashing ist scheiße, aber ja er ist auch einfach zu schlecht. Er soll es endlich mal einsehen.. Selbst ein Gersbeck (der jetzt irrsinnigerweise verliehen wird) wirkt sicherer.. Tut mir Leid, aber bei mir hat er leider keinen Kredit..
naturian
 
Beiträge: 119
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 23:22

Re: [30] Sascha Burchert

Beitragvon arno85 » Freitag 15. Januar 2016, 18:52

In der freien Marktwirtschaft gilt das Prinzip von Angebot und Nachfrage. Verkaufen kann man nur, was Käufer sucht. Bei Burchert spricht aber nicht nur seine Leistung gegen eine Ablöse, sondern auch sein auslaufender Vertrag.

Insofern würde ich einfach abwarten, im Sommer wird Burchert höchstwahrscheinlich seinen letzten Arbeitstag bei Hertha haben.

Zu Gersbeck bist du hier wohl falsch, seine Verleihung macht aber absolut Sinn. Er soll beim CFC Erfahrungen sammeln, denn in der Regionalliga ist er wohl unterfordert. Auf einen Stammplatz hat er momentan keine Chance und wir sind mit zwei etwa gleich guten Torhütern passabel aufgestellt. Burchert wird also der dritte Torhüter sein und gelegentlich auf der Bank der ersten Mannschaft sitzen, je nachdem ob Kraft wieder fit werden möchte, oder nicht. Körber hingegen braucht bestimmt noch Zeit in der U23.
arno85
 
Beiträge: 1169
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: [30] Sascha Burchert

Beitragvon herthamichi » Freitag 15. Januar 2016, 21:24

arno85 hat geschrieben:In der freien Marktwirtschaft gilt das Prinzip von Angebot und Nachfrage. Verkaufen kann man nur, was Käufer sucht. Bei Burchert spricht aber nicht nur seine Leistung gegen eine Ablöse, sondern auch sein auslaufender Vertrag.

Insofern würde ich einfach abwarten, im Sommer wird Burchert höchstwahrscheinlich seinen letzten Arbeitstag bei Hertha haben.

Zu Gersbeck bist du hier wohl falsch, seine Verleihung macht aber absolut Sinn. Er soll beim CFC Erfahrungen sammeln, denn in der Regionalliga ist er wohl unterfordert. Auf einen Stammplatz hat er momentan keine Chance und wir sind mit zwei etwa gleich guten Torhütern passabel aufgestellt. Burchert wird also der dritte Torhüter sein und gelegentlich auf der Bank der ersten Mannschaft sitzen, je nachdem ob Kraft wieder fit werden möchte, oder nicht. Körber hingegen braucht bestimmt noch Zeit in der U23.


Das sieht der kicker aber schon jetzt etwas anders:

"Hertha: Gespräche mit dem Quartett, dessen Verträge auslaufen 14.01.2016, 18:40

Unterschiedliche Signale an Baumjohann und Ben-Hatira
"

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... atira.html

Zitat daraus:

"Unabhängig davon, ob der einstige Stammkeeper Thomas Kraft eine mögliche Rolle als Nummer zwei hinnimmt: Burchert, in der Hinrunde an Valerenga Oslo ausgeliehen, will und muss spielen. Bei Hertha kann er das nicht mehr im gewünschten Maße: weder bei den Profis, wo Rune Jarstein aktuell die Nummer eins ist, noch in der U23, wo Körber nach Gersbecks Abschied in der Rückrunde gesetzt sein dürfte. "



Heißt für mich: Körber liegt in der Hierachie schon lange vor Burchert. Burchert kam nur wegen der Hegeler - Verletzung
und der Gersbeck - Ausleihe überhaupt mit ins Trainingslager. An sich wäre Körber mit nach Belek gefahren, doch der mußte seine Abitur - Vorbereitungen machen.
herthamichi
 
Beiträge: 4663
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:50

Re: [30] Sascha Burchert

Beitragvon herthamichi » Freitag 15. Januar 2016, 22:05

"Körber saß in der Hinrunde bereits mehrfach als zweiter Mann auf der Hertha-Bank. Doch eine ideale Vorbereitung konnte er aufgrund der schulischen Verpflichtungen nicht absolvieren. Die Wahrscheinlichkeit erhöht sich allerdings gerade, dass er dennoch als Nummer zwei in die Rückrunde gehen wird."

aus:

"Fussball 15.01.2016, 06:00

Und plötzlich hat Hertha BSC ein Torwartproblem
"

http://www.morgenpost.de/sport/hertha/a ... oblem.html

Dieser Link nur noch mal, um Körbers Stellung innerhalb der Torwart - Hierachie und seine
Abitur - Vorbereitungen zu belegen
herthamichi
 
Beiträge: 4663
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:50

Re: [30] Sascha Burchert

Beitragvon Spreepirat » Dienstag 24. Mai 2016, 03:57

SB gehört in der kommenden Saison nicht mehr zum Kader. Auf der MV verkündet....
Nichts ist für die Ewigkeit
Benutzeravatar
Spreepirat
Moderator
 
Beiträge: 5933
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:10

Re: [30] Sascha Burchert

Beitragvon thommy » Sonntag 5. Juni 2016, 08:27

hier noch ein Interview...

http://www.bild.de/sport/fussball/sasch ... .bild.html

hoffe er findet einen Stammplatz in der 2. Buli :)
thommy
 
Beiträge: 3216
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: [30] Sascha Burchert

Beitragvon lukas_berlin26 » Sonntag 5. Juni 2016, 08:41

thommy hat geschrieben:hier noch ein Interview...

http://www.bild.de/sport/fussball/sasch ... .bild.html

hoffe er findet einen Stammplatz in der 2. Buli :)

glaube eher weniger das er gut genug ist für die 2.Liga in Deutschland. Damals sein Spiel zuhause gegen den hsv hat ihn die endgültige Handbremse angelegt. Burchert´s Fähigkeiten sind so 3.Liga in Deutschland
lukas_berlin26
 
Beiträge: 3367
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 07:39

Re: [30] Sascha Burchert

Beitragvon DerDeer » Donnerstag 9. Juni 2016, 08:50

Er wird seinen Weg machen, charakterlich scheint er ja gut drauf zu sein.....
Einziger (?) bekennender Hertha-Fan in SOA.....
DerDeer
 
Beiträge: 465
Registriert: Donnerstag 12. Mai 2011, 06:27

Re: [30] Sascha Burchert

Beitragvon Albedo » Dienstag 21. Juni 2016, 16:25

zweijahresvertrag bei greuther fürth ...kann also zu den ehemaligen ! ;)
Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte:
plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden,
die damit verbunden sein würden.
(Nick Hornby)
Benutzeravatar
Albedo
 
Beiträge: 378
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 16:39
Wohnort: Spandau bei Berlin

Re: Sascha Burchert

Beitragvon hennchen » Sonntag 21. August 2016, 16:12

Großer Klops gegen Norderstedt von Sascha, nur noch 2:1 für Fürth.
hennchen
 
Beiträge: 89
Registriert: Samstag 25. Februar 2012, 15:32

Vorherige

Zurück zu Ehemalige