Hajime Hosogai

Hier geht's nur um Ex-Herthaner.

Re: [7] Hajime Hosogai

Beitragvon shin6 » Freitag 6. März 2015, 09:52

Ich bin über den Leistungsabfall nicht wirklich verwundert. Immerhin trifft das ja nicht nur ihn, sondern 2/3 der Mannschaft oder mehr. Ich glaube nicht, dass das irgendwas mit japanischer Mentalität oder dergleichen zu hat. Ich hoffe allerdings, dass er irgendwann zu alter Stärke zurückfindet, denn dann kann er uns wirklich weiterhelfen.
Benutzeravatar
shin6
 
Beiträge: 3036
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 16:46

Re: [7] Hajime Hosogai

Beitragvon Aussendienst » Freitag 6. März 2015, 12:06

Leistungsabfall des Teams ?
Hä ? die haben zuletzt relativ ordentlich gespielt.
Hose wird luhu vermissen. Ich pers glaube ,daß es für ihn nicht mehr reicht,wo sein Mentor weg ist.
Aussendienst
gesperrt
 
Beiträge: 1979
Registriert: Montag 9. Juli 2012, 18:38

Re: [7] Hajime Hosogai

Beitragvon Pat35 » Freitag 6. März 2015, 12:14

Das sehe ich ähnlich. Schließlich haben die Schützlinge von JL meist gespielt.
Hertha BSC & TSV Rudow
Pat35
 
Beiträge: 1843
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 14:25
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: [7] Hajime Hosogai

Beitragvon thommy » Freitag 6. März 2015, 13:22

schmarrn... Pal sagt doch selbst dasss Hoso sein bester 6er ist.... sofern in Form ;)
thommy
 
Beiträge: 3360
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: [7] Hajime Hosogai

Beitragvon Moep_BSC » Freitag 6. März 2015, 14:31

thommy hat geschrieben:schmarrn... Pal sagt doch selbst dasss Hoso sein bester 6er ist.... sofern in Form ;)


wie schlecht muss denn die Form sein, um aktuell bestenfalls siebte (!) Wahl auf dieser Position zu sein?
Hegeler war als Sechser bisher eine Katastrophe, Cigerci trainiert nach einjähriger Verletzungspause erst seit einigen Tagen wieder mit der Mannschaft, Schulz hat bisher LV oder LM gespielt. trotzdem stehen die jetzt alle vor Hosogai in der Rangliste :?
Moep_BSC
Moderator
 
Beiträge: 5928
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 22:27

Re: [7] Hajime Hosogai

Beitragvon shin6 » Freitag 6. März 2015, 14:59

Aussendienst hat geschrieben:Leistungsabfall des Teams ?
Hä ? die haben zuletzt relativ ordentlich gespielt.
Hose wird luhu vermissen. Ich pers glaube ,daß es für ihn nicht mehr reicht,wo sein Mentor weg ist.


Naja, bis zur Entlassung von Luhukay war das eher nicht der Fall. OK, danach war es meistens recht ordentlich aber das nicht alle Spieler nach dem Trainerwechsel sofort wieder gute bis sehr gute Leistungen abliefern, ist meiner Meinung nach normal. Ich glaube der braucht einfach noch Zeit, denn schließlich hat er ja schon einmal konstant gute Leistungen abgeliefert.
Benutzeravatar
shin6
 
Beiträge: 3036
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 16:46

Re: [7] Hajime Hosogai

Beitragvon Zauberdrachin » Samstag 7. März 2015, 03:22

Ich denke, für ihn war es ungünstig, dass Luhu ihn als unverzichtbar erklärte. Der wirkte eh schon oft so, dass er meinte, er müsse alles machen und überall sein ... das wurde danach nur NOCH schlimmer ...

Andererseits trifft auf ihn das zu, was für so viele bei uns und den meisten anderen Klubs zutrifft:
Es sind Spieler, die so 1 Mio. Ablöse kosten und Reservisten irgendwo waren.
Und man weiß dann auch irgendwann warum ...
Problem: Andere Spieler kann man sich lange Zeit nicht leisten.

Ich setze drauf, dass er den Kampf im Kader annimmt und dann wenn er wieder zum Einsatz kommt auch davon profitieren sollte, dass "seine" wichtigsten Mitspieler, also für ihn und seine Stabilität, wieder als Stamm, sprich auch in verbesserter Form, dabei sind ... Langkamp und Lusti z.B. ...
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: [7] Hajime Hosogai

Beitragvon Käp71 » Freitag 13. März 2015, 17:22

ImMo wieder nicht dabei. Schade.
Erstmal nicht absteigen - dann Pokalfinale und dann erst Spaß in Europa. In der Reihenfolge!
Käp71
 
Beiträge: 4993
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

Re: [7] Hajime Hosogai

Beitragvon Käp71 » Dienstag 19. Mai 2015, 08:14

Es ist still geworden um Hajime. Sang- und klanglos in der Versenkung verschwunden. So richtig erklären kann ich mir das nicht. Mit seinen Leistungen waren wir doch eigentlich mehr als zufrieden. Hat jemand ne Idee, wieso er in der gefühlten völligen Nutzlosigkeit verschwunden ist?
Erstmal nicht absteigen - dann Pokalfinale und dann erst Spaß in Europa. In der Reihenfolge!
Käp71
 
Beiträge: 4993
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

Re: [7] Hajime Hosogai

Beitragvon Synonym » Dienstag 19. Mai 2015, 09:52

Käp71 hat geschrieben:Es ist still geworden um Hajime. Sang- und klanglos in der Versenkung verschwunden. So richtig erklären kann ich mir das nicht. Mit seinen Leistungen waren wir doch eigentlich mehr als zufrieden. Hat jemand ne Idee, wieso er in der gefühlten völligen Nutzlosigkeit verschwunden ist?


In die typische japaniche Demut verfallen, Schande über sich und seinen Trainer gebracht, Gesicht verloren :mrgreen:
Synonym
 

Re: [7] Hajime Hosogai

Beitragvon Käp71 » Freitag 24. Juli 2015, 09:21

Käp71 hat geschrieben:Es ist still geworden um Hajime. Sang- und klanglos in der Versenkung verschwunden. So richtig erklären kann ich mir das nicht. Mit seinen Leistungen waren wir doch eigentlich mehr als zufrieden. Hat jemand ne Idee, wieso er in der gefühlten völligen Nutzlosigkeit verschwunden ist?


Bisher ist mir keine auch nur annähernd brauchbare Idee über den Weg gelaufen, die sein Leistungsloch erklären könnte. Dass jetzt Wechselabsichten geäußert werden, kann auch nicht verwundern. Eigentlich sehr bedauerlich, aber offensichtlich nicht reparabel.

Gibt es schon Ideen, wohin es ihn ziehen könnte?
Erstmal nicht absteigen - dann Pokalfinale und dann erst Spaß in Europa. In der Reihenfolge!
Käp71
 
Beiträge: 4993
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

Re: [7] Hajime Hosogai

Beitragvon shin6 » Freitag 24. Juli 2015, 10:31

Fände ich sehr schade, wenn er uns verlassen würde. Von der Einstellung her war er bei uns meiner Ansicht nach immer ein "Vorzeigeprofi" und hat auch einige richig gute Spiele gemacht.
Benutzeravatar
shin6
 
Beiträge: 3036
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 16:46

Re: [7] Hajime Hosogai

Beitragvon tomnoah » Freitag 24. Juli 2015, 13:38

shin6 hat geschrieben:Fände ich sehr schade, wenn er uns verlassen würde. Von der Einstellung her war er bei uns meiner Ansicht nach immer ein "Vorzeigeprofi" und hat auch einige richig gute Spiele gemacht.


....Vorsicht, unsere Vorzeigeprofis sind in Wirklichkeit alle Verbrecher....
tomnoah
 
Beiträge: 3675
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: [7] Hajime Hosogai

Beitragvon rustneil » Donnerstag 30. Juli 2015, 23:24

tomnoah hat geschrieben:
shin6 hat geschrieben:Fände ich sehr schade, wenn er uns verlassen würde. Von der Einstellung her war er bei uns meiner Ansicht nach immer ein "Vorzeigeprofi" und hat auch einige richig gute Spiele gemacht.


....Vorsicht, unsere Vorzeigeprofis sind in Wirklichkeit alle Verbrecher....


Kann uns nicht mehr verlassen weil er nicht mehr laufen kann. Es zwickt ihn wieder die Ferse.
Unser Verletzungspech - a never ending story!
"What has no shadow has no strength to live" (Cesar Vallejo)
Benutzeravatar
rustneil
 
Beiträge: 3779
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 16:17

Re: [7] Hajime Hosogai

Beitragvon thommy » Mittwoch 26. August 2015, 12:51

Tschüß Hoso und finde deine Form... du kannst es :)

http://www.spox.com/de/sport/fussball/b ... nsfer.html
thommy
 
Beiträge: 3360
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

VorherigeNächste

Zurück zu Ehemalige