Roman Hubnik

Hier geht's nur um Ex-Herthaner.

Re: [4] Roman Hubnik

Beitragvon Franki IV » Montag 2. September 2013, 06:47

Im Ernst und ohne das ihr gleich ausflippt.
Ich würde Hubi in jedem Fall behalten. Nicht nur, weil wir uns mal gefreut haben, dass er nach dem Abstieg gebleiben ist (weiß schon, keine falsche Dankbarkeit), sondern auch, weil wir bereits jetzt schon spüren das unser Kader nicht soooo riesig ist, jeden Ausfall kompensieren zu können. Was weiß ich, vielleicht macht Luhu aus ihm zur Not auch einen Stürmer. Kopfballstark ist er ja.
Möge die Macht mit uns sein.
Franki IV
 
Beiträge: 2024
Registriert: Montag 21. November 2011, 13:55

Re: [4] Roman Hubnik

Beitragvon lukas_berlin26 » Montag 2. September 2013, 09:57

Franki IV hat geschrieben:Im Ernst und ohne das ihr gleich ausflippt.
Ich würde Hubi in jedem Fall behalten. Nicht nur, weil wir uns mal gefreut haben, dass er nach dem Abstieg gebleiben ist (weiß schon, keine falsche Dankbarkeit), sondern auch, weil wir bereits jetzt schon spüren das unser Kader nicht soooo riesig ist, jeden Ausfall kompensieren zu können. Was weiß ich, vielleicht macht Luhu aus ihm zur Not auch einen Stürmer. Kopfballstark ist er ja.


dein Text hat sinnvoll angefangen. in dieser Hinsicht könnte man Hubnik schon behalten um die Breite zu besitzen. Aber dein Schluss kann nicht dein ernst sein ,oder?? Das er Kopfballstark ist ist keine Frage aber ihn im Sturm zu setzen , da lachen uns die Gegner aus!
lukas_berlin26
 
Beiträge: 3362
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 07:39

Re: [4] Roman Hubnik

Beitragvon Franki IV » Montag 2. September 2013, 10:05

lukas_berlin26 hat geschrieben:
Franki IV hat geschrieben:Im Ernst und ohne das ihr gleich ausflippt.
Ich würde Hubi in jedem Fall behalten. Nicht nur, weil wir uns mal gefreut haben, dass er nach dem Abstieg gebleiben ist (weiß schon, keine falsche Dankbarkeit), sondern auch, weil wir bereits jetzt schon spüren das unser Kader nicht soooo riesig ist, jeden Ausfall kompensieren zu können. Was weiß ich, vielleicht macht Luhu aus ihm zur Not auch einen Stürmer. Kopfballstark ist er ja.


dein Text hat sinnvoll angefangen. in dieser Hinsicht könnte man Hubnik schon behalten um die Breite zu besitzen. Aber dein Schluss kann nicht dein ernst sein ,oder?? Das er Kopfballstark ist ist keine Frage aber ihn im Sturm zu setzen , da lachen uns die Gegner aus!


Er hat aber glaube ich bisher mehr Tore für uns gemacht, als SW, oder? An 2 kann ich mich locker erinnern (Eigentore nicht mitgezählt ;) )
Möge die Macht mit uns sein.
Franki IV
 
Beiträge: 2024
Registriert: Montag 21. November 2011, 13:55

Re: [4] Roman Hubnik

Beitragvon Moep_BSC » Montag 2. September 2013, 12:57

aber gerade in der IV haben wir doch wirklich keine Probleme in der Breite. er ist da aktuell hinter Brooks, Langkamp, Lusti, Franz und Janker, zur Not hätten wir auch noch Hosogai und Syhre für diese Position.
ich würde mich schon freuen, wenn er noch ginge, ohne etwas gegen ihn zu haben. es wäre aber wohl für beide Seiten das Beste.
Moep_BSC
Moderator
 
Beiträge: 5865
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 22:27

Re: [4] Roman Hubnik

Beitragvon thommy » Montag 2. September 2013, 13:03

Moep_BSC hat geschrieben:aber gerade in der IV haben wir doch wirklich keine Probleme in der Breite. er ist da aktuell hinter Brooks, Langkamp, Lusti, Franz und Janker, zur Not hätten wir auch noch Hosogai und Syhre für diese Position.
ich würde mich schon freuen, wenn er noch ginge, ohne etwas gegen ihn zu haben. es wäre aber wohl für beide Seiten das Beste.


lt. Kicker:
"Dass Roman Hubnik (29, Vertrag bis 2014) nicht auf der Transferliste auftaucht, dürfte in direktem Zusammenhang mit dem Wechsel von Vadim Demidov zu Anschi Machatschkala stehen. Auf der Suche nach einem Innenverteidiger hatte der russische Erstligist offenbar auch Herthas Abwehrmann auf dem Zettel. "Aber nach der ersten Anfrage wurden die Gespräche nicht konkret", sagte Hubniks Berater Miroslav Kadlec dem kicker. In Russland endet die Wechselfrist zwar erst am 6. September, aber "zu 99 Prozent tut sich bei uns in dieser Transferperiode nichts mehr. Eventuell passiert im Winter etwas", so Kadlec."
thommy
 
Beiträge: 3212
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: [4] Roman Hubnik

Beitragvon thommy » Montag 2. September 2013, 13:06

Franki IV hat geschrieben:
lukas_berlin26 hat geschrieben:
Franki IV hat geschrieben:Im Ernst und ohne das ihr gleich ausflippt.
Ich würde Hubi in jedem Fall behalten. Nicht nur, weil wir uns mal gefreut haben, dass er nach dem Abstieg gebleiben ist (weiß schon, keine falsche Dankbarkeit), sondern auch, weil wir bereits jetzt schon spüren das unser Kader nicht soooo riesig ist, jeden Ausfall kompensieren zu können. Was weiß ich, vielleicht macht Luhu aus ihm zur Not auch einen Stürmer. Kopfballstark ist er ja.


dein Text hat sinnvoll angefangen. in dieser Hinsicht könnte man Hubnik schon behalten um die Breite zu besitzen. Aber dein Schluss kann nicht dein ernst sein ,oder?? Das er Kopfballstark ist ist keine Frage aber ihn im Sturm zu setzen , da lachen uns die Gegner aus!


Er hat aber glaube ich bisher mehr Tore für uns gemacht, als SW, oder? An 2 kann ich mich locker erinnern (Eigentore nicht mitgezählt ;) )


Hubnik:
Bundesliga-Einsätze/-Tore: 33/3
thommy
 
Beiträge: 3212
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: [4] Roman Hubnik

Beitragvon Zauberdrachin » Montag 2. September 2013, 23:43

Moep_BSC hat geschrieben:aber gerade in der IV haben wir doch wirklich keine Probleme in der Breite. er ist da aktuell hinter Brooks, Langkamp, Lusti, Franz und Janker, zur Not hätten wir auch noch Hosogai und Syhre für diese Position.
ich würde mich schon freuen, wenn er noch ginge, ohne etwas gegen ihn zu haben. es wäre aber wohl für beide Seiten das Beste.


Wir hatten insgesamt (!) wirklich keine Probleme in der Breite. Hatten!
Dann kamen die Verletzungen ... Lasso, Ndjeng, vdB, Mukhtar, nun BJ ganz lange, Langkamp mindestens ein Spiel ...

Ich hoffe inständigst, dass es sich damit dann nun hat für diese Saison!
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: [4] Roman Hubnik

Beitragvon lukas_berlin26 » Dienstag 3. September 2013, 10:06

Hubnik verläßt hertha und geht nach Pilsen. wurde von Hertha um 10:;49 bestätigt. Quelle Kicker.de
lukas_berlin26
 
Beiträge: 3362
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 07:39

Re: [4] Roman Hubnik

Beitragvon gast92 » Dienstag 3. September 2013, 10:13

Schade das er nicht mehr in Form kam/keine Chance mehr hatte. Ich fand schon das der viele starke Spiele auch gemacht hat und lange Zeit unser bester IV war.

Viel Glück in Pilsen. Sogar CL Teilnehmer :)
gast92
 
Beiträge: 152
Registriert: Samstag 10. September 2011, 18:38

Re: [4] Roman Hubnik

Beitragvon Joel » Dienstag 3. September 2013, 10:20

lukas_berlin26 hat geschrieben:Hubnik verläßt hertha und geht nach Pilsen. wurde von Hertha um 10:;49 bestätigt. Quelle Kicker.de


oder hier:

Hubnik Pilsen
Joel
 
Beiträge: 3206
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:15

Re: Roman Hubnik

Beitragvon BaerlinerHerthaFan » Dienstag 3. September 2013, 10:25

Na jetzt können sich die Quängler ja wieder beruhigen. Der schlechteste IV aller Zeiten ist weg.
Wünsch ihm viel Glück und Danke ihn für seinen Einsatz für unsere Hertha.
Hat sich verdient gemacht um den Verein und ich hoffe einfach mal, das wir nicht noch großes Verletzungspech in der Abwehr bekommen.
Weil jetzt bleiben nur noch Janker und Franz als richtige IVs über, die für Brooks und Langkamp einspringen können (Notfalls noch Lusti und Peter).
Muss jetzt reichen.
Benutzeravatar
BaerlinerHerthaFan
 
Beiträge: 3726
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:51
Wohnort: Berlin

Re: Roman Hubnik

Beitragvon Joel » Dienstag 3. September 2013, 10:30

BaerlinerHerthaFan hat geschrieben:Na jetzt können sich die Quängler ja wieder beruhigen. Der schlechteste IV aller Zeiten ist weg.
Wünsch ihm viel Glück und Danke ihn für seinen Einsatz für unsere Hertha.
Hat sich verdient gemacht um den Verein und ich hoffe einfach mal, das wir nicht noch großes Verletzungspech in der Abwehr bekommen.
Weil jetzt bleiben nur noch Janker und Franz als richtige IVs über, die für Brooks und Langkamp einspringen können (Notfalls noch Lusti und Peter).
Muss jetzt reichen.


Kann ich mich nur anschließen *Däumchen hoch*
Und viel Glück in der CL.
Joel
 
Beiträge: 3206
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:15

Re: Roman Hubnik

Beitragvon Moep_BSC » Dienstag 3. September 2013, 12:39

überraschend aber letztlich für alle Seiten die beste Entscheidung. Viel Erfolg in der Heimat und besonders gegen Bayern ;)
Moep_BSC
Moderator
 
Beiträge: 5865
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 22:27

Re: Roman Hubnik

Beitragvon Zauberdrachin » Dienstag 3. September 2013, 13:29

Ist schon erstaunlich, wie schnell so manches geht.

Und man sieht dann auch, wenn für ihn das Gesamtpaket stimmt ... passt zu ihm, dass er in sein Heimatland zurückgeht.

Wünsche ihm viel Erfolg.
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: Roman Hubnik

Beitragvon Käp71 » Dienstag 3. September 2013, 13:34

Tschüs Roman und viel Glück.

Ich hoffe, dass wir von ihm noch viel Gutes zu hören bekommen.
Nie mehr zweite Liga
Käp71
 
Beiträge: 4857
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

VorherigeNächste

Zurück zu Ehemalige