Maik Franz

Hier geht's nur um Ex-Herthaner.

Re: [5] Maik Franz

Beitragvon kraichgauer » Samstag 10. Mai 2014, 18:26

Faktor1 hat geschrieben:Diese Hohlbirne hätte man NIE verpflichten sollen. :evil:

ganz großes Kino,du bist der Held!
Blau-Weiß sind unsere Farben,
Hertha ist unser Verein!
Wir werden dich im Herzen tragen,
und lassen dich niemals allein!
Benutzeravatar
kraichgauer
 
Beiträge: 648
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 09:49

Re: [5] Maik Franz

Beitragvon Aussendienst » Samstag 10. Mai 2014, 18:57

kraichgauer hat geschrieben:
Faktor1 hat geschrieben:Diese Hohlbirne hätte man NIE verpflichten sollen. :evil:

ganz großes Kino,du bist der Held!

Wo er Recht hat, hat er Recht ;)
Aussendienst
gesperrt
 
Beiträge: 1979
Registriert: Montag 9. Juli 2012, 18:38

Re: [5] Maik Franz

Beitragvon Start-Nr.8 » Montag 12. Mai 2014, 10:00

In dieser Personalie hat sich weiß Gott niemand mit Ruhm bekleckert. Alles unprofessionell, wobei ich hierbei, aber nur hierbei, Preetz und Luhu eher einen Vorwurf machen könnte, als Franz. Dies aber nur aufgrund der vagen Infos aus den Medien, niemand weiss doch en Detail was hier eigentlich passiert ist. Ich habe selbst schon einige Rechtsstreitigkeiten im Arbeitsrecht ausfechten müsen und das ist erfahrungsgemäß nie so gan zeinfach und niemals still und leise...
Suum Cuique
Benutzeravatar
Start-Nr.8
 
Beiträge: 1797
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 08:11

Re: [5] Maik Franz

Beitragvon thommy » Montag 12. Mai 2014, 10:36

Start-Nr.8 hat geschrieben:...... Alles unprofessionell, wobei ich hierbei, aber nur hierbei, Preetz und Luhu eher einen Vorwurf machen könnte, als Franz. ...


... die da wären?

Franz hat nach Ansicht von MP und JL eben zu wenig Leistung gebracht und war folglich kaum im Kader....
In der Winterpause hatte man ihm eröffnet OHNE ihn zu planen.... MF hat vorhandene Angebote ausgeschlagen....
Hertha hat Teile des v. MF unterschriebenen Vertrages umgesetzt....

was bitte hat hertha hier falsch gemacht?
thommy
 
Beiträge: 3208
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: [5] Maik Franz

Beitragvon tomnoah » Montag 12. Mai 2014, 11:56

@thommy. Ist das eine rhetorische Frage ? Oder meinst Du das ernst. Das war doch Öffentlichkeitsarbeit a la Babbel. Erst heißt es die U 23 verstärken. Kein Wort von leistungsbedingter Versetzung. Dann wehren sich die Spieler. Kein Wort mehr über U23. Keine Erklärung ob sie dort trainieren geschweige denn spielen. Das war doch schon ein Witz. Sollten sie die U23 verstärken indem sie gegen ihren Arbeitgeber klagen ? Mittlerweile hat man zugegeben, dass Luhu nicht mehr mit F&K plant. Hat also mal kurz zugegeben, eine falsche Begründung für die Suspendierung angegeben zu haben. Dann kommt es zu den Prozessen. MP sagt dort, die Suspendierung sei eine temporäre Maßnahme. Die genannte Zeit der Suspendierung verstreicht. Ohne Kommentar. Aufgehoben wird sie nicht. MP steht als Lügner im Raum. Versprochen und nicht gehalten. Wieder kein Kommentar. Dann die Aufhebungsvereinbarung mit F, die man viel früher hinter den Kulissen hätte verhandeln sollen. Und dann der PR-Supergau. Man verabschiedet F. auf der offiziellen Seite von Hertha indem man die Aufhebungsvereinbarung bekannt gibt und sagt, dass F. bis zum Saisonende bei der U23 bleibt, um deren Abstieg zu verhindern. Wobei doch jeder weiß, dass die da gar nicht spielen. Damit kehrt man am Ende der Geschichte völlig unnötig zu der Schwindelei des Anfangs zurück, obwohl mittlerweile ganz offen zugegeben worden war, dass Luhu F&K nicht mehr will. Da erzählt man der Öffentlichkeit also mal soeben, 2 Spieler sollen helfen die U23 mit Ihrer Erfahrung zu unterstützen um dann rauszulassen, dass der Cheftrainer sie loswerden will. Wer auch immer diese Nachrichtenabfolge verbockt hat, das war leider mal wieder "babbelei hoch drei".
tomnoah
 
Beiträge: 3521
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: [5] Maik Franz

Beitragvon truckmikki » Montag 12. Mai 2014, 12:49

Verantwortlich hier ist in meinen Augen MP und sonst niemand!
Mangelhafte Aussendarstellung !
Aber eins, aber eins, das bleibt besteh'n,
Blau-Weisse Hertha wird nie untergeh'n
Benutzeravatar
truckmikki
 
Beiträge: 3221
Registriert: Sonntag 18. Dezember 2011, 13:16
Wohnort: Berlin

Re: [5] Maik Franz

Beitragvon thommy » Montag 12. Mai 2014, 13:07

tomnoah hat geschrieben:@thommy. Ist das eine rhetorische Frage ? Oder meinst Du das ernst. Das war doch Öffentlichkeitsarbeit a la Babbel. Erst heißt es die U 23 verstärken. Kein Wort von leistungsbedingter Versetzung. Dann wehren sich die Spieler. Kein Wort mehr über U23. Keine Erklärung ob sie dort trainieren geschweige denn spielen. Das war doch schon ein Witz. Sollten sie die U23 verstärken indem sie gegen ihren Arbeitgeber klagen ? Mittlerweile hat man zugegeben, dass Luhu nicht mehr mit F&K plant. Hat also mal kurz zugegeben, eine falsche Begründung für die Suspendierung angegeben zu haben. Dann kommt es zu den Prozessen. MP sagt dort, die Suspendierung sei eine temporäre Maßnahme. Die genannte Zeit der Suspendierung verstreicht. Ohne Kommentar. Aufgehoben wird sie nicht. MP steht als Lügner im Raum. Versprochen und nicht gehalten. Wieder kein Kommentar. Dann die Aufhebungsvereinbarung mit F, die man viel früher hinter den Kulissen hätte verhandeln sollen. Und dann der PR-Supergau. Man verabschiedet F. auf der offiziellen Seite von Hertha indem man die Aufhebungsvereinbarung bekannt gibt und sagt, dass F. bis zum Saisonende bei der U23 bleibt, um deren Abstieg zu verhindern. Wobei doch jeder weiß, dass die da gar nicht spielen. Damit kehrt man am Ende der Geschichte völlig unnötig zu der Schwindelei des Anfangs zurück, obwohl mittlerweile ganz offen zugegeben worden war, dass Luhu F&K nicht mehr will. Da erzählt man der Öffentlichkeit also mal soeben, 2 Spieler sollen helfen die U23 mit Ihrer Erfahrung zu unterstützen um dann rauszulassen, dass der Cheftrainer sie loswerden will. Wer auch immer diese Nachrichtenabfolge verbockt hat, das war leider mal wieder "babbelei hoch drei".


Öffentlichkeitsarbeit... ok die kann man bemängeln, aber gibts dafür nicht nen Pressesprecher?
oder sind hier Trainer und GF Sport dafür (haupt-)verantwortlich?

ich dachte eher an der Vorgehensweise im Falle MF...
meiner Meinung nach hat man für MF wirklich eine vernünftige Lösung gesucht, da er anscheinend leistungsmäßig für die 1.Buli nicht mehr eingeplant war:

- "Retter" der abstiegbedrohten U23
- Verkauf in der Winterpause

bei beiden Varianten wäre MF "heil" aus der Sache hervorgegangen...

nun muss ich sagen WELCHER Verein tut sich noch einen MF freiwillig an?

vielleicht, ein Dorfclub Hinterfurzlingen bei dem MF aber das Geld mitbringt...
Wer hat hier den größeren Bock geschossen?
thommy
 
Beiträge: 3208
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: [5] Maik Franz

Beitragvon Der_dicke_Bernie » Dienstag 3. Juni 2014, 19:36

Lieber 2:3 gegen Bayern München als 1:6 gegen Paderborn :D
Benutzeravatar
Der_dicke_Bernie
 
Beiträge: 2672
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 20:55
Wohnort: Berlin-Reinickendorf

Re: [5] Maik Franz

Beitragvon thommy » Dienstag 3. Juni 2014, 20:01

Der_dicke_Bernie hat geschrieben:Hmmm, einen wüsste ich da evtl...

https://twitter.com/MaikFranz/status/473493592044875777



JETZT ist auch eine ANDERE Situation,
er hat ne fette Abfindung kassiert und kann somit auch für weniger Geld irgendwo spielen...
sprich aus Sicht des neuen Vereins bringt er sozusagen Geld mit...
thommy
 
Beiträge: 3208
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: [5] Maik Franz

Beitragvon herthamichi » Dienstag 3. Juni 2014, 21:33

thommy hat geschrieben:
Der_dicke_Bernie hat geschrieben:Hmmm, einen wüsste ich da evtl...

https://twitter.com/MaikFranz/status/473493592044875777



JETZT ist auch eine ANDERE Situation,
er hat ne fette Abfindung kassiert und kann somit auch für weniger Geld irgendwo spielen...
sprich aus Sicht des neuen Vereins bringt er sozusagen Geld mit...


Ist das dann wirklich so eine fette Abfindung?. Hattest Du doch schon mal selbst in Zweifel gezogen:

"ich hofffe zumindest dass es sich für MF NICHT finanziell lohnt... dass ne Klausel drin ist wenn er nen neuen AG findet dass die 75% entsprechend gekürzt werden..."
herthamichi
 
Beiträge: 4662
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:50

Re: [5] Maik Franz

Beitragvon thommy » Mittwoch 4. Juni 2014, 12:38

lt. BZ

http://webcache.googleusercontent.com/s ... 2&&ct=clnk

"Hertha BSC hat sich mit Profi Maik Franz auf eine Auflösung des bis 2015 datieren Vertrages geeinigt. Nach B.Z.-Informationen erhält Franz eine Abfindung in Höhe von 750.000 Euro."

dies finde ich schon als "fett"
hätte auch gleich im Kader das eine Jahr noch bleiben können....viel mehr wird er "normal" auch nicht bekommen (um das Wort "verdienen" nicht verwenden zu müssen)
thommy
 
Beiträge: 3208
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: [5] Maik Franz

Beitragvon Zauberdrachin » Freitag 6. Juni 2014, 02:56

thommy hat geschrieben:lt. BZ

http://webcache.googleusercontent.com/s ... 2&&ct=clnk

"Hertha BSC hat sich mit Profi Maik Franz auf eine Auflösung des bis 2015 datieren Vertrages geeinigt. Nach B.Z.-Informationen erhält Franz eine Abfindung in Höhe von 750.000 Euro."

dies finde ich schon als "fett"
hätte auch gleich im Kader das eine Jahr noch bleiben können....viel mehr wird er "normal" auch nicht bekommen (um das Wort "verdienen" nicht verwenden zu müssen)


Womit man gegenüber seinem Gehalt wohl noch so einiges gespart haben dürfte, wobei ich etwas von 500.000 als Abfindung las (weiß nur nicht mehr wo ...). Denke mal, korrekte Entscheidung, so ist es "reiner Tisch", denn abgekauft hätte ihn uns keiner und mit heftigen Gehaltseinbußen wäre er auch nicht gegangen. So kann er dann kommende Saison spielen und wird dann für Vereine interessant (2. Liga) die so 300-500.000 Gehalt stemmen können.
Finde das konsequent, grad wegen der langen Verletzungs- und dann Nichteinsatzzeit.
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: [5] Maik Franz

Beitragvon Franki IV » Dienstag 10. Juni 2014, 06:39

Heute schreibt Bild, Mike hat nach der Abfindung von 750 T€ jetzt ein Angebot von Dresden abgelehnt. Na, entweder er hat was anderes/besseres oder das verstehe wer will.
Möge die Macht mit uns sein.
Franki IV
 
Beiträge: 2024
Registriert: Montag 21. November 2011, 13:55

Re: Maik Franz

Beitragvon staflip » Montag 22. September 2014, 13:21

Gemeinsam werden wir wieder siegreich sein
Hertha BSC Traditionsverein
Trauer, Freude, Frust spürn wir Jahr für Jahr
Doch am Ende sind wir wieder für dich da
Benutzeravatar
staflip
Moderator
 
Beiträge: 4554
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 16:17
Wohnort: Berlin

Re: Maik Franz

Beitragvon Start-Nr.8 » Donnerstag 14. Januar 2016, 10:08

Maik spielt diesen Winter tatsächlich beim Traditions - Hallenturnier für Hertha. Zeilt heilt wohl doch alle Wunden...
Suum Cuique
Benutzeravatar
Start-Nr.8
 
Beiträge: 1797
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 08:11

VorherigeNächste

Zurück zu Ehemalige