Nico Schulz

Hier geht's nur um Ex-Herthaner.

Re: [26] Nico Schulz

Beitragvon Aussendienst » Samstag 15. August 2015, 11:32

Spreepirat hat geschrieben:
blauweißrotweiß hat geschrieben: ...der spreepirat ist unbeeinflusst oder vorurteilsfrei...


Ich bin definitiv NICHT unbeeinflussbar und vorurteilsfrei.
Aber ich finde es ziemlich unverschämt, von einem "schlechten Einstieg der Chefetage" zu sprechen, ohne das "warum" des Wechsels in Frage zu stellen.
Ohne dieses "warum" kann man den Wechsel nämlich gar nicht beurteilend einordnen.
,
Was meint der User mit "schlechtem Enstieg der ..." ? Hat sich Hertha anderweitig mt Aktien beteiligt ?
Oder habe ich ne lange Leitung ?
Wenn der Spieler unbedingt woanders spielen will , kann doch die Chefetage nix für.
Was ich allerdings pers verisse, ist mal ein Kicker , der sch den Arxxx fpr den Verein aufreisst und der muss nicht
zwangsläufit aus Berlin stammen
Aussendienst
gesperrt
 
Beiträge: 1979
Registriert: Montag 9. Juli 2012, 18:38

Re: [26] Nico Schulz

Beitragvon tomnoah » Samstag 15. August 2015, 13:12

Schulz nochmal im Kader. Vielleicht sehen wir tatsächlich noch seine Abschiedsvorstellung.
tomnoah
 
Beiträge: 3527
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: [26] Nico Schulz

Beitragvon Pat35 » Sonntag 16. August 2015, 13:30

Denke er wird keine bessere Saison in BMG spielen. Denn dort ist der Konkurrenzkampf noch größer. Er hätte doch locker noch um 2 Jahre verlängern können und vielleicht mit einer Klausel. Denke Pal würde ihm schon genug Einsatzzeit geben, um sich weiterzuentwickeln. Aber wenn man meint woanders ist alles besser und man kann sich dort schneller die Taschen füllen, dann geh.

So werden wir dich hier nicht vermissen.
Hertha BSC & TSV Rudow
Pat35
 
Beiträge: 1827
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 14:25
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: [26] Nico Schulz

Beitragvon Dread » Montag 17. August 2015, 13:07

Sehe ich nicht so eng. Andere Mütter haben eben auch schöne Töchter. Aus rein sportlicher und finanzieller Sicht, ist Hertha nun auch nicht gerade die beste Adresse in der Bundesliga. Hertha ist und bleibt (emotional) nun mal "anstrengend".
Ballast abwerfen und auf zu neuen Ufern. Dazu ein wenig CL-Luft schnuppern. Passt schon.

Viel Glück, Nico!
Benutzeravatar
Dread
 
Beiträge: 347
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 15:27

Re: [26] Nico Schulz

Beitragvon Ciudad » Montag 17. August 2015, 13:13

reisende soll man nicht aufhalten. nico, ich werde dir nie vergessen, wie du das ding gegen bayern letzte saison NICHT gemacht hast. :evil:
Möge die Macht mit uns sein!
Ciudad
 
Beiträge: 1049
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 12:29

Re: [26] Nico Schulz

Beitragvon Adriano » Dienstag 18. August 2015, 16:00

Ciao Amigo ...
Benutzeravatar
Adriano
 
Beiträge: 405
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 20:43

Re: [26] Nico Schulz

Beitragvon Albedo » Dienstag 18. August 2015, 16:26

na dann ... tschüssikowski ... und ab zu den ehemaligen !
Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte:
plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden,
die damit verbunden sein würden.
(Nick Hornby)
Benutzeravatar
Albedo
 
Beiträge: 378
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 16:39
Wohnort: Spandau bei Berlin

Re: [26] Nico Schulz

Beitragvon Arapahoe » Dienstag 18. August 2015, 16:38

Trotz allem ...Schade ... ! Hat jemand eine Bestätigung für die im Vorfeld geschätzte Ablösesumme ...?
"Wir spielen am besten, wenn der Gegner nicht da ist !" Otto Rehagel
Arapahoe
 
Beiträge: 795
Registriert: Freitag 4. November 2011, 15:08

Re: [26] Nico Schulz

Beitragvon gasgas » Dienstag 18. August 2015, 16:42

Arapahoe hat geschrieben:Trotz allem ...Schade ... ! Hat jemand eine Bestätigung für die im Vorfeld geschätzte Ablösesumme ...?


Der Kicker schreibt auch nur geschätze 3.0 Mio:

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... -2019.html
Wer Versionen hat, braucht bei uns definitiv einen Arzt!
Benutzeravatar
gasgas
 
Beiträge: 698
Registriert: Samstag 5. November 2011, 22:54
Wohnort: Im Süden

Re: [26] Nico Schulz

Beitragvon herthamichi » Dienstag 18. August 2015, 17:10

gasgas hat geschrieben:
Arapahoe hat geschrieben:Trotz allem ...Schade ... ! Hat jemand eine Bestätigung für die im Vorfeld geschätzte Ablösesumme ...?


Der Kicker schreibt auch nur geschätze 3.0 Mio:

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... -2019.html


"Zu den finanziellen Details des Transfers teilten die Vereine nichts mit.

Der U 21-Nationalspieler soll für eine Ablösesumme von bis zu vier Millionen Euro einen Vertrag bis 20189 erhalten

Als Ablösesumme sind drei bis vier Millionen Euro im Gespräch.
"

http://www.rundschau-online.de/fussball ... 97522.html
herthamichi
 
Beiträge: 4664
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:50

Re: [26] Nico Schulz

Beitragvon zwölftermann » Dienstag 18. August 2015, 17:49

Feiner Zug von Nico Schulz gleich zu wechseln und nicht noch das halbe Jahr auszusitzen!
Dann hätte Hertha ohne Ablöse im Regen gestanden.

Das spricht eindeutig für seinen Charakter, ich denke es hätte so einige Profis gegeben die in dieser Situation anders entschieden hätten, also noch ein dickes Handgeld eingesteckt hätten und später gewechselt wären.

Sein Wunsch mal was anderes zu sehen verstehe ich irgtendwie, ist zwar schade, aber lässt sich nicht ändern.
Und wer weiß, vielleicht kommt er in ein paar Jahren ablösefrei als gereifter stärkerer Spieler zu Hertha zurück. ;)

Machs gut, Nico, viel Erfolg bei Gladbach, außer gegen uns natürlich. HAHOHE und vielleicht sieht man sich.
zwölftermann
 
Beiträge: 418
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 23:24

Re: [26] Nico Schulz

Beitragvon rustneil » Dienstag 18. August 2015, 18:44

Lt. Transfermarkt 3,5 Mios.
Viel Erfolg, Nico. Beim Eberl biste jedenfalls besser aufgehoben als beim ewigen Novizen.
"What has no shadow has no strength to live" (Cesar Vallejo)
Benutzeravatar
rustneil
 
Beiträge: 3723
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 16:17

Re: Nico Schulz

Beitragvon Franki IV » Mittwoch 19. August 2015, 06:40

Schade. Ein guter Spieler.
Möge die Macht mit uns sein.
Franki IV
 
Beiträge: 2024
Registriert: Montag 21. November 2011, 13:55

Re: Nico Schulz

Beitragvon shin6 » Mittwoch 19. August 2015, 08:49

Wünsche ihm auch viel Erfolg. Für ihn ist dieser Schritt bestimmt auch notwendig, um sich weiterzuentwickeln. Bei uns stagnierte seine Entwicklung ja irgendwie.
Benutzeravatar
shin6
 
Beiträge: 2957
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 16:46

Re: Nico Schulz

Beitragvon thommy » Mittwoch 19. August 2015, 08:58

wünsche Nico auch viel Glück, Gesundheit und Erfolg ....
thommy
 
Beiträge: 3223
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

VorherigeNächste

Zurück zu Ehemalige