Markus Babbel

Hier geht's nur um Ex-Herthaner.

Re: Markus Babbel

Beitragvon Zauberdrachin » Mittwoch 29. Mai 2013, 23:22

Hat er wieder mit seinem "Konzept" überzeugt? :lol:

Überlege grad, ob ich mich in dem FC-Forum anmelde und denen eine Revolte dagegen empfehle.
Da reicht schon Neutralität aus, um denen von dem abzuraten.
Der FC ... keine Kohle für Stars ...
Vielleicht überzeugt Babbel Idrissou zum Wechsel nach Köln?
Er ist ja ein kleines Aas ... weiß genau, wenn er zwei gute treffsichere (!) Stürmer zum FC bringt, stehen die zumindest mit ganz oben in der Tabelle. Außer Clemens verlieren die ja wohl keinen, der ein derbes Loch hinterlässt.

Aber ... Köln, das ist so hilflos und nun mal gar nichts gelernt aus der Vergangenheit. Solch Risiko ...

Dass Büskens zu Dorf geht war mir klar, nachdem ich las, dass er da geboren ist und auch für die spielte. Die bekommen da zumindest (leider) den richtigen Touch rein.
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7957
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: Markus Babbel

Beitragvon Käp71 » Donnerstag 30. Mai 2013, 18:48

Noch scheint Köln ja tatsächlich irgendwelchen Ideen nachzuhängen. Ich wollte das erst gar nicht glauben.

Na, wenn sich der Akku aufgeladen anfühlt, ist ja alles bereit für einen Kurzschluss.

Ach nee Effzeh…………….
Käp71
 
Beiträge: 5169
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

Re: Markus Babbel

Beitragvon herthamichi » Freitag 31. Mai 2013, 17:36

Synonym hat geschrieben:
shin6 hat geschrieben:
Start-Nr.8 hat geschrieben:Babbel zum FC?

http://www.rundschau-online.de/1--fc-ko ... 94536.html


Au ja, bitte :lol:


So blöde können die doch gar nicht sein :mrgreen:


Sind sie dann wohl doch nicht. 4 Kandidaten, aber mit Babbel hat man wohl nicht gesprochen.
Aber der beliebte Friedhelm Funkel soll auf der Liste stehen. :roll: :mrgreen:

http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... daten.html
herthamichi
 
Beiträge: 4995
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:50

Re: Markus Babbel

Beitragvon Der_dicke_Bernie » Freitag 31. Mai 2013, 19:39

Köln? Norbert Meyer :lol:
Lieber 2:3 gegen Bayern München als 1:6 gegen Paderborn :D
Benutzeravatar
Der_dicke_Bernie
 
Beiträge: 2829
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 20:55
Wohnort: Dorf in der Ostzone Richtung Norden raus

Re: Markus Babbel

Beitragvon Käp71 » Freitag 31. Mai 2013, 23:09

Der_dicke_Bernie hat geschrieben:Köln? Norbert Meyer :lol:


Mal n herzhafter muharhar .
Käp71
 
Beiträge: 5169
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

Re: Markus Babbel

Beitragvon Slaver » Montag 3. Juni 2013, 11:29

Zwischen Babbel und dem 1. FC Köln, die ja einen Nachfolger für Stanislawski bis zum 10. Juni präsentieren wollen, soll es erste Gespräche gegeben haben. Nach dem die Wunschlösung Mike Büskens abgesagt hatund die 2. Wunschlösung Roger Schmidt wohl zu teuer wird, weil er Ablöse kostet, soll nun Babbel die 1. Alternative für die FC-Bosse sein und kommen, wenn die Ablöseverhandlungen mit den RBSalzburg-Verantwortlichen scheitern.
Slaver
 
Beiträge: 205
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 09:27

Re: Markus Babbel

Beitragvon Herthahund » Montag 3. Juni 2013, 14:26

En varm velkomst hjem, Per!
Benutzeravatar
Herthahund
 
Beiträge: 2326
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 16:45

Re: Markus Babbel

Beitragvon thommy » Montag 3. Juni 2013, 16:20

Slaver hat geschrieben:Zwischen Babbel und dem 1. FC Köln, die ja einen Nachfolger für Stanislawski bis zum 10. Juni präsentieren wollen, soll es erste Gespräche gegeben haben. Nach dem die Wunschlösung Mike Büskens abgesagt hatund die 2. Wunschlösung Roger Schmidt wohl zu teuer wird, weil er Ablöse kostet, soll nun Babbel die 1. Alternative für die FC-Bosse sein und kommen, wenn die Ablöseverhandlungen mit den RBSalzburg-Verantwortlichen scheitern.



Babbel = 3. Wahl Trainer :lol:
thommy
 
Beiträge: 3516
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: Markus Babbel

Beitragvon staflip » Montag 3. Juni 2013, 16:54

thommy hat geschrieben:
Slaver hat geschrieben:Zwischen Babbel und dem 1. FC Köln, die ja einen Nachfolger für Stanislawski bis zum 10. Juni präsentieren wollen, soll es erste Gespräche gegeben haben. Nach dem die Wunschlösung Mike Büskens abgesagt hatund die 2. Wunschlösung Roger Schmidt wohl zu teuer wird, weil er Ablöse kostet, soll nun Babbel die 1. Alternative für die FC-Bosse sein und kommen, wenn die Ablöseverhandlungen mit den RBSalzburg-Verantwortlichen scheitern.



Babbel = 3. Wahl Trainer :lol:

Ich würde es noch ergänzen: "Babbel = 3. Wahl Trainer bei einem Zweitligisten (!)"
Gemeinsam werden wir wieder siegreich sein
Hertha BSC Traditionsverein
Trauer, Freude, Frust spürn wir Jahr für Jahr
Doch am Ende sind wir wieder für dich da
Benutzeravatar
staflip
Moderator
 
Beiträge: 4738
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 16:17
Wohnort: Berlin

Re: Markus Babbel

Beitragvon herthamichi » Dienstag 4. Juni 2013, 21:37

Auch beim zweiten Wunschkandidaten Schmidt kein Durchbruch
Runjaic rückt beim 1. FC Köln in den Fokus

http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... fokus.html

"Allerdings sind es bis zum Trainingsauftakt am kommenden Montag nur noch sechs Tage, die Personalplanungen stocken wegen der Vakanz auf der Trainerposition. Die Zeit drängt."

Können die sich das leisten, solange auf die Schiedsgerichtsverhandlung für den MSV Duisburg zu warten?.
Wann wird die überhaupt sein?.

Als kostengünstigere B-Lösung wird beim FC auch der momentan vereinslose Markus Babbel in Betracht gezogen.
:lol:
herthamichi
 
Beiträge: 4995
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:50

Re: Markus Babbel

Beitragvon Moep_BSC » Dienstag 4. Juni 2013, 21:40

und schon ist er nur noch Kandidat Nummer 4 :D
Moep_BSC
Moderator
 
Beiträge: 5959
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 22:27

Re: Markus Babbel

Beitragvon Zauberdrachin » Dienstag 4. Juni 2013, 22:49

Moep_BSC hat geschrieben:und schon ist er nur noch Kandidat Nummer 4 :D


Bei dem, was der dann bestimmt an Gehalt haben will, hätten sie auch locker die Ablöse für Schmidt zahlen können.
Bei der Suche ist klar und zumindest da haben sie eine Art "Konzept" ... sie wollen einen Trainer der die 2. Liga kennt.

Babbel ist auch nicht Kandidat Nummer 4. Er ist B-Lösung.
Ich denke, es werden noch viel mehr A-Lösungen ins Gespräch kommen.
Was ist mit Falko Götz?
:P

Ich komm eh nicht drüber hinweg, dass Babbel beim Pokalfinale interviewt wurde ...
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7957
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: Markus Babbel

Beitragvon Moep_BSC » Dienstag 4. Juni 2013, 22:58

vielleicht hat er es inzwischen aber auch eingesehen und verzichtet auf das ganz große Geld, um überhaupt noch eine Chance zu bekommen
Moep_BSC
Moderator
 
Beiträge: 5959
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 22:27

Re: Markus Babbel

Beitragvon herthamichi » Dienstag 4. Juni 2013, 23:21

Zauberdrachin hat geschrieben:Babbel ist auch nicht Kandidat Nummer 4. Er ist B-Lösung.
Ich denke, es werden noch viel mehr A-Lösungen ins Gespräch kommen.
Was ist mit Falko Götz?
:P


Er sollte in Köln zumindest genau so beliebt sein wie Friedhelm Funkel. :)
Er wurde aber in der Region um Aue herum geboren. :roll:
Den Tipp sollte man den Kölnern jetzt aber mal geben. :mrgreen:
herthamichi
 
Beiträge: 4995
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:50

Re: Markus Babbel

Beitragvon BaerlinerHerthaFan » Dienstag 17. September 2013, 00:02

Sport1 Titels: HSV feuert Fink! Folgt Babbel?

:lol:

Der HSV will also doch absteigen? :D
Benutzeravatar
BaerlinerHerthaFan
 
Beiträge: 3732
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:51
Wohnort: Berlin

VorherigeNächste

Zurück zu Ehemalige