[15] Sebastian Langkamp

Alles rund um den aktuellen Kader

Re: [15] Sebastian Langkamp

Beitragvon herthamichi » Sonntag 11. Dezember 2016, 18:14

Hertha: MRT-Untersuchung ergibt Zerrung

Vorgezogene Winterpause für Langkamp

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... gkamp.html

Das war es dann für ihn. Bei Brooks sieht es wohl auch schlecht aus. Das sind schlechte Nachrichten vor dem
Leipzig - Spiel. Nun müßen Nachwuchs - Verteidiger den Kader auffüllen.
herthamichi
 
Beiträge: 4663
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:50

Re: [15] Sebastian Langkamp

Beitragvon arno85 » Sonntag 11. Dezember 2016, 19:04

An die U23-Verfolger, was haben wir denn da so an Kandidaten und wie sind denn die einzuschätzen? Ich finde es ja erstmal nicht schlecht dem Nachwuchs eine Chance zu geben. Je nachdem was Pal mit Stark und Lustenberger macht, brauchen wir entweder einen Innenverteidiger oder einen defensiven Mittelfeldspieler.

Ich glaube aber eher an Allan.
arno85
 
Beiträge: 1169
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: [15] Sebastian Langkamp

Beitragvon herthamichi » Sonntag 11. Dezember 2016, 19:33

Ich denke schon, dass da ein Nachwuchs - IV mit nach Leipzig muß. Der Kader war ja schon gegen Bremen
diesbezüglich knapp bemessen. Da sollte man lieber auf offensive Alternativen, die eh kaum zum Einsatz kommen,
wie Allagui verzichten. Der teils aussortierte und teils ebenfalls wegen muskulärer Probleme verletzte Hegeler
soll heute wieder eine leichte Laufeinheit absolviert haben, aber ob da was für Leipzig reicht?.
herthamichi
 
Beiträge: 4663
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:50

Re: [15] Sebastian Langkamp

Beitragvon Zauberdrachin » Montag 12. Dezember 2016, 02:26

Mal abwarten was sich das Trainerteam für Leipzig ausknobelt.
Halte auch eine variable Abwehrkette für möglich, heißt bei Ballbesitz 3 ohne Ballbesitz 5 Spieler.
Auf jeden Fall ist es wichtig, dass unsere lauffreudigsten Spieler im Mittelfeld einsatzbereit und in guter Passform sind.
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: [15] Sebastian Langkamp

Beitragvon arno85 » Montag 12. Dezember 2016, 18:37

Zauberdrachin hat geschrieben:Halte auch eine variable Abwehrkette für möglich, heißt bei Ballbesitz 3 ohne Ballbesitz 5 Spieler.


Das Spielsystem heißt dann 3-5-2 und dafür haben wir definitiv einen verfügbaren Innenverteidiger zu wenig im Kader. Mich würde zwar interessieren, wie das bei Hertha aussehen würde (ich bin als Italiener natürlich großer Freund von 3-5-2), glaube aber nicht an solche Experimente mit Pal.

Naja, das ist dann eher was für den Spieltagsthread.
arno85
 
Beiträge: 1169
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: [15] Sebastian Langkamp

Beitragvon Zauberdrachin » Dienstag 13. Dezember 2016, 01:57

Könnte doch sein, dass überraschend einer der jungen in der Startelf landet. ;)
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: [15] Sebastian Langkamp

Beitragvon tomnoah » Dienstag 13. Dezember 2016, 06:23

Zauberdrachin hat geschrieben:Könnte doch sein, dass überraschend einer der jungen in der Startelf landet. ;)


..damit täte man ihm kein Gefallen. Die Brauseraketen würden einem bundesligaunerfahrenen Nachwuchsspieler den Ball wahrscheinlich permanent durch die Ohren spielen. Und wir wollen ja nicht, dass unsere U23 die Sportart wechselt.
tomnoah
 
Beiträge: 3523
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: [15] Sebastian Langkamp

Beitragvon Zauberdrachin » Mittwoch 14. Dezember 2016, 01:18

Hättest Dich mit beiden in Frage kommenden Spielern auch nur etwas beschäftigt, hättest sie nicht als so unfähig beschrieben.
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: [15] Sebastian Langkamp

Beitragvon tomnoah » Mittwoch 14. Dezember 2016, 06:09

Zauberdrachin hat geschrieben:Hättest Dich mit beiden in Frage kommenden Spielern auch nur etwas beschäftigt, hättest sie nicht als so unfähig beschrieben.


..um Himmels Willen, ich halte sie beide für Potentials und für alles andere als unfähig. Ich glaube bloß, dass sie noch ohne Bundesligaerfahrung sind. Man hat im letzten Spiel ja gesehen was ein junger Spieler so für Böcke schießen kann. Und ich glaube, dass die Brausetruppe zu Hause eine Macht ist, die nicht mal eine IV aus Stark und Lusti aufhalten kann. Wenn wir da überhaupt `ne Chance gehabt hätten, dann mit Brooks und Langkamp in Top-Form. Wir tun hier immer so als ob wir `ne Spitzenmannschaft haben. Nochmal, wir haben eine mittelmäßige Truppe und spielen auswärts mit unserer dort sehr durchwachsenen Bilanz gegen ein Spitzenteam. Das ist die Realität. Und da ein oder zwei Newcomer ins kalte Wasser zu werfen ist mir zu risikoreich und ich glaube auch nicht, dass Pal das plant. Er wird sie als BackUp mitnehmen und mit Lusti und Stark beginnen. Aber noch ist ja gar nicht endgültig entschieden ob Brooks und Langkamp definitiv ausfallen. Es gibt ja noch die kleine Chance, das Langkamp spielt. Ich glaube er ist immens wichtig für die Mannschaft.
tomnoah
 
Beiträge: 3523
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: [15] Sebastian Langkamp

Beitragvon Mclevor » Mittwoch 14. Dezember 2016, 17:28

tomnoah hat geschrieben:
Zauberdrachin hat geschrieben:Hättest Dich mit beiden in Frage kommenden Spielern auch nur etwas beschäftigt, hättest sie nicht als so unfähig beschrieben.


..um Himmels Willen, ich halte sie beide für Potentials und für alles andere als unfähig. Ich glaube bloß, dass sie noch ohne Bundesligaerfahrung sind. Man hat im letzten Spiel ja gesehen was ein junger Spieler so für Böcke schießen kann. Und ich glaube, dass die Brausetruppe zu Hause eine Macht ist, die nicht mal eine IV aus Stark und Lusti aufhalten kann. Wenn wir da überhaupt `ne Chance gehabt hätten, dann mit Brooks und Langkamp in Top-Form. Wir tun hier immer so als ob wir `ne Spitzenmannschaft haben. Nochmal, wir haben eine mittelmäßige Truppe und spielen auswärts mit unserer dort sehr durchwachsenen Bilanz gegen ein Spitzenteam. Das ist die Realität. Und da ein oder zwei Newcomer ins kalte Wasser zu werfen ist mir zu risikoreich und ich glaube auch nicht, dass Pal das plant. Er wird sie als BackUp mitnehmen und mit Lusti und Stark beginnen. Aber noch ist ja gar nicht endgültig entschieden ob Brooks und Langkamp definitiv ausfallen. Es gibt ja noch die kleine Chance, das Langkamp spielt. Ich glaube er ist immens wichtig für die Mannschaft.


gegen audi haben die auch kein tor geschossen. so schlecht würde ich unsere chancen jetzt auch nicht sehen. immerhin haben wir es irgendiwe auf den 3. platz der tabelle geschafft und können also auch nicht ganz unfähig sein.
Mclevor
 
Beiträge: 269
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 14:58

Re: [15] Sebastian Langkamp

Beitragvon Zauberdrachin » Samstag 17. Dezember 2016, 01:53

tomnoah hat geschrieben:
Zauberdrachin hat geschrieben:Hättest Dich mit beiden in Frage kommenden Spielern auch nur etwas beschäftigt, hättest sie nicht als so unfähig beschrieben.


..um Himmels Willen, ich halte sie beide für Potentials und für alles andere als unfähig. Ich glaube bloß, dass sie noch ohne Bundesligaerfahrung sind. Man hat im letzten Spiel ja gesehen was ein junger Spieler so für Böcke schießen kann. Und ich glaube, dass die Brausetruppe zu Hause eine Macht ist, die nicht mal eine IV aus Stark und Lusti aufhalten kann. Wenn wir da überhaupt `ne Chance gehabt hätten, dann mit Brooks und Langkamp in Top-Form. Wir tun hier immer so als ob wir `ne Spitzenmannschaft haben. Nochmal, wir haben eine mittelmäßige Truppe und spielen auswärts mit unserer dort sehr durchwachsenen Bilanz gegen ein Spitzenteam. Das ist die Realität. Und da ein oder zwei Newcomer ins kalte Wasser zu werfen ist mir zu risikoreich und ich glaube auch nicht, dass Pal das plant. Er wird sie als BackUp mitnehmen und mit Lusti und Stark beginnen. Aber noch ist ja gar nicht endgültig entschieden ob Brooks und Langkamp definitiv ausfallen. Es gibt ja noch die kleine Chance, das Langkamp spielt. Ich glaube er ist immens wichtig für die Mannschaft.


Um Dir mal zu helfen: Ich weiß, dass sie ohne Bundesligaerfahrung sind! ;)

Und wenn, macht es wirklich Sinn, hinten mit 3er-/5er-Kette zu spielen und Torunarigha in Startelf mit einzubinden. Stark Zentrum, Lustenbeger mehr recht, Torunarigha mehr links. Das Ding in Leipzig müssen sie als Team insgesamt rocken.
Das hat auch nichts mit Spitzenmannschaft oder nicht zu tun.
Man muss eine gute Idee haben um RBs Stärken im Ansatz zu unterbinden und die eigenen besser durchzubekommen.
Ballbesitzspiel können wir da nicht spielen, weil wir keine Spitzenmannschaft sind und selbst diese da gegen RB eher scheitern/scheiterten.
Also muss man schnell sein und gute lange Bälle spielen können ... zwei Merkmale von Torunarigha.
Er bringt also auf den Gegner und die Taktik gesehen die Eigenschaften mit.

Beide jungen Spieler hätten eh nicht zugleich gespielt, es ging nur darum welcher der beiden in den Kader rückt und nach Baaks Zusammenprall mit Schieber hat sich diese Frage beantwortet.
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: [15] Sebastian Langkamp

Beitragvon Spreepirat » Samstag 17. Dezember 2016, 09:48

Bitte kommt zum Thema des Threads zurück. Danke
Nichts ist für die Ewigkeit
Benutzeravatar
Spreepirat
Moderator
 
Beiträge: 5933
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:10

Vorherige

Zurück zu Die Mannschaft