[14] Valentin Stocker

Alles rund um den aktuellen Kader

Re: [14] Valentin Stocker

Beitragvon staflip » Montag 20. März 2017, 09:22

Ich finde es ehrlich gesagt auch mehr als merkwürdig. Allerdings hatte Vali auch nie wirklich Konstanz drin. Das Kapitel wird vermutlich bald zu Ende gehen...
Gemeinsam werden wir wieder siegreich sein
Hertha BSC Traditionsverein
Trauer, Freude, Frust spürn wir Jahr für Jahr
Doch am Ende sind wir wieder für dich da
Benutzeravatar
staflip
Moderator
 
Beiträge: 4554
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 16:17
Wohnort: Berlin

Re: [14] Valentin Stocker

Beitragvon gast92 » Montag 20. März 2017, 21:02

Start-Nr.8 hat geschrieben:Na, ich weiß nicht. Ich finde Valentin wird bei uns unter Wert geschlagen. Pal mag ihn einfach nicht, glaube ich. Er stellt lieber schnelle Jungs auf, die aber kaum Fussball spielen können (Genki, Esswein). Valentin sollte zu einem anderen Erstligisten wechseln. Ich bin sicher, dass er woanders, wo man ihm Vertrauen entgegen bringt, eine wichtige Rolle spielen kann. Könnte er bei uns auch, denke ich, aber eben nicht bei Pal. Schade um ihn.


Traurig ist es um das verschenkte spielerische Potenzial. Ohne Stockers Vorlagen und Tore wäre Pal 2015 abgestiegen, das ist mal Fakt. Sicherlich war Stocker nicht immer konstant, aber wer ist das schon im Kader. Weder Kalou, Darida, Haraguchi oder Esswein. Es wirkt immer so als müsse Stocker doppelt liefern, sonst droht Auswechslung in der 60. bzw. wie jetzt wieder die komplette Verbannung nach der Auswechslung auf Schalke. Vertrauen sieht leider anders aus.
gast92
 
Beiträge: 152
Registriert: Samstag 10. September 2011, 18:38

Re: [14] Valentin Stocker

Beitragvon rustneil » Montag 10. April 2017, 14:41

Gutes Match von Valentin gestern. Er sollte die Option sein für die restlichen Spiele der Saison. Je mehr Spielpraxis er hat, umso mehr wird er sich noch steigern und bei uns kreative Akzente setzen können. Im Grunde alternativlos gegenüber den biederen Essweins und Haraguchis, die nun wirklich null Torgefahr über 90 Minuten ausstrahlen. Bin gespannt wie er sich in Mainz auf Daridas Position schlagen wird.
"What has no shadow has no strength to live" (Cesar Vallejo)
Benutzeravatar
rustneil
 
Beiträge: 3723
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 16:17

Re: [14] Valentin Stocker

Beitragvon Pat35 » Samstag 15. April 2017, 14:32

Tja, auch wenn er in Augsburg noch ein gutes Spiel gemacht hat und einer der Besten war. Denke ich er sollte im Sommer gehen. Er bringt unser Team nicht unbedingt weiter. Er ist in seinen Leistungen einfach zu unstabil. Denke nicht das es mit ihm nochmal was wird.
Hertha BSC & TSV Rudow
Pat35
 
Beiträge: 1817
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 14:25
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: [14] Valentin Stocker

Beitragvon Cancun » Samstag 15. April 2017, 23:47

Sicher kann er Fußballspielen, aber er ist zu zweikampfschwach, zu langsam und konditionsschwach. Kein Spieler für die Bundesliga.
Cancun
 
Beiträge: 1340
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 07:58
Wohnort: Frankfurt/Main, Neukölln

Re: [14] Valentin Stocker

Beitragvon Käp71 » Sonntag 16. April 2017, 00:36

rustneil hat geschrieben:Gutes Match von Valentin gestern. Er sollte die Option sein für die restlichen Spiele der Saison. Je mehr Spielpraxis er hat, umso mehr wird er sich noch steigern und bei uns kreative Akzente setzen können. Im Grunde alternativlos gegenüber den biederen Essweins und Haraguchis, die nun wirklich null Torgefahr über 90 Minuten ausstrahlen. Bin gespannt wie er sich in Mainz auf Daridas Position schlagen wird.


Hätte heute wirklich helfen können.
Nie mehr zweite Liga
Käp71
 
Beiträge: 4857
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

Vorherige

Zurück zu Die Mannschaft