Transferwünsche

Alles rund um den aktuellen Kader

Transferwünsche

Beitragvon Spreepirat » Donnerstag 29. Mai 2014, 10:27

Da es im Transfergerüchte-Thread immer weniger um Gerüchte, dafür immer mehr um persönliche Meinungen und Wünsche geht, sollten wir einfach mal trennen.

In diesen Thread hier also ab sofort die Diskussionen über die Spieler, von denen Ihr meint, dass sie unsere Hertha verstärken könnten. Aber eben auch über die Herthaspieler, von denen Ihr meint, dass sie dem Verein nicht mehr weiterhelfen und besser gehen sollten.
Nichts ist für die Ewigkeit
Benutzeravatar
Spreepirat
Moderator
 
Beiträge: 5985
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:10

Re: Transferwünsche

Beitragvon thommy » Donnerstag 29. Mai 2014, 10:49

gute Idee den faden zu trennen....

diskutieren wir hier ab sofort über Messi... :lol:
thommy
 
Beiträge: 3360
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: Transferwünsche

Beitragvon Albedo » Donnerstag 29. Mai 2014, 10:51

thommy hat geschrieben:Re: Transfergerüchte - Spieler

Beitrag von thommy » Do 29. Mai 2014, 08:34

Albedo hat geschrieben:Ramos : 16 Tore / 8 Vorlagen / 166 Min. pro Tor / 2659 Min. Einsatzzeit
Allagui : 9 Tore / 2 Vorlagen / 219 Min. pro Tor / 1975 Min. Einsatzzeit
Wagner : 2 Tore / 0 Vorlagen / 329 Min. pro Tor / 657 Min. Einsatzzeit
Ben-Hatira : 3 Tore / 2 Vorlagen / 510 Min. pro Tor / 1529 Min. Einsatzzeit



ich finde dass IN diese Statistik auch die Vorlagen eingerechnet gehören,
schließlich sind die Flügelspieler vor allem auch Flanken- und damit Vorlagengeber...

Ramos : 16 Tore / 8 Vorlagen / 111 Min. pro Scorerpkt / 2659 Min. Einsatzzeit
Allagui : 9 Tore / 2 Vorlagen / 180 Min. pro Scorerpkt / 1975 Min. Einsatzzeit
Wagner : 2 Tore / 0 Vorlagen / 329 Min. pro Scorerpkt / 657 Min. Einsatzzeit
Ben-Hatira : 3 Tore / 2 Vorlagen / 306 Min. pro Scorerpkt / 1529 Min. Einsatzzeit

ja, da hast du sicherlich recht.
man kann natürlich auch noch darüber diskutieren, ob es für punktgewinne entscheidende tore bzw. vorlagen gewesen sind ( z.b. das 3:1 bzw. 4:1 von sami gegen frankfurt ). das würde die effizienz u. u. wieder relativieren ... aber egal.
mir ging es lediglich darum aufzuzeigen, daß wagner wesentlich geringere einsatzzeiten hatte und man deshalb nur subjektiv seine effizienz bewerten kann. möglicherweise wäre er demzufolge auch auf mehr tore bzw. scorerpunkte gekommen, wenn er länger gespielt hätte ... wer weiß ?
Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte:
plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden,
die damit verbunden sein würden.
(Nick Hornby)
Benutzeravatar
Albedo
 
Beiträge: 383
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 16:39
Wohnort: Spandau bei Berlin

Re: Transferwünsche

Beitragvon truckmikki » Donnerstag 29. Mai 2014, 11:26

Spreepirat hat geschrieben:Da es im Transfergerüchte-Thread immer weniger um Gerüchte, dafür immer mehr um persönliche Meinungen und Wünsche geht, sollten wir einfach mal trennen.

In diesen Thread hier also ab sofort die Diskussionen über die Spieler, von denen Ihr meint, dass sie unsere Hertha verstärken könnten. Aber eben auch über die Herthaspieler, von denen Ihr meint, dass sie dem Verein nicht mehr weiterhelfen und besser gehen sollten.


Hoffentlich funktioniert der Plan,dass zu trennen! Wir werden sehen!
Aber eins, aber eins, das bleibt besteh'n,
Blau-Weisse Hertha wird nie untergeh'n
Benutzeravatar
truckmikki
 
Beiträge: 3221
Registriert: Sonntag 18. Dezember 2011, 13:16
Wohnort: Berlin

Re: Transferwünsche

Beitragvon Moep_BSC » Donnerstag 29. Mai 2014, 12:45

Für Wagner gegenüber Allagui und ÄBH spricht vermutlich sein Gehalt und dass er bisher auch trotz wenig Einsatzzeit nicht gemeckert hat.
deshalb wäre ich insgesamt für folgende Abgänge: Burchert, Holland, Kluge, Bastians und Sahar sollte klar sein.
Mukhtar hat zu viel Konkurrenz bekommen, da wäre eine Verlängerung und eine Leihe ohne Kaufoption vermutlich das beste.
auf der linken Seite sollte entweder ÄBH oder Schulz weg, sonst sind wir da einfach überbesetzt.
wenn noch ein neuer RA kommt, dann wäre Allagui der Streichkandidat auf der rechten Seite.
bin gespannt, wie das unsere Verantwortlichen sehen, die nach aktuellem Stand wohl eher mit 12 offensiven Mittelfeldspielern planen.
Moep_BSC
Moderator
 
Beiträge: 5928
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 22:27

Re: Transferwünsche

Beitragvon BaerlinerHerthaFan » Donnerstag 29. Mai 2014, 14:28

Da es noch kein Gerücht ist, schreib ich das mal hier rein.
Kumbela verlässt Braunschweig und wäre ablösefrei zu haben.
Was glaubt ihr? Wäre der was für unsere Sturm? Ist zwar schon 30 Jahre, aber vielleicht doch hilfreicher als Wagner.
Ich weiß nicht, was ich davon halten würde, wenn Preetz Kumbela nach Berlin holen würde. Bin von ihm nicht soooo überzeugt, dass ich jubeln würde, aber er hat schon was drauf. Aber das hat Ronny eigentlich auch. :)

Wäre da echt unschlüssig.
Benutzeravatar
BaerlinerHerthaFan
 
Beiträge: 3727
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:51
Wohnort: Berlin

Re: Transferwünsche

Beitragvon tomnoah » Donnerstag 29. Mai 2014, 14:33

Ich glaube nicht, dass Kumbela charakterlich in das Anforderungsprofil von Luhu passt.
tomnoah
 
Beiträge: 3675
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: Transferwünsche

Beitragvon BaerlinerHerthaFan » Donnerstag 29. Mai 2014, 14:58

tomnoah hat geschrieben:Ich glaube nicht, dass Kumbela charakterlich in das Anforderungsprofil von Luhu passt.


Stimmt, dass könnte auch noch so ein Punkt sein. Hatte ja glaube ab und zu seine Probleme bei Braunschweig. Obowohl Lieberknecht wohl große Stücke auf ihn gegeben hat. Ich zweifle aber echt mehr an seinem Nutzen für uns. Erinnert mehr an Allagui, nur dass Allagui jünger ist. :)
Benutzeravatar
BaerlinerHerthaFan
 
Beiträge: 3727
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:51
Wohnort: Berlin

Re: Transferwünsche

Beitragvon Pat35 » Donnerstag 29. Mai 2014, 20:02

Also ich denke das wir dies nicht in erwägung ziehen sollten.
Kumbela ist zu alt und passt nicht wirklich in unser System.
Darüber hinaus sollten wir lieber einen jüngeren Stürmer holen, der sich noch entwickeln kann und potential hat.
Kumbelas Uhr ist doch bereits abgelaufen.

Denke immer noch ein Ginzek oder Sylvestr wäre sicherlich eine gute Wahl.

Glaube aber eher es könnte Modest werden, denn die Zeichen bei Lasso stehen eher auf Abschied als auf Verlängerung. Er zögert mir zu viel und das lässt nichts gutes erwarten oder er pokert noch etwas, nur sieht ein Bekenntnis zu unserem Verein anders aus. Wenn er nichts gescheites finden sollte, sollte man ihm trotzdem verkaufen, denn dann sieht er uns hier nur noch als Notnagel und dafür brauchen wir ihn mit so einer Einstellung nicht. Enweder ist man überzeugt von unserem Club oder nicht.

Bei Modest steigt die Wahrscheinlichkeit stetig. Denke das da mit Lasso schon etwas entschieden ist, aber noch nicht offziell verkündet wird.
Hertha BSC & TSV Rudow
Pat35
 
Beiträge: 1843
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 14:25
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Transferwünsche

Beitragvon Moep_BSC » Donnerstag 29. Mai 2014, 20:21

Pat35 hat geschrieben: Er zögert mir zu viel und das lässt nichts gutes erwarten oder er pokert noch etwas, nur sieht ein Bekenntnis zu unserem Verein anders aus. Wenn er nichts gescheites finden sollte, sollte man ihm trotzdem verkaufen, denn dann sieht er uns hier nur noch als Notnagel und dafür brauchen wir ihn mit so einer Einstellung nicht. Enweder ist man überzeugt von unserem Club oder nicht.


dann seid doch bitte so konsequent und fordert bei Pekarik das gleiche Vorgehen!
Moep_BSC
Moderator
 
Beiträge: 5928
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 22:27

Re: Transferwünsche

Beitragvon baap_1 » Donnerstag 29. Mai 2014, 20:28

Moep_BSC hat geschrieben:
Pat35 hat geschrieben: Er(lasogga) zögert mir zu viel und das lässt nichts gutes erwarten oder er pokert noch etwas, nur sieht ein Bekenntnis zu unserem Verein anders aus. Wenn er nichts gescheites finden sollte, sollte man ihm trotzdem verkaufen, denn dann sieht er uns hier nur noch als Notnagel und dafür brauchen wir ihn mit so einer Einstellung nicht. Enweder ist man überzeugt von unserem Club oder nicht.


dann seid doch bitte so konsequent und fordert bei Pekarik das gleiche Vorgehen!


lieber moep,
der vergleich pekarik mit lasogga ist doch völlig unterschiedlich zu sehen.
deine forderung nach der gleichen vorgehensweise für beide ist daher völliger quatsch.
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht den notwendigen Geist.
Benutzeravatar
baap_1
 
Beiträge: 1958
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 23:32

Re: Transferwünsche

Beitragvon Moep_BSC » Donnerstag 29. Mai 2014, 20:36

baap_1 hat geschrieben:
Moep_BSC hat geschrieben:
Pat35 hat geschrieben: Er(lasogga) zögert mir zu viel und das lässt nichts gutes erwarten oder er pokert noch etwas, nur sieht ein Bekenntnis zu unserem Verein anders aus. Wenn er nichts gescheites finden sollte, sollte man ihm trotzdem verkaufen, denn dann sieht er uns hier nur noch als Notnagel und dafür brauchen wir ihn mit so einer Einstellung nicht. Enweder ist man überzeugt von unserem Club oder nicht.


dann seid doch bitte so konsequent und fordert bei Pekarik das gleiche Vorgehen!


lieber moep,
der vergleich pekarik mit lasogga ist doch völlig unterschiedlich zu sehen.
deine forderung nach der gleichen vorgehensweise für beide ist daher völliger quatsch.


hast du dafür auch eine Begründung? beide haben noch 1 Jahr Vertrag bei uns, beide haben ein Angebot für eine Verlängerung vorliegen, beide haben es noch nicht angenommen, sondern schauen sich nach Alternativen um. was genau ist da jetzt anders?
Moep_BSC
Moderator
 
Beiträge: 5928
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 22:27

Re: Transferwünsche

Beitragvon Albedo » Donnerstag 29. Mai 2014, 22:37

der unterschied liegt doch auf der hand :
lasogga's gesamtes auftreten - seit dem 1. tag seiner ausleihe - zeigt doch, daß er absolut keinen bock mehr auf berlin hat.
von pekarik jedenfalls hab ich so ein verhalten bisher noch nicht gesehen !
außerdem hat man ihm doch wohl schon mehrmals erklärt, welche rolle er in zukunft hier spielen soll.
ob das bei pekarik so deutlich der fall war ? denke mal eher nicht.
immerhin ist pekarik 5 jahre älter ... veränderung jetzt oder nie ! soll heißen : so viele verträge wird er wahrscheinlich nicht mehr unterschreiben.
vielleicht stimmen bei seinem angebot ja auch die konditionen nicht so ganz ?
Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte:
plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden,
die damit verbunden sein würden.
(Nick Hornby)
Benutzeravatar
Albedo
 
Beiträge: 383
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 16:39
Wohnort: Spandau bei Berlin

Re: Transferwünsche

Beitragvon Pat35 » Donnerstag 29. Mai 2014, 23:59

Was mit Pekarik wird weiß man nicht, aber MP versucht es weiterhin.

http://www.bz-berlin.de/sport/hertha-bs ... 48945.html
Hertha BSC & TSV Rudow
Pat35
 
Beiträge: 1843
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 14:25
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Transferwünsche

Beitragvon lukas_berlin26 » Freitag 30. Mai 2014, 07:26

Finde es nicht gut das man jetzt Transferwünsche und Transfergerüchte zur Auswahl hat. Man hätte einfach beim Thema bleiben sollen !! dann würde es diese Transferwünsche nicht geben , jetzt muss ich gucken ob ein echtes wichtiges Gerücht nicht ausversehen von einem User in Transferwünsche gesteckt wurde ohne es natürlich zu übersehen.Z.b der Link Über Pekarik mit der Vertragsverlängerung gehört eher in die Transfergerüchte ...
lukas_berlin26
 
Beiträge: 3422
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 07:39

Nächste

Zurück zu Die Mannschaft