[16] Julian Schieber

Alles rund um den aktuellen Kader

Re: [16] Julian Schieber

Beitragvon thommy » Freitag 11. August 2017, 07:14

rustneil hat geschrieben:Deinen Zweckoptimismus in allen Ehren, @thommy, und auch wenn ich dem guten Julian hier auf die lädierten Zehen trete - Herrschaften, das Thema ist durch. This is a question of no return. Er ist zu lange verletzt um wieder zurück zu kommen. Manchmal ist es hart, der Wahrheit ins Gesicht zu sehen. Ich habe schon hunderte von diesen Interviews gelesen mit fast gleichem Inhalt und alle sind sie in der Frühinvalidenversenkung verschwunden.


magst Recht haben mit "Zweckoptimismus".... wirklich rechnen kann man nicht mit JS aber wünschen würde ich es ihm.... und ein Badstuber hatte auch mehrere schlimme Verletzungen.... und spielte noch bei S04 bzw. jetzt beim VFB.... die Hoffnung stirbt zuletzt ;)
thommy
 
Beiträge: 3412
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: [16] Julian Schieber

Beitragvon tomnoah » Freitag 11. August 2017, 07:19

rustneil hat geschrieben:
thommy hat geschrieben:http://www.bz-berlin.de/berlin-sport/hertha-bsc/julian-schieber-viele-nicht-auf-zettel-das-motiviert

"...Wenn alles glatt läuft, will ich im September wieder auf dem Trainingsplatz stehen...."

hört sich doch gar nicht so schlecht an, drücken wir ihm die Daumen :)


Deinen Zweckoptimismus in allen Ehren, @thommy, und auch wenn ich dem guten Julian hier auf die lädierten Zehen trete - Herrschaften, das Thema ist durch. This is a question of no return. Er ist zu lange verletzt um wieder zurück zu kommen. Manchmal ist es hart, der Wahrheit ins Gesicht zu sehen. Ich habe schon hunderte von diesen Interviews gelesen mit fast gleichem Inhalt und alle sind sie in der Frühinvalidenversenkung verschwunden.


Die Hoffnung stirbt zuletzt.....
tomnoah
 
Beiträge: 3870
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Vorherige

Zurück zu Die Mannschaft