[17] Maximilian Mittelstädt

Alles rund um den aktuellen Kader

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon Spreepirat » Montag 23. Mai 2016, 16:57

Aussendienst hat geschrieben:
Zauberdrachin hat geschrieben:Pat, Du ziehst mit der sehr positiven Sichtweise natürlich auch etwas Kritik umgehend an.

Festzustellen ist, dass ausgegebenes Ziel war und ist, jede Saison einen jungen Spieler zu den Profis hochzubekommen und zwar nicht nur als Füllmasse, sondern so, dass er eine Saison später um einen Stammplatz miteifern kann.
Das ist bei Mittelstädt klar gegeben und auch Kohls kann nicht mehr so weit weg sein, auch wenn es nur zu dem einen Kurzeinsatz reichte.

Zur neuen Saison kann man weitere Spieler erwarten. Baak und Meier ...

Und eine Saison weiter bin ich dann richtig gespannt, denn das ist Dardais ehemalige U15 langsam "reif". ;)

Wir hatten die letzten Jahre keine fehlende Talentförderung.
Gegen die Tücke, dass wir die besten Spieler stets an Konkurrenten verlieren, sind wir nach wie vor machtlos.
Damit sind nicht nur Bayern, WOB und RB gemeint, wenn ich bedenke, dass wir unser größtes Sturmtalent an Zenit verloren hatten.

Bei Mittelstädt bin ich mir nach dem U19 Pokalfinale auch nicht mehr 100 sicher ob er an Platte vorbei kommt.
Warum er dort im Mittelfeld rechts agierte, weiss wohl nur der Trainer. Das gab mir zumindest so manches Rätsel auf.

Nachdem er also Deiner Meinung nach gegen Darmstadt fehlerlos geblieben war und Du schon die halbe Saison seinen Einsatz forderst, reicht also EIN einziges Spiel, um diese Meinung ansatzweise zu revidieren? Noch dazu ein Spiel, in dem er nicht auf seiner Stammposition gespielt hat?
Muss man das jetzt nachvollziehen können?
Nichts ist für die Ewigkeit
Benutzeravatar
Spreepirat
Moderator
 
Beiträge: 5936
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:10

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon tomnoah » Montag 23. Mai 2016, 17:19

Spreepirat hat geschrieben:
Aussendienst hat geschrieben:
Zauberdrachin hat geschrieben:Pat, Du ziehst mit der sehr positiven Sichtweise natürlich auch etwas Kritik umgehend an.

Festzustellen ist, dass ausgegebenes Ziel war und ist, jede Saison einen jungen Spieler zu den Profis hochzubekommen und zwar nicht nur als Füllmasse, sondern so, dass er eine Saison später um einen Stammplatz miteifern kann.
Das ist bei Mittelstädt klar gegeben und auch Kohls kann nicht mehr so weit weg sein, auch wenn es nur zu dem einen Kurzeinsatz reichte.

Zur neuen Saison kann man weitere Spieler erwarten. Baak und Meier ...

Und eine Saison weiter bin ich dann richtig gespannt, denn das ist Dardais ehemalige U15 langsam "reif". ;)

Wir hatten die letzten Jahre keine fehlende Talentförderung.
Gegen die Tücke, dass wir die besten Spieler stets an Konkurrenten verlieren, sind wir nach wie vor machtlos.
Damit sind nicht nur Bayern, WOB und RB gemeint, wenn ich bedenke, dass wir unser größtes Sturmtalent an Zenit verloren hatten.

Bei Mittelstädt bin ich mir nach dem U19 Pokalfinale auch nicht mehr 100 sicher ob er an Platte vorbei kommt.
Warum er dort im Mittelfeld rechts agierte, weiss wohl nur der Trainer. Das gab mir zumindest so manches Rätsel auf.

Nachdem er also Deiner Meinung nach gegen Darmstadt fehlerlos geblieben war und Du schon die halbe Saison seinen Einsatz forderst, reicht also EIN einziges Spiel, um diese Meinung ansatzweise zu revidieren? Noch dazu ein Spiel, in dem er nicht auf seiner Stammposition gespielt hat?
Muss man das jetzt nachvollziehen können?


Naja, vielleicht war er in dem Spiel einfach so limitiert, dass man ihm die Buli (noch) nicht zutrauen kann. Soll ja sowieso typisch Hertha gewesen sein was die fußballerische Qualität anbelangt. Man sieht ja bei vielen Spielern erst was sie können wenn es um was geht. Was sagt Pal immer über Hegeler ? Im Training der Beste und im Spiel `ne Lusche. Aber bei Mitti kann man sowas noch nicht sagen, da wachsen ja auch die Gonaden noch. Aber ich versteh` AD, wenn jemand seine Chance nicht nutzt, dann sind Zweifel berechtigt.
tomnoah
 
Beiträge: 3527
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon Spreepirat » Montag 23. Mai 2016, 22:08

Wenn er seine Chance nicht nutzt ...
Ich kann aber keinen Spieler anhand eines einzelnen Spiels be- bzw verurteilen. Schon gar nicht, wenn er nicht auf seiner angestammten Position gespielt hat.
Nichts ist für die Ewigkeit
Benutzeravatar
Spreepirat
Moderator
 
Beiträge: 5936
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:10

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon Start-Nr.8 » Dienstag 24. Mai 2016, 08:35

Auf der MV wurde verkündet, dass der Vertrag van den Berghs u.A: deswegen nicht verlängert wude, um jungen Spielern wie Mittelstädt bessere Einsatzchancen zu geben. Na los, Maximilian, nutze diese Chance! :)
Suum Cuique
Benutzeravatar
Start-Nr.8
 
Beiträge: 1798
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 08:11

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon thommy » Montag 11. Juli 2016, 13:32

http://www.herthabsc.de/de/profis/mitte ... 4ORU_xkhhE

...schade das erste Spiel bei der U-19 EM gegen I verloren.... trotz 25:2 Torschüssen....
thommy
 
Beiträge: 3223
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon thommy » Montag 11. Juli 2016, 13:33

thommy hat geschrieben:http://www.herthabsc.de/de/profis/mittelstaedt-u19-em-italien/page/10947--10276-10276-.html#.V4ORU_xkhhE

...schade das erste Spiel bei der U-19 EM gegen I verloren.... trotz 25:2 Torschüssen....



.... und wieder ein HAND-Elfer..... die machen es den Großen nach ;)
thommy
 
Beiträge: 3223
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon BaerlinerHerthaFan » Montag 11. Juli 2016, 19:40

thommy hat geschrieben:
thommy hat geschrieben:http://www.herthabsc.de/de/profis/mittelstaedt-u19-em-italien/page/10947--10276-10276-.html#.V4ORU_xkhhE

...schade das erste Spiel bei der U-19 EM gegen I verloren.... trotz 25:2 Torschüssen....



.... und wieder ein HAND-Elfer..... die machen es den Großen nach ;)


Das habe ich mir auch gedacht, als ich es gelesen hab. Was ist mit der Nationalmannschaft los in diesem Jahr? Warum können die ihre Hände nicht bei sich behalten. Ist doch nicht normal. Die Chancenverwertung erinnert auch an die A-Mannschaft dieses Jahr. :D
Benutzeravatar
BaerlinerHerthaFan
 
Beiträge: 3726
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:51
Wohnort: Berlin

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon Zauberdrachin » Freitag 15. Juli 2016, 04:28

Die haben ein ähnliches Problem wie die "großen": es ist kein Vollstrecker da, kein Knipser.
Hatte das Spiel gegen Italien komplett gesehen und wenn man aus den Chancen keine Tore macht ... nun ja.
Der treffsicherste Spieler war ja nicht mit zur EM gefahren ...

Gegen Portugal treffen sie dann, bzw. einer (davon allerdings zwei Elfer), dafür hagelt es hinten Tore.

Und Mittelstädt kann sich nach der EM erst wieder ranarbeiten an unseren Kader. Das ist immer das Risiko.

Ich verstehe allerdings nicht so ganz die Terminlage. Die sollten eine U19-EM genau in die Lücken der großen EM packen. Es sind nur zwei Gruppen, danach nur HF und Finale. Ach so ja, Spiel um Platz 5 noch. Die U19 wäre dann eine Woche später fertig.
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon Adriano » Donnerstag 21. Juli 2016, 20:04

Super Spiel heute gemacht. Weiter so!!
Benutzeravatar
Adriano
 
Beiträge: 405
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 20:43

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon tomnoah » Freitag 22. Juli 2016, 06:41

Adriano hat geschrieben:Super Spiel heute gemacht. Weiter so!!


..ich war auch total überrascht, nicht nur wegen seines genialen Passes in die Spitze zum 3:2, sondern grundsätzlich wegen seiner Passsicherheit. Da muss Platte aufpassen, er hat zwar gegenüber Mittelstädt noch physische Vorteile aber fußballerisch ist er jetzt schon eher sein BackUp als umgekehrt.
tomnoah
 
Beiträge: 3527
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon Adriano » Mittwoch 21. September 2016, 14:41

Ich fand ihn echt Klasse bei der EM. Warum hört man aktuell so wenig von ihm?
Benutzeravatar
Adriano
 
Beiträge: 405
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 20:43

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon Zauberdrachin » Freitag 23. September 2016, 00:57

Vermute mal, da er nach der EM erst noch Urlaub hatte und dadurch einiges der Vorbereitung verpasste haben ihn jetzt welche überholt, denn auch in U23 nur zwei kurze Einsätze.
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon Mclevor » Donnerstag 9. Februar 2017, 12:34

es sah beim gegentor ein bisschen unglücklich aus. ansonsten sehr gutes spiel von maxi! mach weiter so junge und du machst platte langfristig deutlich druck!
Mclevor
 
Beiträge: 269
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 14:58

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon Start-Nr.8 » Donnerstag 9. Februar 2017, 14:20

Hammerdebut! Glückwunsch!
Suum Cuique
Benutzeravatar
Start-Nr.8
 
Beiträge: 1798
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 08:11

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon staflip » Donnerstag 9. Februar 2017, 14:54

Start-Nr.8 hat geschrieben:Hammerdebut! Glückwunsch!

Ein Debüt im eigentlichen Sinn war es ja nicht, da er schon in der BuLi für die 1. Mannschaft ran durfte ;)
Gemeinsam werden wir wieder siegreich sein
Hertha BSC Traditionsverein
Trauer, Freude, Frust spürn wir Jahr für Jahr
Doch am Ende sind wir wieder für dich da
Benutzeravatar
staflip
Moderator
 
Beiträge: 4557
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 16:17
Wohnort: Berlin

VorherigeNächste

Zurück zu Die Mannschaft