[34] Maximilian Mittelstädt

Alles rund um den aktuellen Kader

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon arno85 » Donnerstag 9. Februar 2017, 15:21

Und das nicht erst letzte Woche. Sein erstes ernsthaftes Debüt hatte er, wenn ich mich recht erinnere, letztes Jahr gegen Bayern.
arno85
 
Beiträge: 1164
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon baap_1 » Donnerstag 9. Februar 2017, 15:33

staflip hat geschrieben:
Start-Nr.8 hat geschrieben:Hammerdebut! Glückwunsch!

Ein Debüt im eigentlichen Sinn war es ja nicht, da er schon in der BuLi für die 1. Mannschaft ran durfte ;)


Im Pokal schon. Und im Pokal zu bestehen ist noch etwas anderes als in der BuLi.
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht den notwendigen Geist.
Benutzeravatar
baap_1
 
Beiträge: 1958
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 23:32

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon staflip » Donnerstag 9. Februar 2017, 15:57

baap_1 hat geschrieben:
staflip hat geschrieben:
Start-Nr.8 hat geschrieben:Hammerdebut! Glückwunsch!

Ein Debüt im eigentlichen Sinn war es ja nicht, da er schon in der BuLi für die 1. Mannschaft ran durfte ;)


Im Pokal schon. Und im Pokal zu bestehen ist noch etwas anderes als in der BuLi.

Inwiefern? Weil der Turniermodus ein anderer ist als die Bundesliga? :lol:
Gemeinsam werden wir wieder siegreich sein
Hertha BSC Traditionsverein
Trauer, Freude, Frust spürn wir Jahr für Jahr
Doch am Ende sind wir wieder für dich da
Benutzeravatar
staflip
Moderator
 
Beiträge: 4554
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 16:17
Wohnort: Berlin

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon baap_1 » Donnerstag 9. Februar 2017, 16:29

Start-Nr.8 hat geschrieben: Hammerdebut! Glückwunsch!
.......................................................................................
staflip hat geschrieben: Ein Debüt im eigentlichen Sinn war es ja nicht, da er schon in der BuLi für die 1. Mannschaft ran durfte ;)
.......................................................................................
baap_1 hat geschrieben: Im Pokal schon. Und im Pokal zu bestehen ist noch etwas anderes als in der BuLi.
.......................................................................................
staflip hat geschrieben: Inwiefern? Weil der Turniermodus ein anderer ist als die Bundesliga? :lol:
.......................................................................................

@staflip:
Im Pokal Modus ist der Psychologische Druck durch den KO Modus größer.
Das konnte man gestern bei Schieber deutlich sehen.
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht den notwendigen Geist.
Benutzeravatar
baap_1
 
Beiträge: 1958
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 23:32

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon thommy » Sonntag 26. Februar 2017, 13:13

http://www.bz-berlin.de/berlin-sport/he ... ttelstaedt

"....Dardai plant mit dem Top-Talent: „Max ist schon so weit, dass ich jetzt eine Position für ihn suche, damit er noch mehr spielen kann.“..."
:D
thommy
 
Beiträge: 3212
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon arno85 » Sonntag 26. Februar 2017, 13:24

Die Frage ist halt, welche Position das sein könnte? Auf der linken Seite sehe ich wenig Handlungsbedarf zu seinen Gunsten. Plattenhardt würde ich noch immer als stärker einschätzen, eine vorgelagerte Mittelfeldposition wird in der Regel nicht besetzt und ein Ersatz für Kalou ist er auch nicht.

Ich weiß nicht, ob er rechts auch überzeugend spielen kann, aber eventuell wäre er da eine Alternative zu Pekarik solange Weiser ausällt. Wenn der wieder da ist, ist diese Position aber auch wieder fest vergeben.
arno85
 
Beiträge: 1164
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon tomnoah » Montag 27. Februar 2017, 04:44

Für mich ist er der perfekte BackUp für Platte und Pal macht ihm einfach Mut mit seinem Statement. Klassische Mitarbeitermotivation. Mir ist das schon in der U aufgefallen, er ist ein guter Vorbereiter und kann so als Joker auch Bedeutung bekommen. Als offensiven BacKUp für Kalou sehe ich ihn aber genauso wenig wie auf der 10, 8 oder rechts.
tomnoah
 
Beiträge: 3521
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon Adriano » Montag 27. Februar 2017, 21:44

Jo, Platte einfach mal ein paar Pausen gönnen, wenn er mit der Nationalmannschaft dann unterwegs ist :D
Benutzeravatar
Adriano
 
Beiträge: 403
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 20:43

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon Pat35 » Mittwoch 1. März 2017, 03:33

Was für eine geile Flanke zum 2:0. :D

Ich sehe ihn eher als LV und vielleicht Platte davor als LM das wäre doch mal eine Alternative.
Hertha BSC & TSV Rudow
Pat35
 
Beiträge: 1817
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 14:25
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon Pat35 » Samstag 11. März 2017, 13:56

Also, wenn es nach mir gehen würde, dann sollte man mit Kalou nicht verlängern und die Position Maxi geben. Er ist unsere Zukunft, jung und noch entwicklungsfähig. Ein Kalou dagegen hat zwar Erfahrung, aber er ist oftmals kein Aktivposten und wirkt etwas schwerfällig und verliert in der Defensive unnötig zu viele Bälle. Denke seine Zeit ist vorbei und die von Maxi beginnt gerade. Gebt ihm mehr Vertrauen und er wird in die Position hineinwachsen.
Hertha BSC & TSV Rudow
Pat35
 
Beiträge: 1817
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 14:25
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon Spreepirat » Samstag 11. März 2017, 14:06

Vor 10 Tagen hast Du ihn noch als LV gesehen und jetzt soll er die Position von Kalou übernehmen?
Nichts ist für die Ewigkeit
Benutzeravatar
Spreepirat
Moderator
 
Beiträge: 5931
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:10

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon Pat35 » Samstag 11. März 2017, 14:11

Ja, bisher war er auf dieser Position stark und ich wusste nicht, dass er solche Qualitäten hat in der Offensive. Mal ganz ehrlich, welcher Flügelspieler hat zuletzt so eine perfekte Flanke hinbekommen? Das zeigt doch was Maxi drauf hat, wenn man so eine gefühlvolle und präzise Flanke schlägt. Vielleicht mit Platte dahinter eine neue perfekte linke Außenbahn. :D
Hertha BSC & TSV Rudow
Pat35
 
Beiträge: 1817
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 14:25
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon Franki IV » Samstag 11. März 2017, 20:12

Spreepirat hat geschrieben:Vor 10 Tagen hast Du ihn noch als LV gesehen und jetzt soll er die Position von Kalou übernehmen?


Hat er heute ja gemacht. ;)
Möge die Macht mit uns sein.
Franki IV
 
Beiträge: 2024
Registriert: Montag 21. November 2011, 13:55

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon Pat35 » Donnerstag 18. Mai 2017, 22:06

Hoffe wir verlängern mit ihm schnellstens, den sein Vertrag läuft nur bis 2018. Wenn er jetzt bei der U 21 WM auffallen sollte könnte es u.a. von dem Brauseclub Angebote hageln. Daher schnell handeln.
Hertha BSC & TSV Rudow
Pat35
 
Beiträge: 1817
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 14:25
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: [34] Maximilian Mittelstädt

Beitragvon Pat35 » Freitag 26. Mai 2017, 20:00

Hoffe er lernt sehr schnell aus den Zweikämpfen, damit er sie cleverer bestreitet und nicht in jedem Spiel eine Gefahr für gelb/ rot ist. Das war bei der U20 WM auch schon der Fall.
Hertha BSC & TSV Rudow
Pat35
 
Beiträge: 1817
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 14:25
Wohnort: Gelsenkirchen

VorherigeNächste

Zurück zu Die Mannschaft