[28] Fabian Lustenberger

Alles rund um den aktuellen Kader

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitragvon rustneil » Donnerstag 4. August 2016, 21:13

Hoffentlich wird dieser ewige Antifußballer endlich aussortiert!
"What has no shadow has no strength to live" (Cesar Vallejo)
Benutzeravatar
rustneil
 
Beiträge: 3723
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 16:17

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitragvon lukas_berlin26 » Donnerstag 4. August 2016, 21:22

rustneil hat geschrieben:Hoffentlich wird dieser ewige Antifußballer endlich aussortiert!

Das wäre der einzige Trost
lukas_berlin26
 
Beiträge: 3367
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 07:39

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitragvon BaerlinerHerthaFan » Donnerstag 4. August 2016, 21:22

Muss leider mittlerweile zugeben, als Lusti-Fan, dass Lusti einfach nix mehr taugt. Die ganze Spielübersicht und diese "Spielgestalter"-Ding, dass er für mich vor 2-3 Jahren noch hatte, ist einfach weg.
Die Saison war schon durchwachsen und heute komplett unbrauchbar. Aber gut, unbrauchbar war die halbe Mannschaft. Besonders die Abwehr.
Benutzeravatar
BaerlinerHerthaFan
 
Beiträge: 3726
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:51
Wohnort: Berlin

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitragvon gasgas » Donnerstag 4. August 2016, 21:59

Tja, wird uns wohl nach Pal seinem Bekenntnis zum Kapitän als Stammspieler erhalten bleiben. War bislang ihm ggü. eher neutral eingestellt, aber er wird langsam zu einem Problem...
Wer Versionen hat, braucht bei uns definitiv einen Arzt!
Benutzeravatar
gasgas
 
Beiträge: 698
Registriert: Samstag 5. November 2011, 22:54
Wohnort: Im Süden

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitragvon Start-Nr.8 » Freitag 5. August 2016, 10:47

Verkaufen, so lange wir nicht draufzahlen müssen.
Suum Cuique
Benutzeravatar
Start-Nr.8
 
Beiträge: 1797
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 08:11

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitragvon shin6 » Freitag 5. August 2016, 11:31

Sehe ich leider auch so. Hilft uns jetzt nicht mehr weiter.
Benutzeravatar
shin6
 
Beiträge: 2957
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 16:46

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitragvon arno85 » Sonntag 14. August 2016, 10:57

tomnoah hat geschrieben:....bis auf Weiteres keine Rolle mehr spielen wird...

http://www.bz-berlin.de/berlin-sport/he ... gen-neapel

Aua !

P.S.: ZD muss jetzt bloß noch erklären, dass ein fitter Kapitän, der in der Generalprobe der Saison nicht nur nicht eingesetzt wird, sondern auch nicht auf der Bank sitzt, kein Elefant ist, sondern eine Mücke. Womit sie natürlich recht hätte weil Lustenberger schon immer ein Leichtgewicht war.....


Ist das nicht, was ihr euch alle schon lange wünscht? Ob die Gründe nun wirklich so stichhaltig sind oder nicht, aber er ist erstmal raus.
arno85
 
Beiträge: 1169
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitragvon Käp71 » Sonntag 14. August 2016, 17:45

Dass bei Lusti ein Rollenwechsel nötig wurde, war erkennbar und notwendig.
Dass er fit bei einem Spiel wie gegen Neapel als Kapitän auf der Tribüne sitzt und Pal das nicht wirklich erklärt, zeigt einiges.
Nie mehr zweite Liga
Käp71
 
Beiträge: 4857
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitragvon Ciudad » Sonntag 14. August 2016, 23:01

3 Worte: Wurde auch Zeit! Wenn Dardai jetzt noch begreift, dass er auch noch Skjelbred rausschmeissen muss, habe ich berechtigte Hoffnung auf einen relativ vernünftigen Saisonstart. Grundsätzlich würde ich persönlich sowieso nur einen Sechser spielen lasse, gerade wenn ich, wie unser Trainer dauernd behauptet, offensiv mehr Druck aufbauen will. Und mit Lustenberger und Skjelbred stellt er ständig die Leute auf, deren offensive Beiträge aufgrund ihrer Spielweise gegen null laufen. Also Herr Dardai, Allan als Sechser, Stark als Backup ( zumindest derzeit ) und Lustenberger kann Kapitän der Regionalligamannschaft werden. Bei den Profis halte ich derzeit, wenn auch mit Abstrichen, Jarstein für den Geeignetsten. Erstens weil er die nötige Ruhe ausstrahlt, zweitens weil er sich ganz schön entwickelt hat, was das dirigieren betrifft und drittens weil man für diesen Posten bei einem Torhüter eigentlich nie was falsch machen kann, wenn der nicht gerade blind ist.
Möge die Macht mit uns sein!
Ciudad
 
Beiträge: 1049
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 12:29

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitragvon arno85 » Sonntag 14. August 2016, 23:39

Ich wiederhole es zwar immer wieder, aber ich verstehe schon warum Dardai so lange auf Lustenberger und Skjelbred baut(e?). Die beiden waren mitverantwortlich für die defensive Stabilität als Vorputzer vor der Abwehr. Das kann man sich heute aber eigentlich nicht mehr leisten, wenn du dir die Weltklassesechser anschaust, sind das alls spielintelligente Typen, die der erste Offensivspieler sind. Unsere beiden Typen sind das definitiv nicht.

Und nun auch nicht mehr hilfreich für die Defensive. Insofern ist die Dekommisionierung richtig. Aber wen stellen wir denn jetzt da auf?!
arno85
 
Beiträge: 1169
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitragvon Start-Nr.8 » Mittwoch 17. August 2016, 15:48

Nach dem Entzug des Kapitänsamtes bleibt Lusti fast nur noch ein schneller Wechsel oder wie sehr Ihr das? Zurückgestuft, auf die Tribüne gesetzt, sprich: komplett demontiert. So schlecht war Lusti nun nicht, dass man ihn quasi durch die Hintertür rauswirft. Es sieht ganz so aus, dass er keine Einsätze in der kommenden Saison bekommen wird.
Suum Cuique
Benutzeravatar
Start-Nr.8
 
Beiträge: 1797
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 08:11

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitragvon shin6 » Mittwoch 17. August 2016, 15:56

Hatte mir auch gleich gedacht, dass er jetzt bestimmt noch wechseln wird. Wäre vielleicht das beste für alle Beteilig. Mit der Wahl des neuen Kapitäs bin ich sehr zufrieden. :D
Benutzeravatar
shin6
 
Beiträge: 2957
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 16:46

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitragvon tomnoah » Mittwoch 17. August 2016, 16:45

Warum ? Er ist erst vor kurzem von Pal im Amt bestätigt worden. Also muss irgendwas vorgefallen sein. Was geht da ab ? Das ist doch Chaos.
tomnoah
 
Beiträge: 3523
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitragvon Walter » Mittwoch 17. August 2016, 18:40

Kein Chaos, ich denke Lusti ist seit längerer Zeit außer Form und kann daher die Mannschaft nicht mehr ausreichend fordern und motivieren. Der Wechsel ist folgerichtig und konsequent.
Wenn Lusti wieder Tritt fasst wird er sicherlich auch die Chance bekommen wieder zu spielen, wenn es passt.
Klassenerhalt - Na klar doch !
Walter
 
Beiträge: 2217
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Berlin

Re: [28] Fabian Lustenberger

Beitragvon tomnoah » Mittwoch 17. August 2016, 19:51

Aber Walter, das wär doch schön, aber Du blendest ja jetzt wie ZD die Hälfte der Realität aus. Wenn, wie Du sagst, Lusti seit langem schlecht spielt, wieso ernennt ihn Pal dann für ein weiteres Jahr zum Kapitän, um ihn dann ein paar Wochen später....nee, bei allem Respekt vor Deinem Optimismus, da steckt viel mehr dahinter.
tomnoah
 
Beiträge: 3523
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

VorherigeNächste

Zurück zu Die Mannschaft