20. Spieltag: FC Schalke 04 - Hertha BSC

Alles zu den Spielen des Club: Liga, Pokal, Freundschaftsspiele

20. Spieltag: FC Schalke 04 - Hertha BSC

Beitragvon arno85 » Sonntag 5. Februar 2017, 12:58

FC Schalke 04 - Hertha BSC

20. Spieltag, 1. Bundesliga

Samstag, 11. Februar 18:30, Arena AufSchalke, Gelsenkirchen


Im Abendspiel der Bundesliga trifft am Samstag Hertha auswärts gegen Schalke 04. Die Berliner können im Prinzip gleich in NRW bleiben, denn nur drei Tage zuvor werden sie gegen Dortmund angetreten und vermutlich im Pokal ausgeschieden sein. Dieses Spiel ist Teil 2 einer schweren Woche, denn nach Dortmund und Schalke, werden die Bayern warten. Dieser mittlere Gegner erscheint dabei noch als jener, der am ehesten schlagbar erscheint.

Die gute Nachricht ist nämlich, die Schalker befinden sich ebenso in einer Formkrise, wie die Herthaner. Überhaupt verläuft die Saison in Gelsenkirchen alles andere als so, als wie man sie sich vorgestellt hat. Die Gelsenkirchner dümpeln auf Platz 11 in der Liga, ganze 11 Punkte hinter Berlin. Am 21. Januar gewannen die Schalker knapp mit 1:0 gegen Ingolstadt, davon abgesehen setzte es davor aber Niederlagen gegen den HSV, Leverkusen und Markranstädt. Gestern spielten die Schalker allerdings überraschend 1:1 Unentschieden gegen die Bayern. Ob das der Mannschaft Auftrieb verleiht bleibt abzuwarten, schon die ganze Saison über zeigt Schalke keine konstante Formkurve.

Im Spätsommer, beim Hinspiel zeigte Hertha einen starken Auftritt und gewann verdient mit 2:0. Ein überragendes Spiel zeigte dabei allerdings Weiser, der diesmal weiter fehlen wird. Das dürfte Hertha deutlich schwächen, denn auch damals schon, war es ein schweres und hart umkämpftes Spiel. Letztes Jahr gab es ebenso einen 2:0 Heimsieg in der Rückrunde, davor allerdings eine 2:1 Auswärtsniederlage. Bei insgesagt 65 Begegnungen, hat Hertha eine Bilanz von 23-11-31 gegen die Gelsenkirchner und ist damit nicht ganz schlecht im direkten Vergleich. Ebenso wie Hertha, wird auch Schalke am Mittwoch noch im Pokal spielen und wird damit auch nicht ausgeruhter in das Duell gehen, als Hertha. Der Gegner der Schalker ist allerdings Sandhausen.

Hertha wird weiter auf Weiser und Duda verzichten müssen, Stark ist nach seiner Gelbsperre wieder spielberechtigt und auch Plattenhardt dürfte wieder fit sein. In Gelsenkirchen hingegen fällt praktisch die ganze Stammoffensive aus, Rückkehr offen. So werden auch am Wochenende di Santo, Huntelaar und Embolo fehlen. Hinten wird weiter Coke und Baba fehlen. Tekpetey hingegen wird vom Afrika-Cup bis dahin höchstwahrscheinlich zurück sein.
arno85
 
Beiträge: 1284
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: 20. Spieltag: FC Schalke 04 - Hertha BSC

Beitragvon Start-Nr.8 » Sonntag 5. Februar 2017, 13:05

Das wird ein Gradmesser: ein Gegner, der Fussball spielen kann und nicht nur "lange Bälle und Athletik" kann und das auf wohl gutem Rasen. Da sollten wir dann auch wieder Fussball spielen.
Suum Cuique
Benutzeravatar
Start-Nr.8
 
Beiträge: 1836
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 08:11

Re: 20. Spieltag: FC Schalke 04 - Hertha BSC

Beitragvon Walter » Sonntag 5. Februar 2017, 13:58

Start-Nr.8 hat geschrieben:Das wird ein Gradmesser: ein Gegner, der Fussball spielen kann und nicht nur "lange Bälle und Athletik" kann und das auf wohl gutem Rasen. Da sollten wir dann auch wieder Fussball spielen.


Wie kommst Du auf die Idee, dass der Rasen gut sein wird. In dieser Jahreszeit gibt es kaum einen guten Rasen.
Ein Gradmesser war Schalke noch nie. Es ist ein besonderer Gegner durch die besondere Feindschaft. Zu Hause ist Schalke normalerweise eine Macht, in diesem Jahr allerdings auch das nicht mit einer Bilanz von 5 - 1 - 4. Da wir aber Auswärts in dieser Saison nur wenig erfolgreich spielen sind die Rollen klar verteilt. Alles andere als Heimsieg wäre eine kleine (oder große) Überraschung.
Welcher Kader uns zur Verfügung steht wird erst nach dem Pokalspiel feststehen.
Klassenerhalt - Na klar doch !
Walter
 
Beiträge: 2274
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Berlin

Re: 20. Spieltag: FC Schalke 04 - Hertha BSC

Beitragvon thommy » Sonntag 5. Februar 2017, 15:46

Walter hat geschrieben:Wie kommst Du auf die Idee, dass der Rasen gut sein wird. In dieser Jahreszeit gibt es kaum einen guten Rasen.


... weils ein neuer Rasen ist...

http://www.wr.de/sport/fussball/s04/sch ... 73831.html
thommy
 
Beiträge: 3362
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: 20. Spieltag: FC Schalke 04 - Hertha BSC

Beitragvon lukas_berlin26 » Montag 6. Februar 2017, 20:51

Aber welchen Kader gelsenkirchen aufstellt werden wir auch nach Sandhausen sehen
lukas_berlin26
 
Beiträge: 3422
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 07:39

Re: 20. Spieltag: FC Schalke 04 - Hertha BSC

Beitragvon AK54 » Montag 6. Februar 2017, 22:05

Es ist und bleibt ein H***-Spiel.
Dortmund und Hertha- Fans haben ja nicht so viel gemeinsam, ausser diesen Gegner.
Das es schwer werden wird, ist klar.
Sicher ist eines, HERNE 05 [b]muß[b] gewinnen um den Abstand zu verkürzen.
Da könnte die Chance liegen. Die Abwehr steht ja gut, Jarstein muß wieder mal einen Top-Tag erwischen, dann wäre ein
0:0 möglich. Damit, so glaube ich, wären wir die endgültig los.
Nur kein frühes Tor für die, dann wird es wohl unmöglich einen Punkt zu holen.
Wer da im Angriff spielt, ist ja duch die Stürmerverletzungen noch nicht klar. Zuhause gewinnen die oder es gibt eine
Heimniederlage (1x U) .
Unser Rumpelfußball der letzten Spiele könnte sogar helfen.
Hinten sicher stehen, lange Bälle auf Kalou(?) oder Ibisevic ....und hoffen.
Bin mal gespannt, was sich PD ausdenkt.
Herne muß auf Ballbesitz spielen und Chancen herausarbeiten, wir können zerstören und denen die Spielfreude nehmen und dann......
Wunschdenken. :)
Mein Elf:
Jarstein
Pekarik Lankkamp Brooks Plattenhardt (Mittelstädt)
Lustenberger Stark Skjelbred

Darida
Haraguchi Ibisevic Kalou (?) (Stocker)

Vielleicht wird`s ein Punkt
Gruß AK54
„Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ Konrad Adenauer
AK54
 
Beiträge: 254
Registriert: Sonntag 28. August 2016, 19:49
Wohnort: Oberfranken

Re: 20. Spieltag: FC Schalke 04 - Hertha BSC

Beitragvon arno85 » Montag 6. Februar 2017, 22:31

AK54 hat geschrieben:Dortmund und Hertha- Fans haben ja nicht so viel gemeinsam, ausser diesen Gegner.
Das es schwer werden wird, ist klar.


Dumm nur, dass die meisten Schalkefans von dieser angeblichen Rivalität gar nichts wissen. Jedesmal, wenn Gelsenkirchen auf dem Programm steht, wird diese olle Kamelle aus den Siebzigern ausgepackt, aber daran erinnern tut man sich nur in Berlin. In Schalke wird Hertha mit Achselzucken hingenommen, die Rivalen da sind neben Dortmund auch RWE, jedenfalls aber nicht Berlin.
Nenn mich altmodisch, aber wenn man im Fußball schon Derbies und angebliche Rivalitäten heraufbeschwört, sollten jedenfalls auch beide Seiten davon wissen.
arno85
 
Beiträge: 1284
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: 20. Spieltag: FC Schalke 04 - Hertha BSC

Beitragvon thommy » Dienstag 7. Februar 2017, 07:59

AK54 hat geschrieben:Mein Elf:
Jarstein
Pekarik Lankkamp Brooks Plattenhardt (Mittelstädt)
Lustenberger Stark Skjelbred

Darida
Haraguchi Ibisevic Kalou (?) (Stocker)

Vielleicht wird`s ein Punkt
Gruß AK54


... na so brauchen wir nicht antreten....können gleich zu Hause bleiben....

oder seit wann dürfen 12 Spieler auflaufen ;)
thommy
 
Beiträge: 3362
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: 20. Spieltag: FC Schalke 04 - Hertha BSC

Beitragvon wahl_icke » Dienstag 7. Februar 2017, 11:43

Marvin Plattenhardt gegen Naldo.
Ich freue mich auf Freistöße. Zum Glück haben wir Jarstein.
wahl_icke
 
Beiträge: 597
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 14:25

Re: 20. Spieltag: FC Schalke 04 - Hertha BSC

Beitragvon arno85 » Dienstag 7. Februar 2017, 15:52

Plattenhardt ist weiter fraglich, gut möglich, dass nochmal Mittelstädt ran muss.
arno85
 
Beiträge: 1284
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: 20. Spieltag: FC Schalke 04 - Hertha BSC

Beitragvon AK54 » Dienstag 7. Februar 2017, 18:06

thommy hat geschrieben:
AK54 hat geschrieben:Mein Elf:
Jarstein
Pekarik Lankkamp Brooks Plattenhardt (Mittelstädt)
Lustenberger Stark Skjelbred

Darida
Haraguchi Ibisevic Kalou (?) (Stocker)

Vielleicht wird`s ein Punkt
Gruß AK54


... na so brauchen wir nicht antreten....können gleich zu Hause bleiben....

oder seit wann dürfen 12 Spieler auflaufen ;)

Ooops, da hatte ich Haraguchi nicht gelöscht, Asche auf mein Haupt
„Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ Konrad Adenauer
AK54
 
Beiträge: 254
Registriert: Sonntag 28. August 2016, 19:49
Wohnort: Oberfranken

Re: 20. Spieltag: FC Schalke 04 - Hertha BSC

Beitragvon Zauberberg » Donnerstag 9. Februar 2017, 16:44

***edit by mod***
Der Thread zum Pokalspiel in Dortmund ist nebenan.


Nach der Statistik hat Hertha sowieso keine Chance: Die letzten acht Begegnungen in der „Arena“ wurden alle verloren, den letzten Sieg gab es mit 3:1 in der Saison 2004/05. Bei Hertha spielten damals Fiedler – Fahti, Madlung, Schröder, Simunic – Bastürk, Gilberto, Kovac – Christian Müller, Marcelinho, Nando Rafael. Ein gewisser Pal Dardai wurde neben Zecke Neuendorf und Fredi Bobic eingewechselt. So schnell vergeht die Zeit! Bei den Gelsenkirchenern spielten u.a. Frank Rost, Kobiashwili, Ailton, Asamoah und Ebbe Sand, alles klangvolle Namen…
Im letzten Jahr wurde beim 1:2 immerhin zum ersten Mal seit dem genannten Sieg wieder ein Tor erzielt. Wenn dies wieder gelingt und die 120 Pokalminuten nicht zuviel Substanz gekostet haben, ist ja vielleicht mal wieder ein Pünktchen drin. Und gegen einen Sieg hätte bestimmt auch kein Herthaner etwas…
(aus: http://www.tiefedesraums.de)
Zauberberg
 
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag 26. Mai 2013, 08:52

Re: 20. Spieltag: FC Schalke 04 - Hertha BSC

Beitragvon Walter » Donnerstag 9. Februar 2017, 20:05

Den letzten Sieg gab es 2004/2005, dann wird es aber langsam wieder Zeit :!:
Nach dem Spiel in Dortmund rechne ich mir auch Chancen in Gelsenkirchen aus. Die Mannschaft hat gezeigt, dass sie mit den ganz Großen mithalten kann und Schalke gehört momentan nicht in diese Kategorie, Aber sie haben auch gerade einiges für ihr Selbstbewußtsein getan, ein 1 . 1 in München und jetzt das Weiterkommen im Pokal, das wird Sicherheit in ihre Reihen bringen. Das ist aber bei Schalke sehr kurzlebig, wenn´s nicht läuft zu Hause wird es schnell unruhig auf den Rängen und auf dem Rasen. Also müssen wir ihnen wie Dortmund den Zahn ziehen uns weghauen zu können. Wieder sicher stehen und versuchen aus einem eigenen Angriff/Standard ein Tor zu machen.
Hoffentlich gibt es keine Verletzungen, dann könnte Pal so beginnen:

----------------------------------Rune---------------------------------------
Pekarik---------------Langkamp---------Brooks---------Mittelstädt
------------------Schelle--------------------Stark--------------------------
Haraguchi-----------------Darida------------------------------Kalou
----------------------------------Ibi-------------------------------------

Wenn Platte wieder fit ist könnte Mittelstädt eine Pause bekommen, der Junge ist nach den beiden Spielen vielleicht erholungsbedürftig.
Klassenerhalt - Na klar doch !
Walter
 
Beiträge: 2274
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Berlin

Re: 20. Spieltag: FC Schalke 04 - Hertha BSC

Beitragvon baap_1 » Donnerstag 9. Februar 2017, 20:15

Walter hat geschrieben:Den letzten Sieg gab es 2004/2005, dann wird es aber langsam wieder Zeit :!:
Nach dem Spiel in Dortmund rechne ich mir auch Chancen in Gelsenkirchen aus. Die Mannschaft hat gezeigt, dass sie mit den ganz Großen mithalten kann und Schalke gehört momentan nicht in diese Kategorie, Aber sie haben auch gerade einiges für ihr Selbstbewußtsein getan, ein 1 . 1 in München und jetzt das Weiterkommen im Pokal, das wird Sicherheit in ihre Reihen bringen. Das ist aber bei Schalke sehr kurzlebig, wenn´s nicht läuft zu Hause wird es schnell unruhig auf den Rängen und auf dem Rasen. Also müssen wir ihnen wie Dortmund den Zahn ziehen uns weghauen zu können. Wieder sicher stehen und versuchen aus einem eigenen Angriff/Standard ein Tor zu machen.
Hoffentlich gibt es keine Verletzungen, dann könnte Pal so beginnen:

----------------------------------Rune---------------------------------------
Pekarik---------------Langkamp---------Brooks---------Mittelstädt
------------------Schelle--------------------Stark--------------------------
Haraguchi-----------------Darida------------------------------Kalou
----------------------------------Ibi-------------------------------------

Wenn Platte wieder fit ist könnte Mittelstädt eine Pause bekommen, der Junge ist nach den beiden Spielen vielleicht erholungsbedürftig.


Diese Aufstellung würde ich auch Favorisieren.
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht den notwendigen Geist.
Benutzeravatar
baap_1
 
Beiträge: 1958
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 23:32

Re: 20. Spieltag: FC Schalke 04 - Hertha BSC

Beitragvon Schönwetterfan » Freitag 10. Februar 2017, 10:55

Kleine Kuriosität zum Gegner:

Die in Deutschland am häufigsten genutzten (bekannten, weil geknackten) Passwörter sind

1. hallo, 2. passwort, 3. hallo123, 4. schalke04, 5. passwort1

(Gelesen in "Dein Spiegel, Nr. 2, 2017, S.9") ;)
Schönwetterfan
 
Beiträge: 726
Registriert: Montag 8. August 2011, 08:24

Nächste

Zurück zu Die Spiele