21. Spieltag: Hertha BSC - Bayern München

Alles zu den Spielen des Club: Liga, Pokal, Freundschaftsspiele

21. Spieltag: Hertha BSC - Bayern München

Beitragvon Walter » Sonntag 12. Februar 2017, 11:20

Jetzt folgt das Murmeltier-Spiel:

Jedes Jahr die gleichen Hoffnungen: Dieses Jahr schaffen wir die Bayern, die sind in einer kleinen Krise, wenn nicht jetzt wann dann. Und jedes Jahr die gleiche Antwort: Dieses Mal nicht.
Die Statistik sagt Alles: 4 - 7 - 24. Der letzte Sieg war im Februar 2009, davor 2001 - jeweils 2 : 1. Dazwischen gab es noch 5 Unentschieden, davon 4 in Berlin, davon 3 mit 0 : 0, eins mit 1 : 1. Die höchste Schlappe war 2012 mit 0 : 6. Alles andere verschweige ich mal.
Hertha spielt aktuell nicht erfolgreich, die Bilanz der letzten Spiele: N - N - S - U(N) - N. Das waren allerdings 4 Auswärtsspiele und nur ein Heimspiel = Sieg. Ohne Weiser dürfte es noch ein Stück schwerer werden als normal schon. Was ist zu erwarten?
------------------------------------Rune--------------------------------
Pekarik-----------Langkamp----------Brooks-----------Platte
-----------------Schelle------------------Stark(Lusti)-----------------
Genki-------------------------Darida-----------------------------Kalou
---------------------------------Ibi--------------------------------------------

Bayern spielt in schwacher Form, trotzdem hat man eine nahezu makellose Bilanz: S - S - U - S - S. Das macht ein Spitzenteam aus, man holpert sich durch die Saison und gewinnt trotzdem alle Spiele. Nicht zu vernachlässigen in der Betrachtung ist aber, dass Bayern am Mittwoch in der CL ran muss. Das wird Kräfte kosten und in der momentanen Verfassung ist Bayern auch nicht in der Lage zu einer gleichwertigen Rotation. Trotzdem sind sie deutlich favorisiert und alles andere als ein Sieg wäre eine kleine Überraschung.

Also: Versuchen wir wieder das Unmögliche und täglich grüßt das Murmeltier - dieses Mal nicht.
Klassenerhalt - Na klar doch !
Walter
 
Beiträge: 2217
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Berlin

Re: 21. Spieltag: Hertha BSC - Bayern München

Beitragvon Faktor1 » Sonntag 12. Februar 2017, 11:44

Die Bayern freuen sich schon, denn Hertha ist immer ein dankbarer Gegner für andere Mannschaften um sich aus ihrer Krise zu schießen.
Ich glaube nicht das Hertha in dieser Saison noch in der Lage ist für eine positive Überraschung zu sorgen.

mein Tipp: 0:2
Das Schienbein ist das Körperteil, mit dem man auch im Dunkeln Möbel findet.
Benutzeravatar
Faktor1
 
Beiträge: 1549
Registriert: Samstag 21. Januar 2012, 21:32

Re: 21. Spieltag: Hertha BSC - Bayern München

Beitragvon Xavderion » Sonntag 12. Februar 2017, 12:00

Walter hat geschrieben: Der letzte Sieg war im Februar 2009, davor 2001 - jeweils 2 : 1.


Wir gewinnen also alle 8 Jahre gegen die Bayern. 2017 ist es also wieder soweit ;)
Benutzeravatar
Xavderion
 
Beiträge: 1190
Registriert: Dienstag 21. Juni 2011, 23:46

Re: 21. Spieltag: Hertha BSC - Bayern München

Beitragvon lukas_berlin26 » Sonntag 12. Februar 2017, 12:02

Das wird wieder ein Angsthasenfussball gegen Bayern, kannst du vergessen das wir gegen Bayern zu sospielen werden wie es Ingolstadt oder Freiburg getan haben.
lukas_berlin26
 
Beiträge: 3370
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 07:39

Re: 21. Spieltag: Hertha BSC - Bayern München

Beitragvon staflip » Sonntag 12. Februar 2017, 12:21

Das wird ein klarer Heimsieg. :lol:
Gemeinsam werden wir wieder siegreich sein
Hertha BSC Traditionsverein
Trauer, Freude, Frust spürn wir Jahr für Jahr
Doch am Ende sind wir wieder für dich da
Benutzeravatar
staflip
Moderator
 
Beiträge: 4557
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 16:17
Wohnort: Berlin

Re: 21. Spieltag: Hertha BSC - Bayern München

Beitragvon Walter » Sonntag 12. Februar 2017, 12:42

Xavderion hat geschrieben:
Walter hat geschrieben: Der letzte Sieg war im Februar 2009, davor 2001 - jeweils 2 : 1.


Wir gewinnen also alle 8 Jahre gegen die Bayern. 2017 ist es also wieder soweit ;)


Fiel mir bei der Recherche auch auf. Also hat staflip Recht - klarer Heimsieg (2 : 1)
Klassenerhalt - Na klar doch !
Walter
 
Beiträge: 2217
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Berlin

Re: 21. Spieltag: Hertha BSC - Bayern München

Beitragvon Start-Nr.8 » Sonntag 12. Februar 2017, 15:01

Wir werden wie immer mit 8 Mann hintenrum spielen und uns nicht in des Gegners Hälfte trauen. Dann alle 10 Minuten ein langer Ball zum Gegner. Ibi steht zweimal alleine vor dem leeren Tor. Einmal schießt er drüber und beim zweitenmal versucht er eine Schwalbe um einen Elfer zu schinden. Bei einer Torschuss Statistik von 2:14 werden wir 0:3 verlieren. Schon nach 10 Minuten wird jedem klar sein, dass wir nichts holen werden. Wir werden die Offensive diesmal vielleicht ganz weglassen.

Also alles so wie seit dem 14. Spieltag.

Ich erwarte nichts. Schon gar keinen Punkt, aber auch kein Bemühen dahin.
Suum Cuique
Benutzeravatar
Start-Nr.8
 
Beiträge: 1798
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 08:11

Re: 21. Spieltag: Hertha BSC - Bayern München

Beitragvon lukas_berlin26 » Sonntag 12. Februar 2017, 15:04

Was ist eigentlich mit sinan Kurt? Hoffentlich schmeißt dardai den duda aufs Feld, zumindest für paar Minute, bin gespannt wie er sich präsentiert
lukas_berlin26
 
Beiträge: 3370
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 07:39

Re: 21. Spieltag: Hertha BSC - Bayern München

Beitragvon Start-Nr.8 » Sonntag 12. Februar 2017, 15:05

A propos: ich habe zwei Superkarten in Reihe 7 in Block C.3. Ich werde aber leider krankheitsbedingt nicht können. Da es noch viele Karten gibt, wäre ich bereit, die günstiger, als Normalpreis abzugeben. Ich habe 99,- + 89,- (Mitgliedsrabatt) bezahlt. Hat jemand Interesse?
Suum Cuique
Benutzeravatar
Start-Nr.8
 
Beiträge: 1798
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 08:11

Re: 21. Spieltag: Hertha BSC - Bayern München

Beitragvon tomnoah » Sonntag 12. Februar 2017, 15:18

Ich würde mich nicht wundern wenn das Stadion nicht voll wird.
tomnoah
 
Beiträge: 3527
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: 21. Spieltag: Hertha BSC - Bayern München

Beitragvon gasgas » Sonntag 12. Februar 2017, 16:51

tomnoah hat geschrieben:Ich würde mich nicht wundern wenn das Stadion nicht voll wird.


Ist doch eh immer ein Auswärtsspiel, da gehen dann die ganzen Hipster hin, um die Bayern zu sehen. Mich kriegen zum Bayern Spiel keine 7 Pferde mehr hin, eingekesselt von lauter Roten brauche ich nicht (mehr).
Wer Versionen hat, braucht bei uns definitiv einen Arzt!
Benutzeravatar
gasgas
 
Beiträge: 698
Registriert: Samstag 5. November 2011, 22:54
Wohnort: Im Süden

Re: 21. Spieltag: Hertha BSC - Bayern München

Beitragvon shin6 » Sonntag 12. Februar 2017, 19:48

So wie die Bayern zurzeit spielen, gibt es eigentlich keinen besseren Zeitpunkt als jetzt, um gegen sie spielen zu müssen. Da könnten Punkte drin sein.
Benutzeravatar
shin6
 
Beiträge: 2957
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 16:46

Re: 21. Spieltag: Hertha BSC - Bayern München

Beitragvon gasgas » Sonntag 12. Februar 2017, 20:40

shin6 hat geschrieben:So wie die Bayern zurzeit spielen, gibt es eigentlich keinen besseren Zeitpunkt als jetzt, um gegen sie spielen zu müssen. Da könnten Punkte drin sein.


Wir werden das sein, was wir in solchen Momente immer sind: der perfekte Aufbaugegner und Müller macht nen Hattrick gegen uns, 100pro!
Wer Versionen hat, braucht bei uns definitiv einen Arzt!
Benutzeravatar
gasgas
 
Beiträge: 698
Registriert: Samstag 5. November 2011, 22:54
Wohnort: Im Süden

Re: 21. Spieltag: Hertha BSC - Bayern München

Beitragvon shin6 » Sonntag 12. Februar 2017, 22:30

gasgas hat geschrieben:
shin6 hat geschrieben:So wie die Bayern zurzeit spielen, gibt es eigentlich keinen besseren Zeitpunkt als jetzt, um gegen sie spielen zu müssen. Da könnten Punkte drin sein.


Wir werden das sein, was wir in solchen Momente immer sind: der perfekte Aufbaugegner und Müller macht nen Hattrick gegen uns, 100pro!


Das wär typisch Hertha und ich befürchte ja leider auch, dass es wieder einmal so kommen wird. Trotzdem spielen die Bayern zurzeit "so schwach wie schon lange nicht mehr".
Benutzeravatar
shin6
 
Beiträge: 2957
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 16:46

Re: 21. Spieltag: Hertha BSC - Bayern München

Beitragvon Pat35 » Montag 13. Februar 2017, 00:43

Ich denke wir müssen endlich mal mehr nach vorne tun. Gegen Bayern kannst du nur verlieren, daher sollte gerade zu Hause Angriff die beste Verteidigung sein.

Vielleicht mal so:

--------------------------------------------------------------Jarstein----------------------------------------------------------------

Pekarik----------------------------------------Langkamp------------Brooks-------------------------------------Mittelstädt

------------------------------------------------------------------Darida--------------------------------------------------------------

Esswein---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------Platte

-----------------------------------------------------------------Stocker--------------------------------------------------------------

----------------------------------------Ibisevic------------------------------Schieber----------------------------------------------
Hertha BSC & TSV Rudow
Pat35
 
Beiträge: 1827
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 14:25
Wohnort: Gelsenkirchen

Nächste

Zurück zu Die Spiele