25. Spieltag: 1. FC Köln - Hertha BSC

Alles zu den Spielen des Club: Liga, Pokal, Freundschaftsspiele

25. Spieltag: 1. FC Köln - Hertha BSC

Beitragvon Walter » Sonntag 12. März 2017, 10:08

Nach dem Sieg gegen Dortmund und dieser hervorragenden Leistung kann ich es jetzt kaum erwarten in Köln anzutreten. Pal hat die Richtung in der PK vorgegeben: Wir spielen jetzt alle Begegnungen auf Sieg. Und Ibi hat in seinem Interview nach dem Spiel ebenfalls das Ziel vorgegeben: Jetzt wollen wir auch auswärts besser in die Spur kommen und punkten.
Damit ist das Ziel klar abgesteckt: 3 Punkte aus Köln mitnehmen.
Köln spiel eine starke Saison mit 20 Punkten und erst einer Niederlage im heimischen Stadion. In der Rückrunde fallen sie aber etwas zurück mit 8 Punkten aus den 7 Spielen und dem 11. Platz in der Rückrundentabelle. Zu Hause ein Torverhältnis von 15 - 8 spricht nicht gerade für offensiven Fußball aber einer starken Abwehr (4. Platz bei den Gegentoren). Das läßt vermuten, dass derjenige gewinnt der das erste Tor schießt.Gesperrt in dem Spiel gegen uns ist Heintz aus der Innenverteidigung. Ob das Auswirkungen hat wird man sehen, dazu kenne ich Köln zu wenig. Mit Modeste hat Köln einen der besten Torschützen in seinen Reihen (19 Tore bisher), wird wieder eine Aufgabe für unsere IV ihn zu neutralisieren.
Wir können auswärts (im Moment noch) niemanden erschrecken. In der Auswärtstabelle 15. mit gerade mal 9 Punkten und einem Torverhältnis von 11 - 20, das ist nicht viel. Allerdings haben wir durch den Sieg gegen Dortmund und jetzt eine ordentliche Rückrunde in der oberen Tabellenhälfte mit 10 Punkten eine breite Brust. Wie schon gesagt ist das Ziel ausgegeben: Auswärtssieg. Heute noch fraglich die Aufstellung. Wenn sich keiner verletzt hat würde ich von der folgenden Aufstellung ausgehen:
--------------------------------------Jarstein--------------------------------
Pekarik------------Langkamp------------------Brooks----------Platte
----------------Schelle-------------------Stark-----------------------------
Weiser---------------------Darida---------------------------------Kalou
------------------------------Ibi-------------------------------------------------
In der Hinterhand stehen Mittelstädt, Genki, Allagui, Lustenberger, Stocker

Gefühlt gewinnen wir in Köln häufig, ich sehe den dritten Auswärtssieg. Die Statistik der letzten 23 Spiele bestätigt mein Gefühl: 6 - 3 - 14 heißt es aus Kölner Sicht. Köln ist seit 5 Spielen ohne Sieg, es stehen nur 2 Punkte zu Buche. Wir dagegen haben in den letzten 5 Spielen 2 Siege und ein Unentschieden (=7 Punkte) geholt. Die Formkurve spricht eindeutig für uns.
Den letzten Heimsieg für Köln gab es 2012 (1:0), das war gleichzeitig auch der letzte Sieg überhaupt gegen uns. Man könnte also durchaus von einem Angstgegner reden wenn man das aus Kölner Sicht beschreibt.

Also stehen alle Zeichen auf Auswärtssieg. :D
Klassenerhalt - Na klar doch !
Walter
 
Beiträge: 2274
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Berlin

Re: 25. Spieltag: 1. FC Köln - Hertha BSC

Beitragvon baap_1 » Sonntag 12. März 2017, 11:39

Ich würde erstmal ohne Weiser anfangen, weil es besser ist ihn nicht gleich überzubelasten.

Deshalb wäre das meine Wunschelf:

--------------------------------------Jarstein--------------------------------
Pekarik------------Langkamp------------------Brooks----------Platte
----------------Schelle-------------------Stark-----------------------------
Haraguchi---------------------Darida---------------------------------Kalou
------------------------------Ibi-------------------------------------------------

In der Hinterhand stehen:
Weiser, Mittelstädt, Duda, Allagui, Lustenberger, Stocker, Kraft

Weiser und Mittelstädt müssen auf alle fälle eingewechselt werden.
Duda , Stocker , Lustenberger , Allagui , Kraft , je nachdem wer angeschlagen oder müde runter muss.

PS: Pekarik und Haraguchi, haben gegen Dortmund bessere Flanken getreten die vom timeing und schnitt her schon ansehnlicher waren, macht bitte weiter so.
Wer Geist hat, hat sicher auch das rechte Wort, aber wer Worte hat, hat darum noch nicht den notwendigen Geist.
Benutzeravatar
baap_1
 
Beiträge: 1958
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 23:32

Re: 25. Spieltag: 1. FC Köln - Hertha BSC

Beitragvon Start-Nr.8 » Sonntag 12. März 2017, 12:02

Eigentlich würde ich gerne etwas optimistisches schreiben nach dem Superspiel gestern. Aber on Köln ist auswärts. Zeigen wir dort wieder das hässliche Auswärtsgesicht, oder können wir uns zum ersten Mal zu einer echten und mutigen Leistung in einem fremden Stadion aufraffen?
Suum Cuique
Benutzeravatar
Start-Nr.8
 
Beiträge: 1836
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 08:11

Re: 25. Spieltag: 1. FC Köln - Hertha BSC

Beitragvon Spreepirat » Sonntag 12. März 2017, 12:25

Start-Nr.8 hat geschrieben:Eigentlich würde ich gerne etwas optimistisches schreiben nach dem Superspiel gestern. Aber on Köln ist auswärts. Zeigen wir dort wieder das hässliche Auswärtsgesicht, oder können wir uns zum ersten Mal zu einer echten und mutigen Leistung in einem fremden Stadion aufraffen?

Wenn Pal seinen Worten nun auch Taten folgen lässt und wirklich auf Sieg spielen lässt, bin ich recht optimistisch.
Weg vom Rasenschach und hin zum Fußballspielen. Dass die Mannschaft das kann, hat sie gestern nicht zum ersten Mal gezeigt.
Und Köln war in den letzten Spielen nicht unbedingt angsteinflößend...
Nichts ist für die Ewigkeit
Benutzeravatar
Spreepirat
Moderator
 
Beiträge: 5986
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:10

Re: 25. Spieltag: 1. FC Köln - Hertha BSC

Beitragvon Spreepirat » Sonntag 12. März 2017, 14:47

Laut Kicker steht ein Fragezeichen hinter der Einsatzbereitschaft von Weiser und Kalou für das Spiel in Köln.
Nichts ist für die Ewigkeit
Benutzeravatar
Spreepirat
Moderator
 
Beiträge: 5986
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:10

Re: 25. Spieltag: 1. FC Köln - Hertha BSC

Beitragvon lukas_berlin26 » Sonntag 12. März 2017, 16:08

Spreepirat hat geschrieben:Laut Kicker steht ein Fragezeichen hinter der Einsatzbereitschaft von Weiser und Kalou für das Spiel in Köln.

Trotzdem bin ich zuversichtlich was weiser angeht. Er ist extrem wichtig für uns und nach Köln ist sowieso erstmal pause. Also glaube ich zumindest das wenn er ein kleines Fragezeichen ist, trotzdem mitfaehrt. Aber wenn die Verletzung zu gross ist dann geht's einfach nicht
lukas_berlin26
 
Beiträge: 3422
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 07:39

Re: 25. Spieltag: 1. FC Köln - Hertha BSC

Beitragvon Moep_BSC » Sonntag 12. März 2017, 20:14

Weiser wird sich das Spiel gegen seinen Ex-Club nicht nehmen lassen wollen. hoffentlich bremst man ihn notfalls, sollte er nicht fit genug sein. im Saisonendspurt brauchen wir ihn einfach
Moep_BSC
Moderator
 
Beiträge: 5928
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 22:27

Re: 25. Spieltag: 1. FC Köln - Hertha BSC

Beitragvon wahl_icke » Dienstag 14. März 2017, 14:45

baap_1 hat geschrieben:Ich würde erstmal ohne Weiser anfangen, weil es besser ist ihn nicht gleich überzubelasten.

Deshalb wäre das meine Wunschelf:

--------------------------------------Jarstein--------------------------------
Pekarik------------Langkamp------------------Brooks----------Platte
----------------Schelle-------------------Stark-----------------------------
Haraguchi---------------------Darida---------------------------------Kalou
------------------------------Ibi-------------------------------------------------

In der Hinterhand stehen:
Weiser, Mittelstädt, Duda, Allagui, Lustenberger, Stocker, Kraft

Weiser und Mittelstädt müssen auf alle fälle eingewechselt werden.
Duda , Stocker , Lustenberger , Allagui , Kraft , je nachdem wer angeschlagen oder müde runter muss.

PS: Pekarik und Haraguchi, haben gegen Dortmund bessere Flanken getreten die vom timeing und schnitt her schon ansehnlicher waren, macht bitte weiter so.

Solange Haraguchi immer noch nicht verstanden hat, dass Fußball ein Mannschaftsspiel ist, wo Pässe das selbstverständlichste Spielweise ist, werde ich Valentin Stocker vorziehen. Auch nicht optimal aber vielleicht besser geordnet als eigensinniger Haraguchi. Er macht viele Angriffsmomente zunichte.
wahl_icke
 
Beiträge: 597
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 14:25

Re: 25. Spieltag: 1. FC Köln - Hertha BSC

Beitragvon AK54 » Dienstag 14. März 2017, 21:51

Ich denke, Weiser wird spielen, so er denn gesund ist. Er kommt aus Köln, Familie und Freunde sind da, PD wird ihm den Spaß nicht verderben und ihn nicht auf die Bank setzen (könnte Frust bedeuten) Nur kam er mir bei seiner Einwechselung extrem übermotiviert vor.
Wie wichtig er ist, war klar zu sehen. Ich hoffe er hat sich im Griff.

Das erste Tor gibt bestimmt einen entscheidenen Ausschlag aber ich denke nicht dass es Spielentscheidend ist.(Außer in der 90 MIn.)
Wichtig wird es, Modeste in den Griff zu bekommen, aber das haben wir ja schon mit Lewandowski und Oba geschafft, obwohl beide ein Tor gemacht haben. Im Spiel waren die zugedeckt. Modeste darf auch eins machen, wenn wir schon zwei haben. :lol:
Ich tippe auf 1:2. Weiser wieder da, Duda in der Hinterhand und keine entscheidenden Fehler in der Abwehr, wie leider von Platte zweimal .

Die Spiele gegen Köln und Hoppelheim sind die absoluten Big-Point Spiele. Da entscheidet sich wo es hingeht.

Hoffentlich nach oben. Ich freu mich auch auf Samstag
„Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ Konrad Adenauer
AK54
 
Beiträge: 254
Registriert: Sonntag 28. August 2016, 19:49
Wohnort: Oberfranken

Re: 25. Spieltag: 1. FC Köln - Hertha BSC

Beitragvon herthamichi » Dienstag 14. März 2017, 22:11

AK54 hat geschrieben: Duda in der Hinterhand


Für welches Spiel in dieser oder der nächsten Saison?.
Er fällt mit Muskelfaserriss für 3-4 Wochen aus.
herthamichi
 
Beiträge: 4749
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:50

Re: 25. Spieltag: 1. FC Köln - Hertha BSC

Beitragvon Xavderion » Dienstag 14. März 2017, 23:22

herthamichi hat geschrieben:
AK54 hat geschrieben: Duda in der Hinterhand


Für welches Spiel in dieser oder der nächsten Saison?.
Er fällt mit Muskelfaserriss für 3-4 Wochen aus.


Jetzt hat er einen Muskelfaserriss? Oh man. Soviel Pech kann doch kein Mensch haben...
Benutzeravatar
Xavderion
 
Beiträge: 1197
Registriert: Dienstag 21. Juni 2011, 23:46

Re: 25. Spieltag: 1. FC Köln - Hertha BSC

Beitragvon AK54 » Mittwoch 15. März 2017, 20:03

herthamichi hat geschrieben:
AK54 hat geschrieben: Duda in der Hinterhand


Danke für die info, habe es jetzt auch gefunden
http://www.transfermarkt.de/nachster-ruckschlag-fur-4-2-millionen-transfer-duda/view/news/268036

zu früh belastet?
„Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ Konrad Adenauer
AK54
 
Beiträge: 254
Registriert: Sonntag 28. August 2016, 19:49
Wohnort: Oberfranken

Re: 25. Spieltag: 1. FC Köln - Hertha BSC

Beitragvon herthamichi » Mittwoch 15. März 2017, 22:55

AK54 hat geschrieben:
herthamichi hat geschrieben:
AK54 hat geschrieben: Duda in der Hinterhand


Danke für die info, habe es jetzt auch gefunden
http://www.transfermarkt.de/nachster-ruckschlag-fur-4-2-millionen-transfer-duda/view/news/268036

zu früh belastet?


Ich meine eher nicht. Er hatte ja beim HSV fast eine Halbzeit gespielt. Danach kam das normale Wochentrainig.
Dann hieß es plötzlich vor dem Dortmundspiel er habe muskuläre Probleme. Erst 2 - 3 Tage später hieß es dann
Muskelfaserriss.

Ein ähnliches Bild bietet sich von den Aussagen her bei Kalou. Da hieß es zunächst ebenso er habe muskuläre
Probleme, vielleicht eine Muskelverhärtung. Man wolle ihm jetzt 2 Tage Pause geben, aber wenn das dann nicht weg
sei, genauer untersuchen. Wie bitte?. Bei mir entsteht permanent der Eindruck als würden bei Verletzungen
die Spieler nicht von Anfang an ernsthaft untersucht. Die gesamten vorläufigen Fehldiagnosen bei etlichen Hertha-
spielern in der Vergangenheit halte ich jetzt hier mal raus.

Dardai sagte heute Kalou müsse selbst entscheiden, ob er spielen will. Mit Weiser plane er eher nicht.
Ich hoffe mal, dass zumindest in diesen Fällen nicht am Ende ganz andere Diagnosen heraus kommen
und beide spielen können.
herthamichi
 
Beiträge: 4749
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:50

Re: 25. Spieltag: 1. FC Köln - Hertha BSC

Beitragvon Walter » Donnerstag 16. März 2017, 21:05

Auf der PK sagt Pal, dass Weiser nicht von Anfang an spielen wird, läßt aber durchblicken, dass er eingewechselt wird. Kalou und Langkamp sind wieder dabei.
Die personelle Situation ist also ganz gut
Gewinnen wollen wir sowieso, also los - ich will den 3. AUSWÄRTSSIEG.
Klassenerhalt - Na klar doch !
Walter
 
Beiträge: 2274
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Berlin

Re: 25. Spieltag: 1. FC Köln - Hertha BSC

Beitragvon gasgas » Donnerstag 16. März 2017, 21:49

Na dann mal los, hätte nichts dagegen einzuwenden und live vor Ort mit einem köllschen Jung als besten Freund umso mehr :mrgreen:

Mal schauen, wieviel Blau Weiß im AB Flieger ist 8-)
Wer Versionen hat, braucht bei uns definitiv einen Arzt!
Benutzeravatar
gasgas
 
Beiträge: 708
Registriert: Samstag 5. November 2011, 22:54
Wohnort: Im Süden

Nächste

Zurück zu Die Spiele