33. Spieltag

Alles zu den Spielen des Club: Liga, Pokal, Freundschaftsspiele

Re: 33. Spieltag

Beitragvon tomnoah » Samstag 13. Mai 2017, 16:02

Altintop ist immer noch top. Könnten wir in der Form gebrauchen.
tomnoah
 
Beiträge: 3676
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: 33. Spieltag

Beitragvon Cancun » Samstag 13. Mai 2017, 16:14

tomnoah hat geschrieben:Altintop ist immer noch top. Könnten wir in der Form gebrauchen.

Wenn er 5 Jahre jünger wäre.
Zum Spiel: So überragenď ist es nun auch nicht. Darmstadt ist nun mal 18.
Hat irgendwie auch seinen Grund. Nach hinten steht man gut, aber nach vorne sieht es nicht besser aus als sonst. Haraguchi ist so was von torungefährlich. Tourunaigha oder so... finde ich richtig gut. Könnte ein 2. Boateng werden. Jerome natürlich. Stellt sich in Zweikämpfen besser als Stark an
Cancun
 
Beiträge: 1410
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 07:58
Wohnort: Frankfurt/Main, Neukölln

Re: 33. Spieltag

Beitragvon Start-Nr.8 » Samstag 13. Mai 2017, 16:32

Klassespiel! Bin stolz!
Suum Cuique
Benutzeravatar
Start-Nr.8
 
Beiträge: 1836
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 08:11

Re: 33. Spieltag

Beitragvon thommy » Samstag 13. Mai 2017, 16:35

zwölftermann hat geschrieben:
thommy hat geschrieben:
zwölftermann hat geschrieben:Ich werde mir das Spiel nicht ansehen, das wäre das erste Herthaspiel nach langer Zeit das ich sehe.

Wer weiß, vielleicht bringt es ja Glück...



... na ja da du ohnehin "nie" ein Herthaspiel siehst ändert sich wohl nix..... ;)


Stehe ich gerade auf dem Schlauch? ich gucke mir sonst jedes Herthaspiel an ;)



ja :mrgreen:
thommy
 
Beiträge: 3362
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: 33. Spieltag

Beitragvon hajob37 » Samstag 13. Mai 2017, 16:36

Ich gratuliere zum 8. Tabellenplatz. Da Gladbach noch spielt, kann man nicht mehr sagen.

Ich denke aber, daß Wolfsburg nicht verliert, daß Freiburg gegen die Bayern nächste Woche verliert , Dortmund den Cup holt und Hertha direkt in die Gruppenphase kommt.
hajob37
 
Beiträge: 359
Registriert: Samstag 17. März 2012, 19:16

Re: 33. Spieltag

Beitragvon zwölftermann » Samstag 13. Mai 2017, 16:44

thommy hat geschrieben:
ja :mrgreen:


Oh Mann :lol:
Ja ich schiebe es mal auf den Wetterwechsel, nech.... ;)
zwölftermann
 
Beiträge: 490
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 23:24

Re: 33. Spieltag

Beitragvon hajob37 » Samstag 13. Mai 2017, 16:52

Ich gratuliere zum 7. Tabellenplatz, eine hervorragende Situation für nächsten Samstag.
hajob37
 
Beiträge: 359
Registriert: Samstag 17. März 2012, 19:16

Re: 33. Spieltag

Beitragvon Cancun » Samstag 13. Mai 2017, 18:15

Start-Nr.8 hat geschrieben:Klassespiel! Bin stolz!

:?:
Naja. Besser als die letzten Spiele. Aber Klasse ? Hast du schon so geringe Ansprüche. Erst als Weiser rein kam wurde es mal wieder etwas besser. Davor wieder offensiv eher mau, wobei besser als wenn Bremsklotz Skjelbred mitspielt.
Cancun
 
Beiträge: 1410
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 07:58
Wohnort: Frankfurt/Main, Neukölln

Re: 33. Spieltag

Beitragvon herthamichi » Samstag 13. Mai 2017, 20:21

Laut der Fussball Bild heute galt Stocker für die harte Spielweise der Darmstädter für Dardai im Vorfeld
als nicht robust genug. Stocker soll Dardai nach seiner Auswechselung gegen Leipzig einen korrekten
Handschlag verweigert haben. Ohnehin gelte Dardai nicht als großer Fan des Mittelfeldspielers.

Meine Vermutung dazu: Weil Stocker zu viele riskante Bälle spielt, die alle nicht ankommen. Auf der
anderen Seite blieb zuletzt die Frage offen, wer bei Hertha überhaupt mal den Versuch unternimmt,
einigermaßen kreative Bälle zu spielen. Ich bin nun mal gespannt, ob Stocker gegen Leverkusen
im Kader stehen wird oder auch nicht, was dann wohl seinen sicheren Abgang im Sommer bedeuten
würde.

Die Umstellung auf ein 4 - 4 - 2 in einem Auswärtsspiel wirkte heute gelungen. Ein Kalou profitierte
davon; ein Ibisevic dagegen überhaupt nicht, bei ihm ist zur Zeit jegliches System egal. Die Not-
Abwehr und das Not - defensive Mittelfeld schlugen sich erstaunlicherweise besser als die alt
bekannten Besetzungen. Ich bin mir daher nicht mehr sicher, ob man für einen zügigeren Spielaufbau
nicht besser ohne Skjelbred und Langkamp spielen sollte. Zumindest dieses endlose Quer- und
Rückpass - Geschiebe entfiel heute mal.

Auch bei der Frage, ob ein 4 - 4 - 2 gegen stärkere Gegener das richtige Systen sein kann, bin ich mir
nicht sicher. In jedem Falle braucht man sehr starke Außenspieler. Die hat Hertha in Form eines Essweins
einfach nicht, auch wenn ihm heute ein Pfostentreffer glückte. Haraguchi ist erkennbar auf links stärker
als auf rechts, aber altbekannt torschussungefährlich. Weiser wäre einer, aber ob er hier bleibt?.
Plattenhardts Mitwirken machte sich sofort effektiv bemerkbar. Jedenfalls effektiver bei Freistößen als
Darida zuletzt. Aber Darida heute natürlich auch mit einem Assist und wesentlich befreiter aufspielend.

1 Punkt gegen Leverkusen sollte im Heimspiel reichen, denn die werden auch mit einem Punkt zufrieden sein.
Der HSV müßte ja schon 23 : 0 gegen Wolfsburg gewinnen, damit Leverkusen noch absteigen kann. Also
vielleicht sind sie daher auch mit 0 Punkten zufrieden. :lol:

Freiburg kann Hertha selbst bei einem Remis bei den Bayern nicht mehr gefährlich werden. Das
Freiburger Torverhältnis spricht für sich und die Bayern werden sich ihre Abschluss-Party nicht versauen
wollen.

Die Kölner werden aber gegen die der Abstiegsangelegenheit weitgehend entspannt entgegen blicken
könnenden Mainzer gewinnen und die Kölner haben das bessere Torverhältnis. Platz 5 ist nicht nur wegen
der langfristigen Fernseh - Geld - Tabelle wichtig, sondern auch, weil es mit Platz 6 nicht automatisch
in die Gruppenphase der EL geht, sollte Frankfurt das Pokal - Finale gegen Dortmund gewinnen.
Also muß noch 1 Punkt her.
herthamichi
 
Beiträge: 4749
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:50

Re: 33. Spieltag

Beitragvon flaschenkind » Samstag 13. Mai 2017, 20:32

Hab das Spiel leider nicht sehen können.. erfreuliches Ergebnis
Ha Ho he !!!!!!
„Es gibt nur zwei Vereine an der Spree, Union und Hertha BSC !
Hertha und Union – eine Nation !“
Benutzeravatar
flaschenkind
 
Beiträge: 2087
Registriert: Montag 30. Mai 2011, 14:11

Re: 33. Spieltag

Beitragvon Der_dicke_Bernie » Samstag 13. Mai 2017, 20:34

Die BZ wiederum schreibt, das Stocker nach seiner Auswechslung in Leipzig dem Übungsleiter nicht "richtig" die Hand gedrückt hat :arrow:
Lieber 2:3 gegen Bayern München als 1:6 gegen Paderborn :D
Benutzeravatar
Der_dicke_Bernie
 
Beiträge: 2727
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 20:55
Wohnort: Berlin-Reinickendorf

Re: 33. Spieltag

Beitragvon AK54 » Samstag 13. Mai 2017, 20:36

tomnoah hat geschrieben:Mitch kommt. Für Esswein. Jetzt spielen wir 11 gegen 11.

Super, den Spruch habe ich bei der Auswechselung sofort gebracht.
Na ja, der Pfosten hat ja selbigen getroffen.
Hatte 1:1 getippt und bin echt überrascht.
Da Stark wieder Fit war, ist auch meine Aufstellung mit drei Verteidigern hinfällig gewesen.
1.Hz endlich mal ein wenig Power nach vorne, in der 2.Hz ab der 50Min. wieder Rückfall in die vorigen Spiele. Kalou hat mit Handbewegung
schon angezeigt wo es hingehen soll. Dann kam Weiser und es wurde besser.
Glücklicherweise hat Lev. den Punkt geholt. Zweifach gut. Frage wie die jetzt in das Spiel gehen?
Torunarigha hat wie von mir vermutet, ein sehr gutes Spiel gemacht. Könnte ein Ersatz für Brooks werden, wenn er mal geht.
Jetzt sind die Auswärtsspiele für diese Saison beendet und ich hoffe diese hässlichen Hemden werden verbrannt.(und Esswein verschenkt)
„Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ Konrad Adenauer
AK54
 
Beiträge: 254
Registriert: Sonntag 28. August 2016, 19:49
Wohnort: Oberfranken

Re: 33. Spieltag

Beitragvon herthamichi » Samstag 13. Mai 2017, 20:52

herthamichi hat geschrieben:1 Punkt gegen Leverkusen sollte im Heimspiel reichen, denn die werden auch mit einem Punkt zufrieden sein.
Der HSV müßte ja schon 23 : 0 gegen Wolfsburg gewinnen, damit Leverkusen noch absteigen kann. Also
vielleicht sind sie daher auch mit 0 Punkten zufrieden. :lol:


Es ist besser den eigenen Blödsinn selbst zu bemerken als das es andere User tun. :mrgreen:

In dem Falle wäre natürlich Wolfsburg in der Relegation.

Also geht es für Leverkusen um absolut nichts mehr.
herthamichi
 
Beiträge: 4749
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:50

Re: 33. Spieltag

Beitragvon herthamichi » Samstag 13. Mai 2017, 21:07

herthamichi hat geschrieben:Platz 5 ist nicht nur wegen der langfristigen Fernseh - Geld - Tabelle wichtig


Dazu fällt mir noch ein: Sollte Wolfsburg beim HSV verlieren und auch in den Relegationsspielen unterlegen sein,
rücken alle anderen einen Platz in der Fernseh - Geld - Tabelle auf. Das würde für Hertha ca. 2 Mio weitere
Euronen bedeuten.
herthamichi
 
Beiträge: 4749
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:50

Re: 33. Spieltag

Beitragvon shin6 » Samstag 13. Mai 2017, 22:37

Endlich mal wieder gewonnen und der HSV nicht. Das ist doch mal ein schöner Spieltag.
Gut, dass ich das letzte Spiel der Saison auch wieder nicht sehen kann. Somit werden wir wohl mindestens einen Punkt holen :D
Benutzeravatar
shin6
 
Beiträge: 3048
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 16:46

VorherigeNächste

Zurück zu Die Spiele