34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen

Alles zu den Spielen des Club: Liga, Pokal, Freundschaftsspiele

34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen

Beitragvon Walter » Sonntag 14. Mai 2017, 09:11

Auf geht´s in Saisonfinale :!:
Hertha hat eine hervorragende Heimbilanz. Wir rangieren auf Platz 5 und haben 37 von möglichen 48 Punkten geholt. 12 Heimsiege sprechen eine deutliche Sprache. Die Bilanz gegen Leverkusen sieht nicht so gut aus 8 - 10 - 17 aus den letzten 20 Jahren ist nicht überzeugend. Das letzte Heimspiel gegen Leverkusen wurde 2 : 1 gewonnen.
Der Kader ist wieder nahezu komplett. Bis auf Schelle, Lusti und Schieber haben wir keine Ausfälle zu beklagen, fraglich erscheint Stark der in Darmstadt noch nicht richtig fit war aber sich für die Mannschaft reingeschmissen hat.
Weiser scheint wieder da zu sein, dürfte also spielen. Schwierig könnten Entscheidungen in der Abwehr sein, was macht Pal mit Torunarigha ? Hertha benötigt noch 3 Punkte für den sicheren 5. Platz, wahrscheinlich reicht aber auch ein Punkt. Trotzdem muß Hertha auf Sieg spielen, die Ergebnisse aus den anderen Stadien können im Laufe des Spiels eventuell ein Remis ausreichend machen. Eine Aufstellung ist schwer nach den letzten Spielen. Enttäuscht haben einmal mehr unsere beiden Außen Esswein und Genki. Ich versuch´s mal:
----------------------------------Jarstein---------------------------------------
Pekarik------------Langkamp------------Brooks----------------Platte
---------------------Weiser-----------------------Torunarigha------------------------
Genki-----------------------------------Darida--------------------------------Kalou
-----------------------------------------Ibisevic-----------------------------------------

Leverkusen hat die Saison abgeschlossen. Man ist enttäuscht über den Verlauf und hat jetzt schon den Trainer entlassen (zum Saisonende), das war meines Erachtens völlig unnötig, hätte nach Saisonende zeitlich auch ausgereicht. Das wird zusätzlich etwas Unruhe bringen. Ist Leverkusen aber egal, nach oben geht nichts mehr, nach unten auch nicht. Ein Platz mehr oder weniger dürfte nicht interessieren.
In aller Regel hat das zur Folge dass Profis die Saison dann auch auslaufen lassen. Man zeigt sich noch einmal, eventuell auch für neue Verträge, und will sich nicht dem Vorwurf aussetzen ein Spiel abgeschenkt zu haben. Mehr aber auswärts auch nicht. Generell ist Leverkusen auch auswärts nicht sehr stark, 17 Punkte aus 16 Spielen sind Mittelfeld.
Trotzdem ist Leverkusen immer gefährlich. Mit Kießling haben sie einen starken Goalgetter auf den man aufpassen muß.

Für unsere Hertha eine lösbare Aufgabe. Ich tippe auf ein Unentschieden, weil wir das im letzten Spiel gerne so machen.
1 : 1 wäre möglich.
Ich hoffe natürlich noch einmal auf einen Heimsieg 3 : 0 wäre der Traumabschluss dieser Saison.
Klassenerhalt - Na klar doch !
Walter
 
Beiträge: 2217
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Berlin

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen

Beitragvon hennchen » Sonntag 14. Mai 2017, 11:42

Walter hat geschrieben: Enttäuscht haben einmal mehr unsere beiden Außen Esswein und Genki.


Also Genki hat meiner Meinung nach in Darmstadt nicht enttäuscht. Sein Spiel war zwar nicht überragend aber insgesamt ok. Ich glaube der Sky Reporter hatte auch ein paar lobende Worte für ihn übrig.
hennchen
 
Beiträge: 89
Registriert: Samstag 25. Februar 2012, 15:32

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen

Beitragvon arno85 » Sonntag 14. Mai 2017, 11:58

Unsinn. Wie immer viel gerannt, viel gezappelt aber am Ende jeden Hauch einer Chance verhindert indem er entweder den entscheidenden Zweikampf verloren hat, oder seine Flanke nicht anbrachte, oder sein Schüsschen sonst wo hin setze. Alles wie immer. Der andere auch wie immer, viel gezappelt und gerannt und mit deutlich mehr Zug zum Tor, am Ende aber jeden Hauch einer Chance durch einen schwachen Abschluss zunichte gemacht und zudem nach hinten fahrlässig bis hochriskant.
arno85
 
Beiträge: 1171
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen

Beitragvon Spreepirat » Sonntag 14. Mai 2017, 12:30

Das Darmstadt-Spiel ist nebenan... ;)
Nichts ist für die Ewigkeit
Benutzeravatar
Spreepirat
Moderator
 
Beiträge: 5935
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:10

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen

Beitragvon Xavderion » Sonntag 14. Mai 2017, 20:43

Gegen diese Leberhausener kann das Ziel nur Heimsieg heißen. Dann müssten wir auch nicht auf das Pokalergebnis warten und könnten im Stadion schön feiern ;)
Benutzeravatar
Xavderion
 
Beiträge: 1190
Registriert: Dienstag 21. Juni 2011, 23:46

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen

Beitragvon tomnoah » Montag 15. Mai 2017, 04:09

Mit Brooks, Langkamp, Platte und Peka steht unsere etablierte Defensive zur Verfügung. Vorne sind Ibi und Kalou gesetzt. Stark und Mitch in seinem letzten Spiel für Hertha werden auch spielen können, Mitch aber wohl nur eine HZ. Da Rune und Darida auch sicher spielen werden bleiben nur noch zwei Plätze fraglich. Allan, Genki, Totu ? Hoffentlich nicht Esswein ! Kurzum, Pal kann fast aus dem Vollen schöpfen. Die Mannschaft kann sich vor hoffentlich vollem Haus belohnen und einen wegweisenden Schritt in eine neue Zukunft machen . Mädels, es ist mal wieder soweit. Ein entscheidendes Spiel steht an. Ein wirkliches Finale. Die Voraussetzungen sind optimal. Der Gegner kann Fußball spielen wird aber nicht bis aufs Blut fighten. Wir haben es mal wieder in der Hand den Bock der Vergangenheit umzustoßen. Mental Mut und Kraft für die neue Saison zu tanken. Ich weiß, das sind die besten Voraussetzungen für eine Niederlage. Aber diesmal wird es endlich anders:

Es wird nicht wie immer. Es wird we win.
.
tomnoah
 
Beiträge: 3524
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen

Beitragvon lukas_berlin26 » Montag 15. Mai 2017, 06:35

Langkamp auf die Bank. Wir müssen torunaghira weiter aufbauen
lukas_berlin26
 
Beiträge: 3367
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 07:39

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen

Beitragvon Dread » Montag 15. Mai 2017, 08:03

@sukla_bärlin26
Torunarigha...wenn schon, denn schon. :roll:
Benutzeravatar
Dread
 
Beiträge: 347
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 15:27

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen

Beitragvon Xavderion » Montag 15. Mai 2017, 16:33

Jordan ist einfacher ;)
Benutzeravatar
Xavderion
 
Beiträge: 1190
Registriert: Dienstag 21. Juni 2011, 23:46

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen

Beitragvon tomnoah » Montag 15. Mai 2017, 16:46

Xavderion hat geschrieben:Jordan ist einfacher ;)


Air Jordan, bitteschön ! :lol:

Lufthoheit pur.
tomnoah
 
Beiträge: 3524
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen

Beitragvon AK54 » Montag 15. Mai 2017, 20:58

lukas_berlin26 hat geschrieben:Langkamp auf die Bank. Wir müssen torunaghira weiter aufbauen

Nein, der hat doch in der nächsten Saison evtl. 34 Spiele vor sich. Mit El mehr.
Laß ihn doch erst mal sein Superspiel auskosten.
Es liegt doch daran, wie PD es ihm verkauft.
Die Saison sollte erstmal mit der eingespielten Abwehr zu Ende gespielt werden. Danach wird sich einiges verändern, zumal wir
nicht wissen, wer bleibt und wer geht.
„Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ Konrad Adenauer
AK54
 
Beiträge: 154
Registriert: Sonntag 28. August 2016, 19:49
Wohnort: Oberfranken

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen

Beitragvon kraichgauer » Dienstag 16. Mai 2017, 06:42

hallo an alle,

hätte mal eine kurze frage zum spiel am samstag. mein sohn und ich sind zum letzten Heimspiel endlich wieder in Berlin.
er hat sich eine zaunfahne erstellt, kann er die einfach so mitnehmen oder muss dies evtl. angemeldet werden?
vielen dank für eure antworten.
gruß aus karlsruhe.
Blau-Weiß sind unsere Farben,
Hertha ist unser Verein!
Wir werden dich im Herzen tragen,
und lassen dich niemals allein!
Benutzeravatar
kraichgauer
 
Beiträge: 648
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 09:49

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen

Beitragvon tomnoah » Dienstag 16. Mai 2017, 07:33

kraichgauer hat geschrieben:hallo an alle,

hätte mal eine kurze frage zum spiel am samstag. mein sohn und ich sind zum letzten Heimspiel endlich wieder in Berlin.
er hat sich eine zaunfahne erstellt, kann er die einfach so mitnehmen oder muss dies evtl. angemeldet werden?
vielen dank für eure antworten.
gruß aus karlsruhe.


Ich finde solche Fans, die aus Karlsruhe kommen, um Herthas Sprung nach Europa zu sehen und zu feiern, die dürfen auch mit `nem blau weißen Panzer ins Oly..... ;)
tomnoah
 
Beiträge: 3524
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen

Beitragvon kraichgauer » Dienstag 16. Mai 2017, 08:10

tomnoah hat geschrieben:
kraichgauer hat geschrieben:hallo an alle,

hätte mal eine kurze frage zum spiel am samstag. mein sohn und ich sind zum letzten Heimspiel endlich wieder in Berlin.
er hat sich eine zaunfahne erstellt, kann er die einfach so mitnehmen oder muss dies evtl. angemeldet werden?
vielen dank für eure antworten.
gruß aus karlsruhe.


Ich finde solche Fans, die aus Karlsruhe kommen, um Herthas Sprung nach Europa zu sehen und zu feiern, die dürfen auch mit `nem blau weißen Panzer ins Oly..... ;)

:lol: :lol:
Blau-Weiß sind unsere Farben,
Hertha ist unser Verein!
Wir werden dich im Herzen tragen,
und lassen dich niemals allein!
Benutzeravatar
kraichgauer
 
Beiträge: 648
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 09:49

Re: 34. Spieltag: Hertha BSC - Bayer Leverkusen

Beitragvon Joel » Dienstag 16. Mai 2017, 13:09

arno85 hat geschrieben:Unsinn. Wie immer viel gerannt, viel gezappelt aber am Ende jeden Hauch einer Chance verhindert indem er entweder den entscheidenden Zweikampf verloren hat, oder seine Flanke nicht anbrachte, oder sein Schüsschen sonst wo hin setze. Alles wie immer. Der andere auch wie immer, viel gezappelt und gerannt und mit deutlich mehr Zug zum Tor, am Ende aber jeden Hauch einer Chance durch einen schwachen Abschluss zunichte gemacht und zudem nach hinten fahrlässig bis hochriskant.


Hat er nicht selbst gesagt, wenn er nicht wenigsten 6 Tore in der Saison macht, hat er in der Bundesliga nichts zu suchen.
Ist er vielleicht deshalb an einem Wechsel in die PL interessiert, Flucht nach vorne? ;-)
Vielleicht gelingt ihm ja ein Vierer-Pack ;-)
Joel
 
Beiträge: 3207
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:15

Nächste

Zurück zu Die Spiele