3. Spieltag: Hertha BSC - Werder Bremen

Alles zu den Spielen des Club: Liga, Pokal, Freundschaftsspiele

3. Spieltag: Hertha BSC - Werder Bremen

Beitragvon arno85 » Montag 4. September 2017, 15:16

Hertha BSC - Werder Bremen

3. Spieltag, 1. Bundesliga

Sonntag, 10. September, Olympiastadion


Nach der Länderspielpause, geht es am Wochenende weiter mit wirklich wichtigem Fußball. Gespielt wird im Olympiastadion und der Gegner ist der Sport-Verein Werder von 1899. Als letztes Jahr der Nimbus des heimstärksten Teams der Liga aufgebaut wurde, und Hertha im heimischen Olympiastadion sehr oft dreifach punktete, waren es ausgerechnet die Grünen von der Weser, die diese Serie unterbrachen. In einem uninspirierten Kick von Not gegen Elend, gewannen die Bremer kurz vor Weihnachten verdient mit 0:1.

Zu diesem Zeitpunkt war Bremen aber eben nicht das spielstarke Team der Rückrunde, sondern mit 11 Punkten am 14. Spieltag kurz vor der Abstiegszone. War es womöglich ausgerechnet Hertha, welches die Wende einleutete und Werder fast noch in die Europa League brachte. Am Ende kam es aber so nicht und so spielen jetzt die Blau-Weißen international und Bremen weiß selbst nicht so recht, wo sie in der Liga hingehören. Allerdings ist dieses Aufeinandertreffen der Beginn einer Serie in Berlin und einem vollen Kalender ohne Ruhepause. Zwischen Sonntag und dem 1. Oktober liegen sieben Pflichtspiele und ebenso viele englische Wochen wie es der Kalender hergibt. Zwischen Bundesliga, Pokal und EL ist alles dabei. Das Programm ist also voll und Zeit zur Erholung und Auskurierung von Wehwehchen bleibt auch nicht. Hertha wollte vorne mitspielen, das ist nun die Quitting und am Ende werden wir wissen, wohin die Reise diese Saison geht.

Die Länderspielpause nutzte Hertha unter anderem mit einem Freundschaftsspiel - unter Ausschluss der Öffentlichkeit - gegen Union welches eben jene mit 0:2 gewannen. Dabei standen immerhin 6 Stammspieler auf dem Feld. Bremen jedenfalls kommt mit zwei Niederlagen nach Berlin. Allerdings hießen die Gegner Bayern und Hoffenheim, die momentan wohl beide nicht als Gradmesser für die Bremer taugen. Das Spiel am Sonntag dürfte also zum ersten echten Maßstab werden. Das gilt für beide Seiten. Nach einem Sieg gegen den Aufsteiger Stuttgart und der Niederlage gegen sehr stark spielende Dortmunder, ist auch für die Hertha Bremen der Gradmesser mit welchen Gegnern man es in der Liga aufnehmen kann.

Gegen Bremen hat Hertha eine der schlechtest-möglichen Bilanzen aller Bundesligisten aufzuweisen. In 68 Begegnungen gab es nur 19 Siege, jedoch 14 Unentschieden und 35 Niederlagen. Zugegebenermaßen sind die glorreichen Zeiten in Bremen erst einmal vorbei, es ist jedoch nach wie vor ein Gegner, der in Berlin nicht gut ankommt. Der letzte Heimsieg und zugleich der letzte Sieg datiert auf den 13. Dezember 2013. Spiele gegen Bremen sind oft torreich, und so eben auch dieses. Hertha gewann durch Tore von Ramos und Ronny, Trainer war ein gewisser Luhukay - der ja nach wie vor große Sympathien in Berlin hat.
Nun ist es nicht so, dass es seitdem nur chancenlose Auftritte gegeben hätte, wie zum Beispiel im Rückspiel letzten Jahres (2:0 im Weserstadion), aber am Ende reichte es eben doch oft nur für ein umkämpftes Unentschieden zum Beispiel das spektakuläre 3:3 in der vorletzten Saison auswärts (ich ärgere mich übrigens noch immer über Skjelbreds Verhalten bei 1:3 Führung da).

Bremen muss voraussichtlich auf Kapitän Junuzovic verzichten und Verteidiger Moisander wird definitiv ausfallen, alle anderen Spieler sind spielberechtigt und wohl fit. In Berlin werden weiter die Neuzugänge Lazaro und Selke ausfallen, auch wenn es nach Aussagen der Mediziner möglich sein könnte, dass Lazaro doch noch rechtzeitig fit wird. Was von solchen Aussagen der medizinischen Abteilung zu halten ist, darf Michi gerne separat ausführen.

Vielleicht spielen unsere Stürmer ja auch wieder mit und schießen mal wieder ein Tor. Zu wünschen wäre es für uns alle.
arno85
 
Beiträge: 1393
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: 3. Spieltag: Hertha BSC - Werder Bremen

Beitragvon tomnoah » Montag 4. September 2017, 15:35

Ich mag`s ja gar nicht schreiben aber meine Hoffnung auf einen Sieg ist gering. Durch die Länderspielreisen von Kalou und Ibi fällt unser etablierter Sturm quasi aus. Bleiben Lecky, der ja auch weg war und Esswein. Und bevor ich meine Hoffnung auf unseren Essie setze tippe ich lieber auf eine Heimniederlage. Was kann aus dem Mittelfeld an Power nach vorne denn kommen ? Darida wird ebenso auf dem letzten Loch pfeifen wie unsere Geriatrie. Nee, ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie das was werden soll. Ich fürchte wir kriegen Haue. @Walter hilf ! Wie können wir gegen die Fischköppe gewinnen ? Ich würde so aufstellen:

Rune
Weiser Langkamp Rekik Platte
Stark Schelle
Lecky Duda (Darida) Genki
Ibi (Esswein)
tomnoah
 
Beiträge: 3867
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: 3. Spieltag: Hertha BSC - Werder Bremen

Beitragvon thommy » Montag 4. September 2017, 22:15

tomnoah hat geschrieben:Ich mag`s ja gar nicht schreiben aber meine Hoffnung auf einen Sieg ist gering. Durch die Länderspielreisen von Kalou und Ibi fällt unser etablierter Sturm quasi aus. Bleiben Lecky, der ja auch weg war und Esswein. Und bevor ich meine Hoffnung auf unseren Essie setze tippe ich lieber auf eine Heimniederlage. Was kann aus dem Mittelfeld an Power nach vorne denn kommen ? Darida wird ebenso auf dem letzten Loch pfeifen wie unsere Geriatrie. Nee, ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie das was werden soll. Ich fürchte wir kriegen Haue. @Walter hilf ! Wie können wir gegen die Fischköppe gewinnen ? Ich würde so aufstellen:

Rune
Weiser Langkamp Rekik Platte
Stark Schelle
Lecky Duda (Darida) Genki
Ibi (Esswein)


... da du den Namen wohl noch nie (vielleicht mit Absicht?) richtig geschrieben hast:

LECKIE, LECKIE, LECKIE, LECKIE, LECKIE, LECKIE, LECKIE, LECKIE, LECKIE

viewtopic.php?f=3&t=1476&start=60
thommy
 
Beiträge: 3412
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: 3. Spieltag: Hertha BSC - Werder Bremen

Beitragvon tomnoah » Dienstag 5. September 2017, 04:28

Danke für den netten Hinweis. Nee, nicht mit Absicht. Was sollte das auch bedeuten ? Er wird mir verzeihen, dass ich aus seinem "ie" ein "y" gemacht habe. Und Du sicherlich auch. ;)

Ganz nett finde ich übrigens auch die Schiedsrichteransetzung. Bibi bläst am Sonntag im Oly erstmals in die Bundesligapfeife. Und schließlich weiß man(n) ja, the first cut ist the deepest (Frau natürlich auch !). Ich glaube aber sie hat Glück mit dieser Ansetzung für ihre Pemiere. Beide Mannschaften sind ja Anwärter auf Fair Play Anstecknadeln... :lol:
tomnoah
 
Beiträge: 3867
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: 3. Spieltag: Hertha BSC - Werder Bremen

Beitragvon Käp71 » Dienstag 5. September 2017, 06:49

Werder war für Hertha meist mehr als ein nur gefühlt schwieriger Gegener. Da solche Zusammenhänge oftmals nur schwer zu durchbrechen sind, wurmt mich jetzt schon, dass damit zu rechnen ist, dass es auch diesmal wieder ohne Heimsieg ausgehen wird. Um so mehr hoffe ich, dass wir die drei Punkte einfahren. Die sind wichtig für uns; egal wie.

Rune hat wieder seine gewohnte Abwehr und das sollte Antrieb genug sein, zu gewinnen.
Erstmal nicht absteigen (dann mal los) - dann Pokalfinale (abgehakt) und dann erst Spaß in Europa (das entkrampft sich auch bald).
Käp71
 
Beiträge: 5081
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

Re: 3. Spieltag: Hertha BSC - Werder Bremen

Beitragvon Start-Nr.8 » Dienstag 5. September 2017, 08:20

Wir werden 2:0 gewinnen!
Benutzeravatar
Start-Nr.8
 
Beiträge: 1977
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 08:11

Re: 3. Spieltag: Hertha BSC - Werder Bremen

Beitragvon thommy » Dienstag 5. September 2017, 08:21

tomnoah hat geschrieben:Danke für den netten Hinweis. Nee, nicht mit Absicht. Was sollte das auch bedeuten ? Er wird mir verzeihen, dass ich aus seinem "ie" ein "y" gemacht habe. Und Du sicherlich auch. ;).. :lol:


klaro... :)
thommy
 
Beiträge: 3412
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: 3. Spieltag: Hertha BSC - Werder Bremen

Beitragvon Xavderion » Dienstag 5. September 2017, 11:17

Angesichts des schweren Programms ist das Spiel hier fast wieder ein Pflichtsieg :shock:
Benutzeravatar
Xavderion
 
Beiträge: 1263
Registriert: Dienstag 21. Juni 2011, 23:46

Re: 3. Spieltag: Hertha BSC - Werder Bremen

Beitragvon arno85 » Dienstag 5. September 2017, 11:27

Xavderion hat geschrieben:Angesichts des schweren Programms ist das Spiel hier fast wieder ein Pflichtsieg :shock:


Quatsch, die Dreiher holen wir gegen Leverkusen und Bayern.

Wie, doch nicht? Dann wirds im Oktober schon düster für den Trainer.
arno85
 
Beiträge: 1393
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: 3. Spieltag: Hertha BSC - Werder Bremen

Beitragvon emanzi » Dienstag 5. September 2017, 17:23

Ich habe ein gutes Gefühl und ich glaube Hertha wird 3 Punkte einfahren. Aber nur wenn Dardai nicht wieder Kalou LA aufstellt.

Diese Aufstellung würde ich gut finden:

Pekarik, Langkamp, Rekik, Platte
Darida, Schelle
Weiser, Duda, Leckie
Ibi
emanzi
 
Beiträge: 222
Registriert: Dienstag 13. Juni 2017, 09:15

Re: 3. Spieltag: Hertha BSC - Werder Bremen

Beitragvon Adriano » Dienstag 5. September 2017, 18:55

Stark gegen Schelle und ich bin bei dir.
Benutzeravatar
Adriano
 
Beiträge: 466
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 20:43

Re: 3. Spieltag: Hertha BSC - Werder Bremen

Beitragvon Der_dicke_Bernie » Dienstag 5. September 2017, 20:35

tomnoah hat geschrieben:Bibi bläst am Sonntag im Oly

Ach! Hat noch wer ne Karte über :?: :lol:
Lieber 2:3 gegen Bayern München als 1:6 gegen Paderborn :D
Benutzeravatar
Der_dicke_Bernie
 
Beiträge: 2775
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 20:55
Wohnort: Dorf in der Ostzone Richtung Norden raus

Re: 3. Spieltag: Hertha BSC - Werder Bremen

Beitragvon herthamichi » Dienstag 5. September 2017, 20:47

Der_dicke_Bernie hat geschrieben:
tomnoah hat geschrieben:Bibi bläst am Sonntag im Oly

Ach! Hat noch wer ne Karte über :?: :lol:


Schade, dass Peter Niemeyer nicht mehr mit spielt. Mit Hertha und Bremen kennt er sich doch aus
und einen schönen Kontakt mit Bibi hatte er auch schon. :mrgreen:
herthamichi
 
Beiträge: 4852
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:50

Re: 3. Spieltag: Hertha BSC - Werder Bremen

Beitragvon zwölftermann » Mittwoch 6. September 2017, 08:15

herthamichi hat geschrieben:
Der_dicke_Bernie hat geschrieben:
tomnoah hat geschrieben:Bibi bläst am Sonntag im Oly

Ach! Hat noch wer ne Karte über :?: :lol:


Schade, dass Peter Niemeyer nicht mehr mit spielt. Mit Hertha und Bremen kennt er sich doch aus
und einen schönen Kontakt mit Bibi hatte er auch schon. :mrgreen:


Ach ja, das war ein magischer Moment. :D

Nur würde ich bei dieser Schiedsrichteransetzung Sinan Kurt und seine Handy im Auge behalten... ;)
zwölftermann
 
Beiträge: 539
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 23:24

Re: 3. Spieltag: Hertha BSC - Werder Bremen

Beitragvon tomnoah » Mittwoch 6. September 2017, 11:45

Lehrer Bömmel in der Feuerzangenbowle: "Kinder, Kinder, wat seit Ihr doch für `ne verdorbene Charakter..." :lol:
tomnoah
 
Beiträge: 3867
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Nächste

Zurück zu Die Spiele