18. Spieltag: VfB Stuttgart - Hertha BSC

Alles zu den Spielen des Club: Liga, Pokal, Freundschaftsspiele

Re: 18. Spieltag: VfB Stuttgart - Hertha BSC

Beitragvon Walter » Samstag 13. Januar 2018, 15:01

Mit Weiser, Lusti und Leckie statt Pekarik, Darida und Langkamp. Das überrascht mich schon ein wenig.
Im Gegensatz zu rustneil bin ich der Meinung, dass besonders Gomez für uns gefährlich sein wird. Er will zeigen, dass er in WOB nicht richtig eingesetzt wurde, dass er mehr kann. Und moralisch ist für Stuttgart die Rückkehr von Gomez sicher ein Plus.
Wir müssen ihn ausschalten, dann ist denen ein Nerv gezogen. Und irgendwie habe ich bei dem Namen Gentner ein blödes Gefühl, als ob der gegen uns besonders motiviert ist.
Stuttgart ist im Abwärtssog, das wird die schnell nervös machen, wenn es nicht für sie läuft, geschweige denn, wenn wir ein Tor vorlegen könnten.
Wir sind in einer Art von Hurra-Phase. 5 Auswärtsspiele in Serie nicht verloren, mit 24 Punkten wieder ganz nah dran an den internationalen Rängen, die Sicht nach vorne ist frei. Das sollte uns beflügeln und zu einem Auswärtssieg verhelfen.
Auf geht´s Jungs - Kämpfen und Siegen !
Klassenerhalt - Na klar doch !
Walter
 
Beiträge: 2393
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Berlin

Re: 18. Spieltag: VfB Stuttgart - Hertha BSC

Beitragvon rustneil » Samstag 13. Januar 2018, 15:12

Walter hat geschrieben:Mit Weiser, Lusti und Leckie statt Pekarik, Darida und Langkamp. Das überrascht mich schon ein wenig.
Im Gegensatz zu rustneil bin ich der Meinung, dass besonders Gomez für uns gefährlich sein wird. Er will zeigen, dass er in WOB nicht richtig eingesetzt wurde, dass er mehr kann. Und moralisch ist für Stuttgart die Rückkehr von Gomez sicher ein Plus.
Wir müssen ihn ausschalten, dann ist denen ein Nerv gezogen. Und irgendwie habe ich bei dem Namen Gentner ein blödes Gefühl, als ob der gegen uns besonders motiviert ist.
Stuttgart ist im Abwärtssog, das wird die schnell nervös machen, wenn es nicht für sie läuft, geschweige denn, wenn wir ein Tor vorlegen könnten.
Wir sind in einer Art von Hurra-Phase. 5 Auswärtsspiele in Serie nicht verloren, mit 24 Punkten wieder ganz nah dran an den internationalen Rängen, die Sicht nach vorne ist frei. Das sollte uns beflügeln und zu einem Auswärtssieg verhelfen.
Auf geht´s Jungs - Kämpfen und Siegen !


Und aus diesem Grund könnte heute hier der von mir so verhasste Ballbesitzfußball durchaus ein probates Mittel sein.
"What has no shadow has no strength to live" (Cesar Vallejo)
Benutzeravatar
rustneil
 
Beiträge: 3956
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 16:17

Re: 18. Spieltag: VfB Stuttgart - Hertha BSC

Beitragvon tomnoah » Samstag 13. Januar 2018, 15:17

Mit Ausnahme von Lusti für Langkamp in der IV ist das die von mir genannte Aufstellung. Folglich finde ich sie mit dieser einen Ausnahme auch gut. Gegen den kopfballstarken Gomez auf Langkamp zu verzichten und die Lufthoheit in unserem Strafraum alleinig Stark anzuvertrauen ist ein Fehler, der sich hoffentlich nicht böse rächen wird. Erfreulich hingegen finde ich, Duda ist im Kader, genauso wie Mitti. Aus meiner Sicht ist diese Aufstellung momentan das Beste was wir offensiv aufbieten können. Das Duo Leckie vor Weiser, das Duo Lazaro vor Maier und links das Duo Kalou vor Platte sowie Selke als Center, damit haben wir einiges zu bieten. Lazaro und Kalou werden ständig rochieren, wir sind somit nicht leicht auszurechnen. Hauptsache die Jungs haben heute nicht wieder Ihre Eier auf dem Schenkendorfplatz liegen lassen. Wenn sie heiß sind werden wir das Ding gewinnen. Es sei denn in der IV bekommen wir ein Problem bei Flanken....
tomnoah
 
Beiträge: 3867
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: 18. Spieltag: VfB Stuttgart - Hertha BSC

Beitragvon Walter » Samstag 13. Januar 2018, 16:06

So - Gomez hat sein Tor geschossen. Das war´s dann hoffentlich - war abseits !
Klassenerhalt - Na klar doch !
Walter
 
Beiträge: 2393
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Berlin

Re: 18. Spieltag: VfB Stuttgart - Hertha BSC

Beitragvon Walter » Samstag 13. Januar 2018, 16:17

Na ja - Ohne Tore zur Halbzeit. Hertha hat die Sache ganz gut im Griff, Schade, dass Kalou die Bude nicht macht.
Klassenerhalt - Na klar doch !
Walter
 
Beiträge: 2393
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Berlin

Re: 18. Spieltag: VfB Stuttgart - Hertha BSC

Beitragvon Xavderion » Samstag 13. Januar 2018, 16:18

Wir sind klar besser, es fehlt nur das Tor. Das wird.
Benutzeravatar
Xavderion
 
Beiträge: 1263
Registriert: Dienstag 21. Juni 2011, 23:46

Re: 18. Spieltag: VfB Stuttgart - Hertha BSC

Beitragvon rustneil » Samstag 13. Januar 2018, 16:18

Harmlose Stuttgarter. Wir bestimmen das Spiel nutzen aber unsere Chancen nicht, selbst beim leeren Tor.
"What has no shadow has no strength to live" (Cesar Vallejo)
Benutzeravatar
rustneil
 
Beiträge: 3956
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 16:17

Re: 18. Spieltag: VfB Stuttgart - Hertha BSC

Beitragvon tomnoah » Samstag 13. Januar 2018, 16:22

...was sich nach alter Fußballweisheit ja zumeist rächen soll. Warum Kalou das Ding nicht versenkt, mannomann !
tomnoah
 
Beiträge: 3867
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: 18. Spieltag: VfB Stuttgart - Hertha BSC

Beitragvon Walter » Samstag 13. Januar 2018, 16:31

Die Statistiken bestätigen ein ausgeglichenes Spiel in allen Werten. Wir haben die etwas bessere Zweikampfquote, vielleicht wird das den Ausschlag geben.
Eher riecht es nach einem torlosen Unentschieden - was für uns nicht das schlechteste Ergebnis wäre. Aber ein Sieg ist drin. Es bleibt ein 50 / 50 Spiel. Wer ein Tor schießt hat (vielleicht) gewonnen.
Klassenerhalt - Na klar doch !
Walter
 
Beiträge: 2393
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Berlin

Re: 18. Spieltag: VfB Stuttgart - Hertha BSC

Beitragvon rustneil » Samstag 13. Januar 2018, 16:37

Walter hat geschrieben:Die Statistiken bestätigen ein ausgeglichenes Spiel in allen Werten. Wir haben die etwas bessere Zweikampfquote, vielleicht wird das den Ausschlag geben.
Eher riecht es nach einem torlosen Unentschieden - was für uns nicht das schlechteste Ergebnis wäre. Aber ein Sieg ist drin. Es bleibt ein 50 / 50 Spiel. Wer ein Tor schießt hat (vielleicht) gewonnen.


4 x 3 Euronen ins Phrasenschwein, @Walter!
"What has no shadow has no strength to live" (Cesar Vallejo)
Benutzeravatar
rustneil
 
Beiträge: 3956
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 16:17

Re: 18. Spieltag: VfB Stuttgart - Hertha BSC

Beitragvon Walter » Samstag 13. Januar 2018, 16:39

Genau - der Sprecher im Radio sagt es gerade. Ibi rein für Selke, an alter Wirkungsstätte trifft Ibi bestimmt.
Klassenerhalt - Na klar doch !
Walter
 
Beiträge: 2393
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Berlin

Re: 18. Spieltag: VfB Stuttgart - Hertha BSC

Beitragvon tomnoah » Samstag 13. Januar 2018, 16:51

Man kann auch über Duda nachdenken wenn Lazzaro oder Kalou die Puste ausgeht.
tomnoah
 
Beiträge: 3867
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: 18. Spieltag: VfB Stuttgart - Hertha BSC

Beitragvon Cancun » Samstag 13. Januar 2018, 17:01

Wie jetzt? Nicht so ein aktiver Kontakt? Was soll das denn jetzt?
Cancun
 
Beiträge: 1518
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 07:58
Wohnort: Frankfurt/Main, Neukölln

Re: 18. Spieltag: VfB Stuttgart - Hertha BSC

Beitragvon Walter » Samstag 13. Januar 2018, 17:06

Jetzt kommt Ibi und macht den entscheidenden Punsch
Klassenerhalt - Na klar doch !
Walter
 
Beiträge: 2393
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Berlin

Re: 18. Spieltag: VfB Stuttgart - Hertha BSC

Beitragvon Walter » Samstag 13. Januar 2018, 17:07

Schei... genau andersrum
Klassenerhalt - Na klar doch !
Walter
 
Beiträge: 2393
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Berlin

VorherigeNächste

Zurück zu Die Spiele