23. Spieltag: Hertha BSC - 1. FSV Mainz 05

Alles zu den Spielen des Club: Liga, Pokal, Freundschaftsspiele

23. Spieltag: Hertha BSC - 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Walter » Sonntag 11. Februar 2018, 10:41

Nach dem Auswärtssieg in Leverkusen kann Hertha wieder nach oben schauen, der Blick in den Rückspiegel ist zur Sicherheit notwendig, aber nur noch sekundär. Bei 30 Punkten fehlen nur noch 7 bis 8 Punkte, dann ist die Gefahr in den Abstiegskampf zu geraten, gebannt.
Mainz 05 dagegen ist mitten in drin, jetzt schon auf den Relegationsplatz abgerutscht. Heute kann es noch schlimmer werden weil Bremen und Stuttgart zu Hause spielen. Auf jeden Fall dürften in Mainz die Nerven schon ziemlich blank liegen und man ist schon im Rückspiegel der anderen Vereine. Hinter sich hat man nicht mehr so viel zu sehen.
Die Bilanz gegen Mainz ist nicht überzeugend, in der Bundesliga 7 - 7 - 5; dabei in den Heimspielen 4 - 3 - 2. Gefühlt und auch statistisch ist Mainz für uns ein schwieriger Gegner. Auch insgesamt ist mit 12 - 13 - 7 die Statistik nicht überragend.
Die Formkurve spricht eindeutig für uns. Aus den letzten 5 Spielen der Rückrunde haben wir 3 Unentschieden und einen Sieg geholt; Bilanz 1 - 3 - 1, Mainz 1 - 0 - 4 (beide Mannschaften mit 3 Auswärtsspielen). Dabei hat Mainz die letzten 4 Spiele (einschließlich Pokal) verloren mit einem Torverhältnis von 2 : 11, wir dagegen haben in den letzten 4 Spielen nicht mehr verloren bei einem Torverhältnis von 4 : 2.
Zur Favoritenrolle braucht man da nichts mehr zu sagen, aber das könnte genau die Belastung für uns sein.
Mainz steht das Wasser bis zum Hals, auswärts wäre für sie - insbesondere nach der letzten negativ Serie - ein Punkt Gold wert und entsprechend defensiv werden sie auftreten.
Da kann man darauf wetten, dass es uns schwer fallen wird die Abwehr zu knacken, noch sind wir nicht so weit in Bayern-Manier so einen Gegner zu überrollen. Hoffnung macht, dass Weiser wohl wieder dabei sein kann, also ein kreativer Spieler mehr auf dem Platz stehen dürfte. Weiser - Darida - Lazaro, das könnte ein Mittelfeld der Zukunft sein. Bin gespannt ob Pal es schafft Weiser davon zu überzeugen, dass er als offensiver Mittelfeldspieler wertvoller (und besser) ist als als Verteidiger.
Aufstellung mit einigen Fragezeichen:
------------------------------Jarstein-------------------------
Pekarik---------Stark-------------Jordan(Lusti)--------------Platte
------------------Weiser--------------------Maier(Schelle)--------------
Lazaro------------------------Darida----------------------------Kalou
---------------------------Selke(Ibisevic)----------------------------
Gegen defensive Mainzer wäre Selke als großer Spieler sicher wichtig, ich würde aber auch Ibisevic wieder einmal gerne sehen, der mit seiner Schlitzohrigkeit und seinem aggressiveren Auftreten für Unruhe im Zentrum sorgt. Wir werden sehen wie die Trainingswoche läuft und ob Verletzungen die Möglichkeiten reduzieren.
Freitag abend wird es eine Geisterkulisse werden, durch den Auswärtssieg könnte es wieder um die 33.000 werden so wie im letzten Heimspiel. Kalt wird´s auch - aber interessiert das einen Hertha-Fan - ich hoffe nicht und die Fankurve gibt wieder ihr Bestes.
Ausblick: Mit einem Heimsieg springen wir wahrscheinlich in die obere Tabellenhälfte und haben den Anschluß an die internationalen Plätze hergestellt. Mainz könnte bei einer Niederlage auf den direkten Abstiegsplatz rutschen.
Klassenerhalt - Na klar doch !
Walter
 
Beiträge: 2432
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Berlin

Re: 23. Spieltag: Hertha BSC - 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Start-Nr.8 » Sonntag 11. Februar 2018, 12:08

Wie auch immer: wir müssen nachlegen!! Zwei Siege in Folge würde für ganz viel Ruhe sorgen vor den schwierigen Spielen gegen Bayern und Schalke. Pal wird hoffentlich die richtigen Hebel finden. Zuletzt haben wir gerade immer dann, wenn wir die Favoriten waren eher schlecht ausgesehen. Das darf jetzt gerne aufhören. Spielen wir Selbstbewusst, konzentriert und offensiv wird’s ein 3:0!
Benutzeravatar
Start-Nr.8
 
Beiträge: 2021
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 08:11

Re: 23. Spieltag: Hertha BSC - 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Käp71 » Sonntag 11. Februar 2018, 14:19

Rechne mit einem ungefährdeten Heimsieg. Wir haben keinerlei Belastung aus der Tabelle, dafür aber allen Grund entspannt und fröhlich Fußball zu spielen.
Erstmal nicht absteigen (dann mal los) - dann Pokalfinale (abgehakt) und dann erst Spaß in Europa (das entkrampft sich auch bald).
Käp71
 
Beiträge: 5104
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

Re: 23. Spieltag: Hertha BSC - 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Zauberdrachin » Montag 12. Februar 2018, 02:13

Öhm, wir haben in der HR einmal entspannt und fröhlich Fußball gespielt, das war gegen BMG.
Also mit vollem Willen und Zweikampfstärke, etc. wäre mir dann doch lieber. ;)

Bin mal gespannt zu welchem System und Aufstellung sich das Trainerteam entschließt. Sind gewiss einige Überlegungen erfolgversprechend.
Zum Glück haben die den Trainer (noch?) nicht gewechselt. ;)

MS wird treffen. 8-)
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7922
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: 23. Spieltag: Hertha BSC - 1. FSV Mainz 05

Beitragvon arno85 » Montag 12. Februar 2018, 12:34

Die Mainzer kriseln vor sich hin und werden über Kampf und Moral kommen wollen. Das wird ein Hauen und Stechen, denn Hertha wird sich sehr schwer tun hier das Spiel zu machen - das ist ja auch nicht unbedingt die Stärke. Das soll aber keine Ausrede sein, da müssen 3 Punkte her, um den Anschluss nach oben zu wahren und nicht doch wieder nach hinten schauen zu müssen. Möglich sein sollte das allemal, aber das hätte man ja auch vom Stuttgartspiel gedacht. Oder Frankfurt. Oder Bremen. Oder Hoffenheim.

Was mich höchstens ärgert ist, dass wir mit einem Sieg dem HSV Schützenhilfe gewähren würden.
arno85
 
Beiträge: 1411
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: 23. Spieltag: Hertha BSC - 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Start-Nr.8 » Montag 12. Februar 2018, 14:48

Dann braucht es eine Spielstarke Aufstellung:

Jarstein
Weiser- Stark - Torunarigha - Plattenhardt
Maier - Lusti
Lazaro - Darida - Kalou
Selke
Benutzeravatar
Start-Nr.8
 
Beiträge: 2021
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 08:11

Re: 23. Spieltag: Hertha BSC - 1. FSV Mainz 05

Beitragvon arno85 » Montag 12. Februar 2018, 15:56

Torunarigha ist weiter fraglich/unsicher. Er wird voraussichtlich erst am Mittwoch ins Training einsteigen. Plane mal lieber nicht mit ihm. Damit stellt sich die Mannschaft im Prinzip von selbst auf.
arno85
 
Beiträge: 1411
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: 23. Spieltag: Hertha BSC - 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Käp71 » Dienstag 13. Februar 2018, 18:04

Zauberdrachin hat geschrieben:Öhm, wir haben in der HR einmal entspannt und fröhlich Fußball gespielt, das war gegen BMG.
Also mit vollem Willen und Zweikampfstärke, etc. wäre mir dann doch lieber. ;)

Bin mal gespannt zu welchem System und Aufstellung sich das Trainerteam entschließt. Sind gewiss einige Überlegungen erfolgversprechend.
Zum Glück haben die den Trainer (noch?) nicht gewechselt. ;)

MS wird treffen. 8-)


Das ist bestimmt nicht, was ich meine. Eher befreit von Sorgen nach unten, Knoten geplatzt, Selbstbewusstsein nach Leverkusen. Gepaart mit einem guten Matchplan - unwiderstehlich.

Mir völlig egal, wie das aussieht. Wir holen die drei Punkte. Weil wir es können.
Erstmal nicht absteigen (dann mal los) - dann Pokalfinale (abgehakt) und dann erst Spaß in Europa (das entkrampft sich auch bald).
Käp71
 
Beiträge: 5104
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:33

Re: 23. Spieltag: Hertha BSC - 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Sippo » Dienstag 13. Februar 2018, 18:05

Hallo,
in welcher Kneipe kann man das Spiel am Freitag sehen? Braucht man ja den Eurosport Player...
Wer kann etwas empfehlen?
Sippo
 
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 13. Februar 2018, 18:01

Re: 23. Spieltag: Hertha BSC - 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Franki IV » Mittwoch 14. Februar 2018, 16:11

Eigentlich müssten wir das Spiel gewinnen. Besseres Team, aktuelle Gefühlslage und tabellenentsprechend.

Meinen noch fehlenden Punkt können wir daher am Freitag nicht aufholen, sondern dann erst in München oder S08. Denke, das ist mit 33 Punkten dann auch gut möglich.

Jetzt hoffe ich aber erst mal, dass wir Freitag die geplanten Punkte einfahren. Ergebnis egal, aber ich tippe mal auf ein 3:1.
Möge die Macht mit uns sein.
Franki IV
 
Beiträge: 2229
Registriert: Montag 21. November 2011, 13:55

Re: 23. Spieltag: Hertha BSC - 1. FSV Mainz 05

Beitragvon tomnoah » Mittwoch 14. Februar 2018, 16:49

Sippo hat geschrieben:Hallo,
in welcher Kneipe kann man das Spiel am Freitag sehen? Braucht man ja den Eurosport Player...
Wer kann etwas empfehlen?


...ich hab` erfolglos gesucht.... :(
tomnoah
 
Beiträge: 3920
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: 23. Spieltag: Hertha BSC - 1. FSV Mainz 05

Beitragvon emanzi » Mittwoch 14. Februar 2018, 19:34

Zauberdrachin hat geschrieben:Bin mal gespannt zu welchem System und Aufstellung sich das Trainerteam entschließt. 8-)


Na...ich hoffe doch zu einem Offensiven.

Wenn Hertha gegen Mainz wie gegen Leverkusen steht, wäre es ein Armutszeugnis. Man kann nicht immer erwarten das Hertha bei 4 Torschüssen wie gegen Leverkusen, 2 Tore schiesst. Der Sieg ist wichtig!
emanzi
 
Beiträge: 279
Registriert: Dienstag 13. Juni 2017, 09:15

Re: 23. Spieltag: Hertha BSC - 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Adriano » Donnerstag 15. Februar 2018, 08:23

Benutzeravatar
Adriano
 
Beiträge: 467
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 20:43

Re: 23. Spieltag: Hertha BSC - 1. FSV Mainz 05

Beitragvon Franki IV » Donnerstag 15. Februar 2018, 10:11

emanzi hat geschrieben:
Zauberdrachin hat geschrieben:Bin mal gespannt zu welchem System und Aufstellung sich das Trainerteam entschließt. 8-)


Na...ich hoffe doch zu einem Offensiven.

Wenn Hertha gegen Mainz wie gegen Leverkusen steht, wäre es ein Armutszeugnis. Man kann nicht immer erwarten das Hertha bei 4 Torschüssen wie gegen Leverkusen, 2 Tore schiesst. Der Sieg ist wichtig!



Wobei den Leverkusenern ihr offensives System gegen uns jetzt nicht soviel gebracht hat. Eher gar nichts. Ausser ner klassischen Heimpleite.
:D
Möge die Macht mit uns sein.
Franki IV
 
Beiträge: 2229
Registriert: Montag 21. November 2011, 13:55

Re: 23. Spieltag: Hertha BSC - 1. FSV Mainz 05

Beitragvon emanzi » Donnerstag 15. Februar 2018, 12:56

Franki IV hat geschrieben:
emanzi hat geschrieben:
Zauberdrachin hat geschrieben:Bin mal gespannt zu welchem System und Aufstellung sich das Trainerteam entschließt. 8-)


Na...ich hoffe doch zu einem Offensiven.

Wenn Hertha gegen Mainz wie gegen Leverkusen steht, wäre es ein Armutszeugnis. Man kann nicht immer erwarten das Hertha bei 4 Torschüssen wie gegen Leverkusen, 2 Tore schiesst. Der Sieg ist wichtig!



Wobei den Leverkusenern ihr offensives System gegen uns jetzt nicht soviel gebracht hat. Eher gar nichts. Ausser ner klassischen Heimpleite.
:D


Und die Spiele davor ging es in die Hose...schon vergessen.....grins...
emanzi
 
Beiträge: 279
Registriert: Dienstag 13. Juni 2017, 09:15

Nächste

Zurück zu Die Spiele