Testspiele

Alles zu den Spielen des Club: Liga, Pokal, Freundschaftsspiele

Re: Testspiele

Beitragvon AK54 » Freitag 4. August 2017, 20:55

herthamichi hat geschrieben:Auch Test gegen 'Gala' im Livestream

Hertha BSC spielt am Samstag (05.08.17) gegen Galatasaray Istanbul. Hertha-Fans können das Spiel wieder live bei uns verfolgen.

http://www.herthabsc.de/de/profis/ankue ... YSb263qj-Y

Vielen Dank für Deinen Hinweis :D
„Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ Konrad Adenauer
AK54
 
Beiträge: 360
Registriert: Sonntag 28. August 2016, 19:49
Wohnort: Oberfranken

Re: Testspiele

Beitragvon Walter » Samstag 5. August 2017, 14:41

rustneil hat geschrieben:
Walter hat geschrieben:The same proceed as every jear.
Zum Glück gibt es auch ein reales Leben und da werden wir durchaus in der oberen Tabellenhälfte gehandelt. Und gespielt wird immer noch auf dem Platz - zum Glück.
Gegen Stuttgart werden wir in den Wettbüros als Favorit gehandelt.


The same procedure as every year (James) - soviel Zeit muss sein, lieber Walter. Wir hier im Forum müssen ein Vorbild sein für beispiellose Sprachhandhabung im Zeichen erfolgreicher Integration.


Okay, okay - Verb und Substantiv verwechselt. Ich gelobe Besserung.
Klassenerhalt - Na klar doch !
Walter
 
Beiträge: 2392
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Berlin

Re: Testspiele

Beitragvon flaschenkind » Samstag 5. August 2017, 18:24

2. HZ:
Galatasarayin viel zu sehr ins spiel kommen lassen und 1:0-führung verkackt :x
„Es gibt nur zwei Vereine an der Spree, Union und Hertha BSC !
Hertha und Union – eine Nation !“
Benutzeravatar
flaschenkind
 
Beiträge: 2145
Registriert: Montag 30. Mai 2011, 14:11

Re: Testspiele

Beitragvon flaschenkind » Samstag 5. August 2017, 18:35

doch noch sich aufgerappelt zum 2:1.. 8-)
geil !
. bitte nichts mehr schleifen lassen
„Es gibt nur zwei Vereine an der Spree, Union und Hertha BSC !
Hertha und Union – eine Nation !“
Benutzeravatar
flaschenkind
 
Beiträge: 2145
Registriert: Montag 30. Mai 2011, 14:11

Re: Testspiele

Beitragvon flaschenkind » Samstag 5. August 2017, 18:51

mit geschick und glück das ergebnis über die runden gebracht ...
„Es gibt nur zwei Vereine an der Spree, Union und Hertha BSC !
Hertha und Union – eine Nation !“
Benutzeravatar
flaschenkind
 
Beiträge: 2145
Registriert: Montag 30. Mai 2011, 14:11

Re: Testspiele

Beitragvon Walter » Samstag 5. August 2017, 18:53

Der Sprecher hat sich fast überschlagen vor positiven Einschätzungen.
Aber war auch eine gute Leistung. Die Mannschaft scheint vorbereitet für den Start am Montag in einer Woche. Trainingslager gelungen, die Grundlagen sind gelegt. Es kann losgehen.
Klassenerhalt - Na klar doch !
Walter
 
Beiträge: 2392
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Berlin

Re: Testspiele

Beitragvon Spreepirat » Samstag 5. August 2017, 19:55

Der Kommentator war mir wirklich etwas zu positiv gestimmt.
Aber alles in allem war die Leistung völlig in Ordnung, wenn man bedenkt, dass in den letzten Tagen ja noch verstärkt trainiert wurde.
Stellenweise sah das auch schon nach einer spielerischen Verbesserung aus.
Nichts ist für die Ewigkeit
Benutzeravatar
Spreepirat
Moderator
 
Beiträge: 6058
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:10

Re: Testspiele

Beitragvon flaschenkind » Samstag 5. August 2017, 20:21

Was für Kommentar ? ....
habe erst vergeblich nach live stream gesucht und im Netz einen gefunden, aber ohne Kommentar ...
gegnerische Fans fabrizierten pyro-scheisse...
„Es gibt nur zwei Vereine an der Spree, Union und Hertha BSC !
Hertha und Union – eine Nation !“
Benutzeravatar
flaschenkind
 
Beiträge: 2145
Registriert: Montag 30. Mai 2011, 14:11

Re: Testspiele

Beitragvon AK54 » Samstag 5. August 2017, 21:09

Istanbul ist zwar nicht Liverpool, aber eine Steigerung war unverkennbar.
Der Komentar war zwar nur durch die Hertha-Brille und es hätte auch 2:3 ausgehen können. Aber egal. Es gibt Hoffnung.
Die Abstimmung in der Abwehr ist Verbesserungsbedürftig. Nach vorne gab es doch schon gute Ansätze.
Die lustigste Aussage des Kommentators fand ich ...............Weiser ist heute man of the match :D
Wann war er das nicht :D

Da PD viel Wert auf den DFB-Pokal legt, werden wir gegen Rostock sehen, wie weit wir sind. Ich bin gespannt.
Ein Ausscheiden wäre eine Katastrophe.
„Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ Konrad Adenauer
AK54
 
Beiträge: 360
Registriert: Sonntag 28. August 2016, 19:49
Wohnort: Oberfranken

Re: Testspiele

Beitragvon tomnoah » Sonntag 6. August 2017, 05:49

Das gute an Pal ist, dass er den Finger wenigstens in die Wunde legt. Auch für mich war dieses Spiel gegen Gala gestern nicht zufrieden stellend und wir sollten uns nicht von dem glücklichen Ergebnis blenden lassen. Dazu muss man auch wissen, dass Gala momentan nicht mehr die Klasse früherer Jahre hat und wir in der Vorbereitung weiter sind. Ausreden sind somit nicht angebracht. Ich war angetan von den ersten 20 Minuten aber danach zunehmend enttäuscht von unseren erneut hilflosen Offensivbemühungen. Nach vorn ging ja dann lange Zeit gar nichts mehr und es ist schon beängstigend wie Weiser auffällt. Nicht, weil er ein Weltstar ist, sondern weil der Rest der Hertha-Welt mit dem Fußballspielen unverändert erhebliche Schwierigkeiten hat.

Das Mittelfeld ist offensiv unser Jammertal geblieben, da konnte auch Duda in der zweiten HZ nichts dran ändern, wir bekommen einfach keinen Zugriff auf das Spiel, keine Ball- geschweige denn Spielkontrolle, keine Kreativität, kein erfolgreiches Dribbling, immer nur der Versuch, das Spiel des Gegners zu stören. Was ja auch oftmals gelingt, wenigstens das, aber wenn wir dann die Pille haben, dann können wir nach vorn damit schlichtweg nichts anfangen.

Wenn Pal deshalb von phasenweise fehlendem Buliniveau seiner Mannschaft spricht, dann stehen mir die Nackenhaare zu Berge und jeder kann sich denken, dass da intern momentan nicht nur eitel Sonnenschein herrscht. Auch die zunehmend harsche öffentliche Kritik, die Pal in den letzten Tagen wiederholt abgelassen hat, zeigt, welche Sorgen er hat und wie enttäuscht er von seinen offensiven Hoffnungsträgern ist. Duda ist angezählt und zu Kurt kann man dessen geflügeltes Begrüßungswort nur noch umdrehen und sagen "Jetzt geht Kurt". Pal hat genauso Recht mit seiner Kritik wie Ibi, der gestern orakelte, es wird eine harte Saison für uns.

Jetzt kann hier wieder mal lamentiert werden, dass diese Einschätzung Schwarzmalerei ist, aus meiner Sicht ist es eher trauriger Realismus. Bei der (fehlenden) Entwicklung von Duda und Kurt und den langfristigen Verletzungen von Laza und Selke, ist allein Weiser eine Verstärkung. Lecky wird bestenfalls den zu diesem Zeitpunkt im Saisonvergleich sehr starken Genki gleichwertig ersetzen können und anzunehmen, dass Rekik Brooks gleichwertig ersetzten kann, ist gelinde gesagt sehr mutig. Kurzum, und ganz sachlich gesagt, wir gehen ungefähr mit dem gleichen Leistungsniveau wie letztes Jahr in die Saison, in der allerdings dieses Jahr mehr stärkere Teams auf uns warten. Wenn wir nicht den gleichen Massel haben, der fälschlicherweise ja auch gern mit Effektivität betitelt wird, dann wird`s ganz schnell haarig werden. Optimistisch in den Saisonstart zu blicken wäre blinde Weissmalerei....

(Quelle:http://www.kicker.de/news/fussball/intligen/intpokale/fussball-vereine-freundschaftsspiele/2017/11/4109010/spielbericht_hertha-bsc-29_galatasaray-istanbul.html)
tomnoah
 
Beiträge: 3867
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: Testspiele

Beitragvon arno85 » Sonntag 6. August 2017, 11:30

flaschenkind hat geschrieben:Was für Kommentar ? ....
habe erst vergeblich nach live stream gesucht und im Netz einen gefunden, aber ohne Kommentar ...
gegnerische Fans fabrizierten pyro-scheisse...


Manchmal liegt das Gute doch so nah. Zum Beispiel auf der offiziellen Heimseite: http://www.herthabsc.de/de/profis/lives ... 0276-.html
arno85
 
Beiträge: 1393
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: Testspiele

Beitragvon Moep_BSC » Sonntag 6. August 2017, 12:25

also die erste Hälfte war spielerisch gut, wir hatten einige Torchancen und 2 aussichtsreiche Situationen wurden fälschlicherweise wegen Abseits abgepfiffen.
die 20 Minuten nach der Pause waren natürlich Käse, aber auch Bayern und Dortmund hatten gestern ihre Schwächephasen im Spiel.
wenn man das mit dem Aus gegen Bröndby vor ziemlich genau einem Jahr vergleicht und bedenkt, dass wir damals als sicherer Absteiger galten und dann doch eine starke Hinrunde gespielt haben, steht einer tollen Saison nichts mehr im Weg :D

@tomnoah: wie sehr deine Einschätzungen mit der Realität übereinstimmen, kannst du (wenn du dich anmeldest) im Tippspiel beweisen ;)
Moep_BSC
Moderator
 
Beiträge: 5957
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 22:27

Re: Testspiele

Beitragvon Spreepirat » Sonntag 6. August 2017, 13:32

Im Gegensatz zu tomnoah redet Pal übrigens nur von 20 Minuten und nicht vom gesamten Spiel...
Pal Dardai über das Testspiel gegen Galatasaray: "Mit der ersten Halbzeit bin ich zufrieden. Nach dem Wechsel hatten wir 20 Minuten zum Erschrecken, das war unglaublich. Wir haben uns dann Mitte der zweiten Halbzeit geschüttelt und gesammelt und am Ende verdient gewonnen. Das spricht für die Mannschaft. Aber diese 20 Minuten dazwischen machen mir Sorgen. Das war nicht mehr kontrolliert, das war nicht mal Bundesliga-Niveau. Der Gegner hat gepresst, und wir haben komische Lösungen gesucht. Das war nicht in Ordnung, das müssen wir analysieren."


Quelle: kicker.de
Nichts ist für die Ewigkeit
Benutzeravatar
Spreepirat
Moderator
 
Beiträge: 6058
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:10

Re: Testspiele

Beitragvon tomnoah » Sonntag 6. August 2017, 14:58

Moep_BSC hat geschrieben:also die erste Hälfte war spielerisch gut, wir hatten einige Torchancen und 2 aussichtsreiche Situationen wurden fälschlicherweise wegen Abseits abgepfiffen.
die 20 Minuten nach der Pause waren natürlich Käse, aber auch Bayern und Dortmund hatten gestern ihre Schwächephasen im Spiel.
wenn man das mit dem Aus gegen Bröndby vor ziemlich genau einem Jahr vergleicht und bedenkt, dass wir damals als sicherer Absteiger galten und dann doch eine starke Hinrunde gespielt haben, steht einer tollen Saison nichts mehr im Weg :D

@tomnoah: wie sehr deine Einschätzungen mit der Realität übereinstimmen, kannst du (wenn du dich anmeldest) im Tippspiel beweisen ;)


@moep: Mach ich gerne. Danke für den Hinweis. :D Wie geht denn das mit dem anmelden ? Letzte Saison hab ich zu Beginn gefragt, da gab`s aber keins.
tomnoah
 
Beiträge: 3867
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

Re: Testspiele

Beitragvon tomnoah » Sonntag 6. August 2017, 15:03

Spreepirat hat geschrieben:Im Gegensatz zu tomnoah redet Pal übrigens nur von 20 Minuten und nicht vom gesamten Spiel...
Pal Dardai über das Testspiel gegen Galatasaray: "Mit der ersten Halbzeit bin ich zufrieden. Nach dem Wechsel hatten wir 20 Minuten zum Erschrecken, das war unglaublich. Wir haben uns dann Mitte der zweiten Halbzeit geschüttelt und gesammelt und am Ende verdient gewonnen. Das spricht für die Mannschaft. Aber diese 20 Minuten dazwischen machen mir Sorgen. Das war nicht mehr kontrolliert, das war nicht mal Bundesliga-Niveau. Der Gegner hat gepresst, und wir haben komische Lösungen gesucht. Das war nicht in Ordnung, das müssen wir analysieren."


Quelle: kicker.de


@Spreepirat: Du nervst. Dein Post ist schlichtweg gelogen. Ich habe nicht vom gesamten Spiel geredet, sondern sogar gesagt, dass mir die ersten 20 Minuten gefallen haben. Das kann jeder nachlesen.
tomnoah
 
Beiträge: 3867
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2012, 08:13

VorherigeNächste

Zurück zu Die Spiele