Support

Stimmung, Stadion, Aktionen

Support

Beitragvon Start-Nr.8 » Samstag 11. Februar 2012, 17:32

Also ehrlich: wir machen uns doch hier alle lächerlich, wenn wir Woche für Woche mit diesen Versagern mitfiebern. Die sollten jetzt den Unmut spüren. Lasst und alle demonstrativ in Hertha Montur während des nächsten Spieles etwas anderes machen, einen Spaziergang durch den Tiergarten oder so. Lasst das Stadion leer und die Fernseher aus. Diese Mannschaft, dieser Trainer und dieser Manager sind es nicht wert, dass wir auch nur 10 Minuten unserer Zeit für sie opfern. :evil: Hertha in der Rückrunde 2012 ist es nicht wert, dass sich irgendjemand um sie schert.
Suum Cuique
Benutzeravatar
Start-Nr.8
 
Beiträge: 1836
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 08:11

Re: Support

Beitragvon Struggler » Samstag 11. Februar 2012, 17:40

Das gleicht haben wir hier auch gerade besprochen.

Ich liebe Hertha und ich werde es immer tun. Aber für mich ist dieser Missthaufen da aufm Platz es nicht würdig das Trikot mit der schönsten Fahne der Welt auf der Brust zu tragen.

Am Samstag müsste die gesamte Ostkurve einfach leer bleiben. Ich für meinen Teil werde nicht hingehen und diese Gurken unterstützen. Sie kämpfen einfach nicht. Denen scheint alles am Arsch vorbeizugehen. Was soll ich die dann anfeuern, denen ist Hertha wohl egal, ergo sind wir ihnen auch egal. Spieler kommen und gehen, die Fans bleiben. Ich will mit dieser Truppe ncihts mehr zu tun haben. Kein Support mehr für die Flachzangen. Leere Ostkurve gegen Dortmund. Sollen die sehen wo die bleiben. Ich lasse mich jetzt nciht mehr von denen verarschen. Die können mich mal kreuzweise!

Aus liebe zur Herthe - gegen diese Söldner!
Klassenerhalt = Mission Impossible
Trotzdem, danke Otto, dass du es versucht hast...
Benutzeravatar
Struggler
 
Beiträge: 268
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2011, 03:01
Wohnort: Berlin

Re: Support

Beitragvon Inari » Samstag 11. Februar 2012, 17:41

Das Pokalspiel habe ich mir bis zur 80. Minute geschenkt. Dank guter Leistung habe ich heute wieder geschaut. Das war es jetzt. Ins Stadion geh ich die Saison auch nicht mehr. Mal sehen wie es ist, wenn wir mit Rumpfkader nächstes Jahr in Liga 2 antreten. Seh ich wenigstens Braunschweig!
Inari
 

Re: Support

Beitragvon BaerlinerHerthaFan » Samstag 11. Februar 2012, 17:42

Naja, wen haben wir denn in der 2.Liga noch?
Die Jungen, also auch die, die zurück kommen. Mija und Kobi will ich nicht, Niemeyer will sicher nicht mehr und der Rest ist eh weg. Bastians bleibt nur bei 1.Liga verbleib und wie gesagt, Kraft, Ramos, Lasso, Raffa - alle weg. Für nen Appel und nen Ei.
Traurig.
Benutzeravatar
BaerlinerHerthaFan
 
Beiträge: 3727
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:51
Wohnort: Berlin

Re: Support

Beitragvon Walter » Samstag 11. Februar 2012, 18:34

Völlig kontraproduktiv den Support jetzt einzustellen.
Die Mannschaft braucht uns jetzt - Wir sind die Fans
Klassenerhalt - Na klar doch !
Walter
 
Beiträge: 2274
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Berlin

Re: Support

Beitragvon pawex » Samstag 11. Februar 2012, 18:59

ich wird meinen der Verein braucht den support und wenn es in die 2 geht umso mehr .. eine mannschft die nicht kämpfen will ... na ja
... Recordmeister 2012/2013 Glückwunsch ! ...
Benutzeravatar
pawex
 
Beiträge: 941
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 00:20

Re: Support

Beitragvon daniel89 » Sonntag 12. Februar 2012, 16:13

gerade jetzt müssen die Fans zeigen das sie für den Verein da sind.
Jetzt können die Fans nämlich eine richtig wichtige Rolle spielen indem sie das Team zum Sieg
gegen Dortmund brüllt.
In dieser Phase die Mannschaft hängen zu lassen halte ich für die falscheste aller Lösungen.

Also lasst uns die Manschaft lieber antreiben und dann zusammen einen ganz wichtigen Sieg feiern im Hinblick auf
den rest der Saison.
daniel89
 
Beiträge: 159
Registriert: Montag 21. November 2011, 20:19
Wohnort: Salzgitter

Re: Support

Beitragvon f.town » Dienstag 14. Februar 2012, 22:03

Mich wird es wieder ins Stadion ziehen, wenn ich nicht mehr krank bin (die letzten Spiele bei extremen Temp. haben ihre Wirkung nicht verfehlt :|). Ich hoffe bis zum Schluss, dass wir die Liga halten.
Ich werde meinen Support aber SOFORT einstellen und GEHEN wenn die Truppe wieder so lustlos, kampflos und ohne Willen agiert.

Ich kann aber alle verstehen die jetzt die Schnauze voll haben. Das war ja schon teilweise Verar**** was die Truppe da ablieferte.
f.town
 
Beiträge: 332
Registriert: Montag 31. Oktober 2011, 09:36

Re: Support

Beitragvon Pat35 » Dienstag 14. Februar 2012, 23:19

Ich kann es nicht verstehen, denn gegen Hannover war doch schon eine Leistungssteigerung zu sehen, was wieder durch das Pokalspiel gegen Gladbach gesteigert wurde. Wieso plötzlich erneut ein so desolater Einbruch gegen Stuttgart kam, geht mir nicht in den Kopf. Das kann doch nicht am Trainer liegen. Für mich sind einige Spieler verantwortlich für die Misere und deshalb kann ich euch alle verstehen. Dennoch denke ich ist es erneut unsere Pflicht als Fans zusammenzurücken und bei jedem Heimspiel die Mannschaft anzufeuern. Wie heißt es so schon wie in guten als auch in schlechten Zeiten.
Denke die Mannschaft hat nach der Aktion vom Sonntag schon gemerkt, dass es so nicht weitergeht. Deshalb muss sie jetzt ein Zeichen setzen. Sie hat die Qualität um im Mittelfeld der Liga zu stehen und andere Mannschaften wie Freiburg, Augsburg und Lautern haben viel mehr Probleme die Klasse zu halten.
Hertha BSC & TSV Rudow
Pat35
 
Beiträge: 1850
Registriert: Samstag 14. Mai 2011, 14:25
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Support

Beitragvon Struggler » Mittwoch 15. Februar 2012, 01:25

Ich muss meinen Post, den ich aus Frusst verfasst haben, von oben revidieren.


Natürlich geh ich hin und unterstütze den Trupp da unten aufm Platz. Ich verliere nur manchmal schnell die Fassung, wenn ich erregt bin... ;)
Wie war das nochmal? Mitgehangen mitgefangen, oder so.... Selbst wenn es jetzt Niederlage um Niederlage schäppert und wir, Gott bewahre, mit 20 Punkten absteigen oder sogar noch weniger, man weiß ja nie, vielleicht entdeckt der DFB einen Schrittfehler oder so und zieht uns noch paar Punkte ab, saufe ich mit ab. Was solls. Hertha über alles, bis in den Tod, oder? ick brauch am Wochenende meine Hertha, egal welche Liga, egal welches Wetter und egal wie beschissen sie auch spielen. Ich brauche diese echten unmaskierten Menschen im Stadion, die einfach sind, wie sie sind. Nicht wie der Rest der Gesellschaft, die alle auf Hollywood machen... 8-)

HaHoHe
Klassenerhalt = Mission Impossible
Trotzdem, danke Otto, dass du es versucht hast...
Benutzeravatar
Struggler
 
Beiträge: 268
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2011, 03:01
Wohnort: Berlin

Re: Support

Beitragvon Inari » Mittwoch 15. Februar 2012, 12:46

BaerlinerHerthaFan hat geschrieben:Naja, wen haben wir denn in der 2.Liga noch?
Die Jungen, also auch die, die zurück kommen. Mija und Kobi will ich nicht, Niemeyer will sicher nicht mehr und der Rest ist eh weg. Bastians bleibt nur bei 1.Liga verbleib und wie gesagt, Kraft, Ramos, Lasso, Raffa - alle weg. Für nen Appel und nen Ei.
Traurig.


Schwer zu sagen wer bleibt. Sicherlich abgehen würden denke ich:
- Kraft
- Ramos
- Raffa
- Ronny (gefeuert)
- Lasso
- Ebert (nicht verlängert, hoffentlich)
- Lusti (im Doppelpack mit Raffa nach Gladbach?)

Möglich:
- Lell
- Hubnik
- Niemeyer
- Ottl (hoffentlich!)
- Torun
- Hatira
- Aerts

Unwahrscheinlich:
- Jugendspieler (wieso auch)
- Kobi (falls er weitermachen will)
- Mijatovic (falls er weitermachen will)
- Ruka
- Burchert (wäre dann Nummer 1)

Yay? :roll:

Eines ist jedenfalls klar: ein erneuter Abstieg bedeutet einen riesigen Umbruch in der Mannschaft. Kein (vermeintlicher) Leistungsträger kann gehalten werden, die U23 wird stark nachrücken und mit Billigkäufen aus Liga 2 Absteigern wahrscheinlich die Lücken füllen. Bei einem erneuten Abstieg traue ich uns aktuell kaum die zweite Liga zu. Hoffentlich gehen wir dann nicht den Weg von Rostock, KSC oder (schluck) Bielefeld. Schlechter als Union und Cottbus dürfen wir einfach nicht werden. Aber Geld für wirkliche Ersätze werden wir dank der DFB-Auflagen und Billig-alles-muss-raus-Rabattverkäufe von Raffa und co nicht haben. Die U23 krepelt aktuell im Mittelfeld der vierten Liga herum, oder? Viel erwarte ich da nicht.
Zuletzt geändert von Inari am Mittwoch 15. Februar 2012, 12:51, insgesamt 1-mal geändert.
Inari
 

Re: Support

Beitragvon Dread » Mittwoch 15. Februar 2012, 12:51

Yay! :?
Benutzeravatar
Dread
 
Beiträge: 347
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 15:27

Re: Support

Beitragvon Walter » Donnerstag 16. Februar 2012, 19:48

Das Stadion wird ja wohl ausverkauft sein. D.h. 55.000 Berliner Fans gegen 19.400 Dortmunder. Trotzdem wird´s wesentlich auf die OK ankommen, damit wir die Stimmenhohheit im eigenen Stadion haben, auch wenn wir in Rückstand geraten sollten, was ich nicht hoffe.
Von 1/2 4 (besser schon ab 1/2 3) bis 6 Uhr muß durch das Stadion hallen

Ha - Ho - He - Hertha BSC
Klassenerhalt - Na klar doch !
Walter
 
Beiträge: 2274
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:54
Wohnort: Berlin

Re: Support

Beitragvon Petersen » Freitag 17. Februar 2012, 07:16

Und was macht denn nun die Ostkurve?
Petersen
 
Beiträge: 2662
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 20:58

Re: Support

Beitragvon Trigger » Freitag 17. Februar 2012, 07:26

Ey Leute ruhig Blut bewahren. Am Samstag wird man sehen, ob es wirklich am Trainer lag. Auch, wenn ggf. eine Niederlage herauskommen wird, wird es entscheidend sein, wie sich das Team jetzt in den nächsten drei Spielen präsentiert. Sollte ein Fight, wie gegen Gladbach in jeden Spiel herauskommen, besteht Hoffnung. Sollten wir noch einmal eine Arbeitsverweigerung wie gegen Stuttgart sehen, dann darf man über eine Arbeitsverweigerung des Supports diskutieren. Aber jetzt ist das völlig falsch.

Im übrigen habe ich erstmal ein ganz gutes Gefühl, bei dem was ich so höre und lese über das Duo Tretsche/Ante. Mal abwarten...
Trigger
 
Beiträge: 238
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 20:09

Nächste

Zurück zu Fans&Action