Fußballwetten

Hier kann alles rein, was Nichts mit Fußball zu tun hat, oder worüber ihr diskutieren wollt.

Fußballwetten

Beitragvon hannsmaulwurf » Montag 10. April 2017, 22:44

Hallo an alle.

Angesichts der inzwischen allgegenwärtigen Wettangebote auf Fußball habe ich mich gewundert, dass es dazu noch nichts gibt und daher das Thema geöffnet.

Ich habe 22 Jahre Zocken hinter mir und habe ordentlich was da gelassen bei die Bookies. Ich glaube nach wie vor, dass man in-play bei Rückstand des Favoriten auf 4+ Ecken in den letzten sieben Minuten was reißen kann. Voraussetzung ist natürlich Stream, um zu sehen, ob gedrückt wird. Ich habe aber nicht die nötige Disziplin dafür.

Insgesamt habe ich wahrscheinlich so um die 20 Buchmacher ausprobiert, auch um die Begrüßungsboni abzugreifen. Ich bin mir nicht sicher, wie bekannt das System des Bonusschiebens ist, eine legale First-time-only Methode, um mit Wetten etwas Geld zu verdienen.

Sofern das unbekannt und von Interesse ist, kann man mich anschreiben. Da ich nicht mehr wette, habe ich außer Bauchgefühl keine fundierten Tipps parat, aber vielleicht kann ich ja sonst behilflich sein
hannsmaulwurf
 
Beiträge: 7
Registriert: Samstag 1. April 2017, 22:53

Re: Fußballwetten

Beitragvon hannsmaulwurf » Dienstag 11. April 2017, 16:16

Kurze Erklärung zur legalen Geld-mit-Bonus-machen Methode:

Dortmund spielt bekanntermaßen gegen Monaco. Bei interwetten bekommt man aktuell eine Quote von 1,65 auf einen Heimsieg. Bei tipico beträgt die Quote dafür dass Monaco nicht verliert (als Quote auf X2) im Moment 2,6.

Das heißt, wenn ich 10 € bei tipico setze, dann werden daraus, wenn es stimmt, 26 €. Wenn ich jetzt schon meine 16 € Gewinn bei Interwetten auf Dortmund setze, dann mache ich dort 26,4 €.

Insgesamt habe ich 26 € gesetzt und wenn Dortmund gewinnt, dann habe ich 0,40 € gewonnen, sonst ist es ein Nullspiel geworden. Ist jetzt erst mal nicht so interessant, aber wenn man sich neu bei Interwetten anmeldet, dann bekommt man, wenn man mindestens 100 € einzahlt und soviel setzt, 20 € aufs Konto, die man auch sofort abheben kann.

Das heißt also, dass man theoretisch ohne Risiko bei einem Einsatz von 260 € in jedem Fall 20 € mitnehmen kann, sind etwa 7,7 % Rendite. Insgesamt geht das hoch mit dem Bonus bis zu 100 Euro bei interwetten, das wären aber entsprechend mehr Einsatz.

Theoretisch ist es deshalb, weil zum Einen bei Interwetten eine Mindestquote vorliegen muss, die hier nicht vorliegt. Und darüber hinaus passt es nicht ganz so gut, weil man bei Interwetten, 5% Wettsteuer zahlen muss. Somit bliebe nicht ganz so viel Gewinn, ab einer Quote von etwa 1,72 würde es aufgehen.

Aber auch das kommt vor. und zwar nicht so selten.
hannsmaulwurf
 
Beiträge: 7
Registriert: Samstag 1. April 2017, 22:53

Re: Fußballwetten

Beitragvon Der_dicke_Bernie » Dienstag 11. April 2017, 17:46

Geil. Wir werden alle reich :!: :roll:

Das versteh ich dann eher nicht:
Ich habe 22 Jahre Zocken hinter mir und habe ordentlich was da gelassen bei die Bookies.
Lieber 2:3 gegen Bayern München als 1:6 gegen Paderborn :D
Benutzeravatar
Der_dicke_Bernie
 
Beiträge: 2672
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 20:55
Wohnort: Berlin-Reinickendorf

Re: Fußballwetten

Beitragvon hannsmaulwurf » Dienstag 11. April 2017, 18:10

Reich wirste damit nicht. Aber das gibt es in der ein oder anderen Form etwa 15 bis 20 Mal. Dazu geht es ja nur bei der ersten Anmeldung.

Aber wenn die nötige Disziplin fehlt, dann setzt man auch auf andere Dinge.
hannsmaulwurf
 
Beiträge: 7
Registriert: Samstag 1. April 2017, 22:53

Re: Fußballwetten

Beitragvon hannsmaulwurf » Samstag 22. April 2017, 23:01

Ich schreibe dann mal ein bisschen weiter, eventuell interessiert es ja den ein oder anderen.

Die meisten betreiben Wetten als eine Art Lotto, sprich mit einem kleinen Einsatz gibt es sofort einen Riesengewinn. Zuletzt ging das mit dem späten Tor von Sane um die Welt, was dann aus 2 Euro eben doch nicht 34.200 machte. Davor war es der Sieg der Premier League von Leicester. Gibt es alles und ist auch legitim, einer hat ja auch irgendwann mal die richtigen 6 plus Zusatzzahl.

Die meisten dürften aber mit ihren Kombitipps auf lange Sicht gesehen Minus machen und daher sollte man, wenn man schon wettet, alle Wetten einzeln spielen. Dazu sollte man auch nie mehr als einige % seines vorhanden Kapitals auf eine Wette setzen, es empfiehlt sich so was wie maximal 2%. Da es ja zum Teil extreme Quotenschwankungen gibt, müsste man darüber hinaus bei mehreren Buchmachern ein Konto haben. Es kann sein, dass es für den gleichen Tipp bis zu 20% mehr gibt. Wenn man das nicht will, dann sollte man die Wette bei seinem Buchmacher auch nur dann spielen, wenn er gerade zu denjenigen gehört, die die höchste oder eine überdurchschnittlich hohe Quote anbietet. Letztlich muss die vom Buchmacher angenommene Wahrscheinlichkeit geringer sein als die nach eigener Einschätzung berechnete.

Das wichtigste sind Geduld und Disziplin, daran bin ich ja gescheitert. Nach dem Ende meiner Karriere habe ich bettingexpert entdeckt, das ist ein Tippwettbewerb, wo man Analysen auf nahezu jeden Sport abgeben kann. Diese Seite wird von Buchmachern gesponsert und der Monatssieger bekommt 400 Euro, ist zu empfehlen. Gibt auch andere Wettbewerbsseiten mit Analysen, aber diese hat die höchsten Gewinne. Im Übrigen bekommt man dort von dem ein oder anderen gute Tipps, falls man doch wetten möchte.

Sollte mir noch was einfallen, werde ich es ergänzen. Bis dahin kann man diesen Thread ja nutzen, um auf den ein oder anderen Tipp aufmerksam zu machen. Ich mache mal den Anfang und denke, dass es bei Schalke gegen Leipzig morgen mindestens 11 Ecken geben wird.

Schalke hat einen Schnitt von 4,7, Leipzig kommt auf 5,4. Zusammen macht das 10 Ecken. Wenn der Schnitt gehalten wird und eine mehr rausspringt, ist die Wette durch. Im Hinspiel waren es 13. Für diese Wette liegt die Quote bei 2,4, scheint mir gut genug.
hannsmaulwurf
 
Beiträge: 7
Registriert: Samstag 1. April 2017, 22:53

Re: Fußballwetten

Beitragvon Spreepirat » Sonntag 23. April 2017, 00:57

Ich glaube nicht, dass dieses Forum der richtige Ort ist, um Tipps zum Glücksspiel zu geben.
Nichts ist für die Ewigkeit
Benutzeravatar
Spreepirat
Moderator
 
Beiträge: 5931
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:10


Zurück zu Off-Topic