Astrologischer Check! Ernsthaft!

Hier kann alles rein, was Nichts mit Fußball zu tun hat, oder worüber ihr diskutieren wollt.

Astrologischer Check! Ernsthaft!

Beitragvon Zauberdrachin » Dienstag 14. Februar 2012, 11:54

So, 90% werden erstmal gelacht haben und sich an die Stirn tippen. Diese Thematik wird Dank unzähligen Scharlatanen zu Unrecht verschrien.

Gebt mir bitte mal die Chance etwas zu erläutern, danke.

Nur nach der Astrologie Spieler aussuchen funktioniert natürlich nicht. Sie müssen auch das Können haben.

Doch die richtige Mischung ist auch hier das worum es geht.

Vorab schon einmal:
Aus astrologischer Sicht ist die Gesamtzusammensetzung des Kaders ein derbschlechter Witz für einen Mannschaftssport!
Ich würde echt herzhaft drüber lachen können, wenn es nicht die unsrige Mannschaft wäre. :?
Auf die Elf, die meist auflaufen trifft das leider auch im überwiegenden zu!
Wenn man genauer sein will, bräuchte man die Aszendenten und Aspekte, doch das grobe Schema reicht schon, um ein Grundübel zu erkennen.
Die Sternzeichen sind in drei Gruppen unterteilt, weil diesen Zeichen erstmal ganz grob allgemein zu eigen ist.
Ich will mich erstmal nur auf ganz grobe Züge beschränken, kann es auf Wunsch aber auch genauer machen. Werde auch nicht immer die Originalbegriffe verwenden sondern versuchen zu "übersetzen" zum besseren und einfacheren Verständnis.

Und da schaut doch einfach mal schon jetzt, in welcher Gruppe sich die am meistkritisiertesten Spieler befinden!

Kurzbeschreibung der Gruppen:
-- Führungszeichen ... werden so genannt weil ihnen eben Führungsqualitäten zu eigen sind. Da gibt es auch Unterschiede, worauf ich jetzt erstmal nicht weiter eingehen möchte der Einfachheit halber. Führungszeichen sind aufgrund latenter Impulsivität nur sehr bedingt zum Kapitän geeignet. Sie führen andere auch so aufgrund ihres Charakters. Das muss aber angenommen werden, sonst Totzhaltungsgefahr sehr groß.

-- feste Zeichen ... stabiler (fester!) Charakter. Werden stets ihre Arbeit voll abliefern. Von ihnen kommen stets solche Aussagen wie "spiele da wo der Trainer mich aufstellt und gebe mein Bestes." Einige können aber wegen ihrer Fähigkeiten nicht überall spielen, sollte man bedenken. (Ronny z. B. gehört nicht ins Mittelfeld, sondern in den Sturm! So gesehen Ramos' Posi! Wird wegen seiner überragenden Technik permanent falsch ins Mittelfeld gestellt weil Techniker ja ins Mittelfeld gehören ... darf (!) nicht zu viel Defensivarbeit leisten)

-- labile Zeichen ... Labil bedeutet? Gehen in die Richtung mit, die andere vorgeben! Sind in der Regel exzellente Kreative, jedoch für einen Teamsport problematisch. Mehr als 2 auf dem Platz bringt enorme Schwierigkeiten mit sich, sowie ein Spiel mal nicht läuft. Läuft es, mal dahingestellt warum, dann blühen die aber sowas von auf!
Sind in der Regel keine Kämpferherzen. Ausnahmen gibt es. Ist Aszendentäbhängig! Labile Zeichen sind sensibel! Viel Spaß beim Versuch sie zu kritisieren. ;)

Das war jetzt erstmal ganz grob verallgemeinert und doch ...

Bestes Sternzeichen für Kapitän: Löwe! --- Luftzeichen taugen dafür NULL!

"Führungssternzeichen"
Widder: Raffael, Schulz
Krebs: Kobiashvili, Ben-Hatira, Rukavytsia (1*), Perdedaj, Kraft (L*), Aerts
Waage: --
Steinbock: --

feste Zeichen
Wassermann: Brooks, Ramos, Neumann, Janker,
Stier: Morales, Lustenberger, Ronny, Torun (1*), Bastians
Löwe: Franz
Skorpion: Niemeyer (L*), Burchert

Labile Zeichen
Fische: Ottl, Ebert
Zwilling: Hubnik
Jungfrau: Lell
Schütze: Mijatovic, Lasogga, Kargbo (L*), Djuricin

Wunsch bei Einkäufen, egal für welche Posi: Waage, Steinbock, weiterer Löwe (!!!), feste Zeichen minimum!

Noch ein wenig etwas mag ich mal sagen.
Wenn man mal Verallgemeinert sollte man auf Folgendes grundsätzlich achten:
- mehr als 3 gleiche Sternzeichen auf dem Platz schafft Probleme
- mehr als 2-3 labile Zeichen birgt ein großes Problem wenn ein Spiel nicht "von alleine" läuft, da man sie dauernd animieren und aufmuntern muss. Ausnahmen gibt es. Wenn ein Kapitän das weiß, hat er es auf dem Platz einfacher.
- beste Mischung wäre extrem gesagt tatsächlich von jedem Sternzeichen einer. (ja 12 Sternzeichen, nur 11 Spieler, Aussage soll nur was beschreiben)

"lustige" Anekdote: Zwillinge sind in der Abwehr nicht so sehr vom Glück verfolgt. (Arne Friedrich ist auch Zwilling)

Ist wie schon oben erwähnt noch nicht vollständig und allumfassend.
Zuletzt geändert von Zauberdrachin am Sonntag 8. April 2012, 04:24, insgesamt 2-mal geändert.
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: Astrologischer Check! Ernsthaft!

Beitragvon Ickewhv » Dienstag 14. Februar 2012, 11:58

Das hat hier mal garnichts zu suchen....

Ist vielleicht was für Off-Topic....
Grüße aus´m Norden!
Benutzeravatar
Ickewhv
Moderator
 
Beiträge: 680
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 12:48
Wohnort: Wilhelmshaven

Re: Astrologischer Check! Ernsthaft!

Beitragvon Start-Nr.8 » Dienstag 14. Februar 2012, 11:59

Das ist unsere Chance!! Gar nicht mehr spielen, sondern die Ergebnisse am Wochenende nur noch auspendeln. Dann wird es ggf. auch was gegen den BVB!! :lol: :lol:

Wir sollten auch nur noch kinesiologisch diagnostizieren, wenn's wo zwickt.

Aber ich gebe Dir recht: den Trainer nach den Sternen zu suchen ist sicher zielgerichteter, als Preetz ihn suchen zu lassen. Könnte uns das chinesische Horospkop verraten, wann innerhalb der nächsten 3 Monate, der nächste Trainer, wer immer es sein wird, wieder entlassen wird?

Bitte sieh mit den Zynismus nach, ist nicht böse gemeint. ;)
Suum Cuique
Benutzeravatar
Start-Nr.8
 
Beiträge: 1836
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 08:11

Re: Astrologischer Check! Ernsthaft!

Beitragvon Zauberdrachin » Dienstag 14. Februar 2012, 13:02

Sorry, wenn es der "falsche" Bereich sein mag, aber es betrifft ja die Mannschaft. ;)

@ Start-Nr.8:

Astrologie stellt schlichtweg nur ein Hilfsmittel dar. Wenn wir dauerhaft die richtigen Leute an den richtigen Stellen hätten und Erfolg da wäre und der noch kontinuierlich ... bräuchte man das nicht mal Erwähnen.
Aber eben selbst anhand der Astro sieht man was hier im Argen liegt, ist echt Fakt.

Und ist kein Ding wegen dem Zynismus. Bin es gewohnt, dass ohne Kenntnisse mal eben Urteile über etwas verfasst werden. Den Piekser musste Dir gefallen lassen. ;)

Kann den Zynismus eh nachvollziehen auf gewisse Art, da schon mehrere gedacht haben werden in der Rückrunde: Lass Streichhölzer ziehen, wer auflaufen darf ... oder auch: Würfelt das Ergebnis lieber aus.
Für das Würfeln aber schon ein Riesenproblem ... wer aus der Mannschaft würde sich trauen zu würfeln? :lol:
Stell Dir das mal vor:
Einer vom Gegner hat schon gewürfelt ... unser zögert und zögert und zögert ... Zeit abgelaufen, verloren! :lol:
=> Selbst dazu unfähig ...
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: Astrologischer Check! Ernsthaft!

Beitragvon Struggler » Dienstag 14. Februar 2012, 18:36

Luftzeichen
Fische: Ottl, Ebert


:lol:
Klassenerhalt = Mission Impossible
Trotzdem, danke Otto, dass du es versucht hast...
Benutzeravatar
Struggler
 
Beiträge: 268
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2011, 03:01
Wohnort: Berlin

Re: Astrologischer Check! Ernsthaft!

Beitragvon Moep_BSC » Dienstag 14. Februar 2012, 18:58

und wenn wir jetzt noch Steinbock und Waage holen, sind wir quasi schon Meister oder wie?
Moep_BSC
Moderator
 
Beiträge: 5933
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 22:27

Re: Astrologischer Check! Ernsthaft!

Beitragvon Zauberdrachin » Dienstag 14. Februar 2012, 22:11

Moep_BSC hat geschrieben:und wenn wir jetzt noch Steinbock und Waage holen, sind wir quasi schon Meister oder wie?


Natürlich ist das so einfach nun auch wieder nicht, was ich schon im Eingangspost sagte.
Die richtige Mischung macht es halt.
Die jetzige Verteilung ... da bedarf es einen Trainer, der sehr gute Menschenkenntnis hat, um mit den zur Verfügung stehenden Spielern gut punkten zu können.
Daran allein schon zeigt sich die Qualität eines Babbel.
Ein Trainer kann noch so sehr ein Taktikfuchs sein, wenn es mit der Menschenkenntnis bei dieser Truppe hapert, haut das nicht hin.

Die Astro sagt nicht aus, dass mit der Mannschaft nichts möglich wäre. Jedoch muss da der Trainer absolut top sein. Man kann es sich einfacher machen mit einer besseren Verteilung, dann bekommt auch ein nicht überragender Trainer locker was hin.

Ich hatte das mit der Astro in der Hinrunde nicht gesagt, weil Babbel hat fachliche Kompetenz wie auch Kompetenz wie man welche Spieler "anpacken" muss oder eben die Sensiblen streicheln.

Habe mir Vereine aus der Spitzengruppe angesehen ... guck da mal die Verteilung an ...

Wir müssen ja berücksichtigen LEIDER, dass wir mal eben nicht das Glück haben, einen Volltreffer zu landen bei der Trainersuche.
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: Astrologischer Check! Ernsthaft!

Beitragvon staflip » Dienstag 14. Februar 2012, 23:11

Ich hab mal nen guten Freund dazu befragt. Hier seine Reaktion:

Bild
Zuletzt geändert von staflip am Freitag 24. Februar 2012, 20:31, insgesamt 1-mal geändert.
Gemeinsam werden wir wieder siegreich sein
Hertha BSC Traditionsverein
Trauer, Freude, Frust spürn wir Jahr für Jahr
Doch am Ende sind wir wieder für dich da
Benutzeravatar
staflip
Moderator
 
Beiträge: 4622
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 16:17
Wohnort: Berlin

Re: Astrologischer Check! Ernsthaft!

Beitragvon Struggler » Mittwoch 15. Februar 2012, 01:27

:lol: Ich dachte der Trend zum Cannabiskonsum ist zurückgegangen... :lol:
Klassenerhalt = Mission Impossible
Trotzdem, danke Otto, dass du es versucht hast...
Benutzeravatar
Struggler
 
Beiträge: 268
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2011, 03:01
Wohnort: Berlin

Re: Astrologischer Check! Ernsthaft!

Beitragvon Zauberdrachin » Mittwoch 15. Februar 2012, 22:11

Sollte man sich über's Autofahren äußern, wenn man noch nicht einmal Fahrer, Mitgefahrener oder sonstwie Tarnsportierter war und noch nicht einmal ein Auto gesehen hat? ;)

Wie schon gesagt, Luftzeichen reißen hier das Maul in unserem Verein und da sind auch noch die Kapitäne bei. Das ist ein absolutes Unding!

Ein Trainer mit Menschenkenntnis erkennt das auch ohne Astro bzw. aufgrund der Menschenkenntnis weiß er wie er wen behandeln muss. Mit Babbel kein Prob, was seine Fähigkeiten beweist.
Skibbe hat Mängel bei Menschenkenntnis ... deswegen schief gelaufen. Allerdings hat er auch Probleme gehabt zu erkennen, was nicht geht. (Spielmacher fällt aus und er stellt da die unmöglichsten Spieler hin, Gedankenfehler: offensiven Mittelfeldspieler mit offensivem Mittelfeldspieler ersetzen. Richtiger Gedanke wäre gewesen: zentralen Mittelfeldspieler mit einem zentralen Mittelfeldspieler ersetzen! Könnte nämlich eine andere Spieloptik sein ...)


Das mit der Astro soll schlichtweg verdeutlichen, dass ein Trainer, den wir brauchen, bald mehr Menschenkenntnis als fussballerische oder taktische Kenntnisse mitbringen muss! Aber definitiv Menschenkenntnis so wichtig ist bei der Kaderbesetzung!
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: Astrologischer Check! Ernsthaft!

Beitragvon Zauberdrachin » Freitag 24. Februar 2012, 20:28

Wollte mal noch ergänzen, dass der Einkaufswunsch sich auf das Allgemeine bezieht.

Wenn wir einen Klopp (Zwilling) als Trainer hätten, kann man das viel extremer und anders "bauen".
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: Astrologischer Check! Ernsthaft!

Beitragvon kabär4all » Freitag 16. März 2012, 18:54

... demzufolge starten wir morgen wie folgt in diese auswärtsbegegnung :) ;)


------------------------ widder 1

skorpion 21 ---- jungfrau 17 ---- fisch 28 ---- krebs 27

------------------ löwe 30 ---- steinbock 39

---- wassermann 10 ---- jungfrau 25 ---- widder 7

------------------------ krebs 33


2 haben wa doppelt .... rosenthal würde die uns abziehen :geek: :mrgreen: :geek:
[rechtsbuendig]!!! u n g l a u b l i c h !!![/rechtsbuendig]
Benutzeravatar
kabär4all
 
Beiträge: 41
Registriert: Montag 12. März 2012, 16:25

Re: Astrologischer Check! Ernsthaft!

Beitragvon Der_dicke_Bernie » Freitag 16. März 2012, 19:05

Ich kann auch ein Luftzeichen machen :twisted:
Lieber 2:3 gegen Bayern München als 1:6 gegen Paderborn :D
Benutzeravatar
Der_dicke_Bernie
 
Beiträge: 2727
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 20:55
Wohnort: Berlin-Reinickendorf

Re: Astrologischer Check! Ernsthaft!

Beitragvon Zauberdrachin » Sonntag 18. März 2012, 07:23

Der_dicke_Bernie hat geschrieben:Ich kann auch ein Luftzeichen machen :twisted:


:lol:
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: Astrologischer Check! Ernsthaft!

Beitragvon Zauberdrachin » Sonntag 18. März 2012, 07:27

kabär4all hat geschrieben:... demzufolge starten wir morgen wie folgt in diese auswärtsbegegnung :) ;)


------------------------ widder 1

skorpion 21 ---- jungfrau 17 ---- fisch 28 ---- krebs 27

------------------ löwe 30 ---- steinbock 39

---- wassermann 10 ---- jungfrau 25 ---- widder 7

------------------------ krebs 33


2 haben wa doppelt .... rosenthal würde die uns abziehen :geek: :mrgreen: :geek:



naja so fast, aber die 6er kombi ist top! kein scherz!
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Nächste

Zurück zu Off-Topic