Red Bull ...

Hier kann alles rein, was Nichts mit Fußball zu tun hat, oder worüber ihr diskutieren wollt.

Re: Red Bull ...

Beitragvon Zauberdrachin » Samstag 1. Juni 2013, 15:51

***edit by mod***
Fussball ist keine Politik und RB Leipzig keine politische Vereinigung!


Ursprünglich steht ja RB für Rote Brause
http://www.rotebrause.de/grafiken/logo.jpg
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: Red Bull ...

Beitragvon Spreepirat » Samstag 1. Juni 2013, 16:10

Die hier gelöschten Beiträge enthielten Reaktionen auf den editierten Post und waren durch die Editierung hinfällig.
Nichts ist für die Ewigkeit
Benutzeravatar
Spreepirat
Moderator
 
Beiträge: 5935
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:10

Re: Red Bull ...

Beitragvon Zauberdrachin » Samstag 1. Juni 2013, 17:27

Zauberdrachin hat geschrieben:***edit by mod***
Fussball ist keine Politik und RB Leipzig keine politische Vereinigung!


Ursprünglich steht ja RB für Rote Brause
http://www.rotebrause.de/grafiken/logo.jpg


Na so ganz kann man das wegen den Lobbyisten eh nicht trennen. ;)

Doch bleiben wir beim Fußball.

Weil Du sagtest, RB Leipzig sei Teil des Unternehmens: Abgesehen mal davon, dass sie als Eigentumsposten nicht auftauchen ... wie hier schon gesagt wurde, ist es bei RB ja ein Novum im Fußball, da der Verein weder Werksverein als solches ist, noch von einem Reichen der Stadt mäzeniert wird. Der Verein ist nichts weiter als ein Werbeträger.
Da liegt auch die "Chance" drin, dass es mal kollabieren könnte. Sie sind ja schon ein Jahr "im Verzug".
Das beabsichtigte Ziel liegt ja ganz weit oben. Wenn die ein paar Jährchen in Liga 3 und 2 aufgehalten werden, ... ... lustig wäre auch wenn Lotte das noch dreht ...
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: Red Bull ...

Beitragvon Zauberdrachin » Samstag 1. Juni 2013, 18:14

Bin mal gespannt ob Köln den Schmidt bei Salzburg wegbekommt. Wäre dahingehend was, dass einer der ja da was aufbauen wollte bzw. weiterentwickeln, RB den Rücken kehrt.
Panik brauchen die ja nicht haben, Rangnick trainiert zur Not beide Teams, Salzburg und Leipzig. ;)
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: Red Bull ...

Beitragvon Zauberdrachin » Dienstag 4. Juni 2013, 20:32

Ich nehm den Link auch mal hierüber ...

http://www.sueddeutsche.de/sport/drittl ... -1.1687742

Was ein Glück, dass ich Formel 1, Holtby, Gomez ... nicht mag! Uff. :lol:

Schon erstaunlich, wo die überfall die Finger, äh das Geld, drinhaben.

Der Trainer der Eisbären geht nun zu RB Salzburg, ja im Eishockey gibt es die auch, Jackson suche eine neue Herausforderung.
:lol:
Aber durch Bayern in der BuLi wissen wir ja, es ist eine sehr große Herausforderung Geld nicht zu verschleudern.
Aber wie groß ist solch Herausforderung, wenn es schier endlos nachfließt?
Wir brauchen nicht zu erwähnen, was Jackson vor nicht allzu langer Zeit sagte ...

Deutschland kauft Europa und ein österreichisches Unternehmen kauft Deutschland. Wäre doch lustig in der Konsequenz oder?
:lol: :lol:
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Re: Red Bull ...

Beitragvon Zauberdrachin » Mittwoch 14. August 2013, 00:32

... verleiht Flügel, auch so manchem Ball ;)

/watch?v=QG9cMiZsM3U

*** edit by mod ***
Bitte keine Links zu Videoportalen
Wir sind viele!
Wir vergeben nicht!
Wir vergessen nicht!
Erwartet uns!


Bild
Benutzeravatar
Zauberdrachin
 
Beiträge: 7856
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 18:48

Vorherige

Zurück zu Off-Topic