Transfergerüchte - Spieler

Alles rund um den aktuellen Kader

Re: Transfergerüchte - Spieler

Beitragvon emanzi » Sonntag 18. Juni 2017, 16:36

Hallo

Wie es aussieht hat Hertha wohl ein starkes Interesse an Lazaro seine Spielerposition RA als Rechtsfuss, dann haben wir Esswein als Rechtsfuss für RA, dann Weiser als Rechtfuss für z.B. auch RA, dann Leckie als Rechtsfuss bevorzugte Position RA und für LA haben wir nur Kalou/Leckie und das ist auch ein Rechtfuss. Wäre es nicht sinnvoller, anstatt sich mit Rechtfüssen für erine z.B. RA Position totzuschlagen, mal einen anständigen Linksfuss für LA zu holen? Ich finde, dass die linke Seite total verkümmert und ein Linksfuss kann nun mal Selke oder Ibi auf LA besser mit Flanken bedienen als ein Rechtsfuss.

Oder wie seht Ihr das?
emanzi
 
Beiträge: 73
Registriert: Dienstag 13. Juni 2017, 09:15

Re: Transfergerüchte - Spieler

Beitragvon zwölftermann » Sonntag 18. Juni 2017, 18:10

emanzi hat geschrieben:Hallo

Wie es aussieht hat Hertha wohl ein starkes Interesse an Lazaro seine Spielerposition RA als Rechtsfuss, dann haben wir Esswein als Rechtsfuss für RA, dann Weiser als Rechtfuss für z.B. auch RA, dann Leckie als Rechtsfuss bevorzugte Position RA und für LA haben wir nur Kalou/Leckie und das ist auch ein Rechtfuss. Wäre es nicht sinnvoller, anstatt sich mit Rechtfüssen für erine z.B. RA Position totzuschlagen, mal einen anständigen Linksfuss für LA zu holen? Ich finde, dass die linke Seite total verkümmert und ein Linksfuss kann nun mal Selke oder Ibi auf LA besser mit Flanken bedienen als ein Rechtsfuss.

Oder wie seht Ihr das?


Kommt Lazaro tatsächlich, was noch nicht gesagt ist, dann spielt Lazaro wohl RA, Weiser als RV dahinter, das wäre schon eine tolle rechte Seite, aber richtig, beide Rechtsfüße.
Das trifft auch auf die Backups Pekarik und Esswein zu, aber da es sich um die rechte Seite handelt, sehe ich da kein Problem.
Und auch links ist eben Kalou gesetzt und wurde erst kürzlich verlängert, deshalb wird auch keiner primär für LA geholt. Und Leckie wurde wohl auch wegen seiner Geschwindigkeit verpflichtet, mal sehen wo er letztlich eingesetzt wird.
Allgemein einen Linksfuß für links zu holen würde ich auch gut finden, aber ich denke darüber wird erst nächstes Jahr nachgedacht, weil da wohl Kalou fest eingeplant ist.
Sollte doch für links offensiv noch einer kommen, dann wohl eher ein Talent.
zwölftermann
 
Beiträge: 487
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 23:24

Re: Transfergerüchte - Spieler

Beitragvon thommy » Sonntag 18. Juni 2017, 21:23

emanzi hat geschrieben:Hallo

Wie es aussieht hat Hertha wohl ein starkes Interesse an Lazaro seine Spielerposition RA als Rechtsfuss, dann haben wir Esswein als Rechtsfuss für RA, dann Weiser als Rechtfuss für z.B. auch RA, dann Leckie als Rechtsfuss bevorzugte Position RA und für LA haben wir nur Kalou/Leckie und das ist auch ein Rechtfuss. Wäre es nicht sinnvoller, anstatt sich mit Rechtfüssen für erine z.B. RA Position totzuschlagen, mal einen anständigen Linksfuss für LA zu holen? Ich finde, dass die linke Seite total verkümmert und ein Linksfuss kann nun mal Selke oder Ibi auf LA besser mit Flanken bedienen als ein Rechtsfuss.

Oder wie seht Ihr das?



Mittelstädt und Kurt sind "Linksfuss" ;)
thommy
 
Beiträge: 3360
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: Transfergerüchte - Spieler

Beitragvon AK54 » Sonntag 18. Juni 2017, 21:51

thommy hat geschrieben:
Mittelstädt und Kurt sind "Linksfuss" ;)

Beide müssen die BL-Tauglichkeit noch beweisen. Bei Mittelstädt bin ich mir nicht so sicher, obwohl wir das alle wünschen.
Kurt konnte verletzungsbedingt gar nichts zeigen.

Wir haben oft genug Spieler in die 2. Liga abgegeben, die es nicht gepackt haben.

Mittelstädt hat bei seinen Einsätzen viel Willen und Kampfgeist gezeigt, aber ausser einigen guten Flanken und Zweikämpfen gab es zu viele
extreme Fehler , zwei Fehler vor Gegentoren, Elfmeter verursacht, Stellungsfehler, rote Karte.
Ich finde, man muß bei der Bewertung der Hertha- Nachwuchsspieler auch mal die Brille abnehmen und den Spieler so bewerten, wie
es auch bei einem Neueinkauf gemacht wird :!:

Zu Sinan Kurt, keine Ahnung, er muß erst mal spielen und er muß auch überzeugen.

Aber das ist meine Meinung
„Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern.“ Konrad Adenauer
AK54
 
Beiträge: 254
Registriert: Sonntag 28. August 2016, 19:49
Wohnort: Oberfranken

Re: Transfergerüchte - Spieler

Beitragvon zwölftermann » Sonntag 18. Juni 2017, 22:50

Ja der Kurt, den haben wir ja auch noch...
Ich war sehr gespannt auf ihn, woran hapert es denn? Er war länger verletzt, aber ob er Chancen bekäme, wenn er fit wäre?
War das nicht so, dass bei ihm die Physis nicht stimmt bzw. zu wenig Muskulatur vorhanden war oder habe ich das falsch in Erinnerung?
Sollte es daran liegen, dann gäbe es doch Mittel und Wege, dann stopfen wir ihn mit Protein-Shakes voll. ;)
zwölftermann
 
Beiträge: 487
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 23:24

Re: Transfergerüchte - Spieler

Beitragvon herthamichi » Montag 19. Juni 2017, 02:18

arno85 hat geschrieben:Körber wechselt leihweise zu Preußen Münster. Offenbar wird das Thema Nachfolge auf der Torwartposition vertagt und beide, Marius und Nils dürfen sich nun noch ein Jahr lang in der dritten Liga beweisen.

Natürlich nicht ganz richtig hier untergebracht, allerdings hat Körber keinen eigenen Thread weil er noch nie für die erste Mannschaft auflief.


Ich hatte diese Gerüchte mit Körber verleihen schon vor Tagen gehört und eigentlich eine Doppel - Verleihung
von Gersbeck und Körber nicht für gut befunden. Wer wird jetzt der dritte Torwart der Hertha und welche
Qualitätseinbußen muß jetzt die U23 hinnehmen?. :roll:
herthamichi
 
Beiträge: 4749
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 18:50

Re: Transfergerüchte - Spieler

Beitragvon arno85 » Montag 19. Juni 2017, 17:45

herthamichi hat geschrieben:Ich hatte diese Gerüchte mit Körber verleihen schon vor Tagen gehört und eigentlich eine Doppel - Verleihung
von Gersbeck und Körber nicht für gut befunden. Wer wird jetzt der dritte Torwart der Hertha und welche
Qualitätseinbußen muß jetzt die U23 hinnehmen?. :roll:


Körber stand letztes Jahr in der U23 auch "nur" 15 mal im Tor. Die Antwort dürfte also Brüggemaier, Aulig oder Schaffran sein, die auch schon letztes Jahr 9, 5 bzw. 5 mal im Tor standen. Schaffran gebe ich nicht viele Chancen sich durchzusetzen, dafür ist er für einen Torwart zu klein. Also wird es wohl auf einen Zweikampf Aulig/Brüggemaier hinauslaufen, soweit nicht von den Ama II was nachkommt, die ich nicht weiter verfolgt habe.

Die Situation ist für die U23 sicherlich nicht optimal, andererseits stehen sowohl Körber als auch Gersbeck vor dem Sprung in die erste Mannschaft, also ist es nur richtig und wichtig, dass sie möglichst höherklassig spielen.
arno85
 
Beiträge: 1281
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 19:51
Wohnort: Moabit

Re: Transfergerüchte - Spieler

Beitragvon Spreepirat » Montag 19. Juni 2017, 18:40

Die U23 hat ihren eigenen Thread. ;)
Nichts ist für die Ewigkeit
Benutzeravatar
Spreepirat
Moderator
 
Beiträge: 5986
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 19:10

Re: Transfergerüchte - Spieler

Beitragvon Start-Nr.8 » Dienstag 20. Juni 2017, 13:30

Suum Cuique
Benutzeravatar
Start-Nr.8
 
Beiträge: 1835
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 08:11

Re: Transfergerüchte - Spieler

Beitragvon zwölftermann » Dienstag 20. Juni 2017, 13:55

Start-Nr.8 hat geschrieben:Alberto Moreno aus Liverpool...?

https://www.transfermarkt.de/hertha-bsc ... or_2392379


Ein Transfer für LV in dieser Größenordnung würde nur dann Sinn machen, wenn Platte geht, was ich nicht hoffe!
Der Brooks Transfer war eine sehr gute Sache, aber jetzt sollten wir unser Team zusammenhalten.
Dazu noch ein starker RA und es sieht schonmal sehr gut aus.
Und auf LV haben wir Platte und Mittelstädt, Leckie kann man da auch sicher gut einsetzen. Auf LV sehe ich somit eigentlich keinen Bedarf.
zwölftermann
 
Beiträge: 487
Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 23:24

Re: Transfergerüchte - Spieler

Beitragvon Moep_BSC » Mittwoch 21. Juni 2017, 00:41

Jonathan Klinsmann kommt zum Probetraining und könnte dann dritter Torwart werden. weiß nicht so wirklich, wieso wir noch ein Talent für das Tor brauchen, aber zumindest wäre eine Verpflichtung auch medienwirksam.
Moep_BSC
Moderator
 
Beiträge: 5928
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 22:27

Re: Transfergerüchte - Spieler

Beitragvon thommy » Mittwoch 21. Juni 2017, 03:54

Moep_BSC hat geschrieben:Jonathan Klinsmann kommt zum Probetraining und könnte dann dritter Torwart werden. weiß nicht so wirklich, wieso wir noch ein Talent für das Tor brauchen, aber zumindest wäre eine Verpflichtung auch medienwirksam.



.... gefällt mir auch nicht... aber eher wegen seines Vaters..... der holt monetär immer das Maximale raus durch seine smarte Art...

.....hoffe Hertha lässt sich sich beim Vertrag hier nicht über den Tisch ziehen
thommy
 
Beiträge: 3360
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: Transfergerüchte - Spieler

Beitragvon Joel » Mittwoch 21. Juni 2017, 11:32

thommy hat geschrieben:
Moep_BSC hat geschrieben:Jonathan Klinsmann kommt zum Probetraining und könnte dann dritter Torwart werden. weiß nicht so wirklich, wieso wir noch ein Talent für das Tor brauchen, aber zumindest wäre eine Verpflichtung auch medienwirksam.



.... gefällt mir auch nicht... aber eher wegen seines Vaters..... der holt monetär immer das Maximale raus durch seine smarte Art...

.....hoffe Hertha lässt sich sich beim Vertrag hier nicht über den Tisch ziehen


Aber doch nicht beim Pokern mit Preetz? ;-)
Joel
 
Beiträge: 3235
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2011, 10:15

Re: Transfergerüchte - Spieler

Beitragvon thommy » Mittwoch 21. Juni 2017, 11:39

Joel hat geschrieben:
thommy hat geschrieben:.... gefällt mir auch nicht... aber eher wegen seines Vaters..... der holt monetär immer das Maximale raus durch seine smarte Art...

.....hoffe Hertha lässt sich sich beim Vertrag hier nicht über den Tisch ziehen


Aber doch nicht beim Pokern mit Preetz? ;-)


... aus meiner Sicht hat JK bisher alle seine Vertragspartner über den Tisch gezogen.... zuletzt die USA:

https://www.sport.de/news/ne2787842/med ... millionen/

".......Bereits Tage zuvor wurde Klinsmanns damaligen Einkommen als Nationaltrainer der US-Boys öffentlich gemacht. Demnach betrug sein Grundeinkommen umgerechnet knapp 2,6 Millionen Euro. Ein derart hohes Gehalt wurde im US-Verband vorher an keinen anderen Trainer gezahlt....."

ich trau dem Braten nicht...
thommy
 
Beiträge: 3360
Registriert: Dienstag 31. Mai 2011, 14:56

Re: Transfergerüchte - Spieler

Beitragvon rustneil » Mittwoch 21. Juni 2017, 17:29

Moep_BSC hat geschrieben:Jonathan Klinsmann kommt zum Probetraining und könnte dann dritter Torwart werden. weiß nicht so wirklich, wieso wir noch ein Talent für das Tor brauchen, aber zumindest wäre eine Verpflichtung auch medienwirksam.


Und wer stellt die Buddhas auf und wer entsorgt sie dann wieder in einer Nacht- und Nebelaktion?
"What has no shadow has no strength to live" (Cesar Vallejo)
Benutzeravatar
rustneil
 
Beiträge: 3786
Registriert: Dienstag 10. Mai 2011, 16:17

VorherigeNächste

Zurück zu Die Mannschaft